Aktueller Inhalt von angie52

  1. angie52

    Hühner halten

  2. angie52

    Heizungen - Holzöfen, Wärmepumpen, Fernwärme, Strom...

    Öl haben sie bereits nachgetankt, obwohl noch genug drin war, was ich ihnen geschenkt habe. Kluge Entscheidung, um über den nächsten Winter gut zu kommen. So haben wir noch genügend Zeit, zu entscheiden, wann die Umstellung stattfinden soll. Mir tut es ja immer noch weh, etwas Funktionierendes...
  3. angie52

    Heizungen - Holzöfen, Wärmepumpen, Fernwärme, Strom...

    Danke für die Tipps! Ja, bin in Niederösterreich zu Hause und habe auch gesehen, dass es Förderungen gibt. Um die Anschaffung alleine geht es halt nicht nur, sondern um die laufenden Kosten. Jetzt habe ich endlich losgelassen, also soll die junge Familie auch Bescheid wissen. Das Dach ist in...
  4. angie52

    Heizungen - Holzöfen, Wärmepumpen, Fernwärme, Strom...

    Für eine konkrete Planung hatte ich in den letzten Monaten keinen Kopf .... Ich denke aber über eine Pelletheizung nach und möchte ebenfalls eine Wärmepumpe einbauen für Warmwasser. Für die Übergangszeit bzw. als Zusatzheizung, damit man die Zentralheizung niedriger einstellen kann, gibt es...
  5. angie52

    13. Geburtstag

    Danke für die Glückwünsche! Meine Lonna weiß halt nicht wirklich, warum sie so ein Festessen verdient hat, aber ich glaube, sie findet es total ok. Ihr bester Freund, mit dem sie hätte teilen können, ist leider schon vor ihr gegangen, so hat sie ihre Torte noch bis morgen. Übermorgen wird sie...
  6. angie52

    13. Geburtstag

    Ich kann es gar nicht glauben, dass du bereits 13 Jahre geschafft hast, mein Liebling, mein Schatzi, meine Gefährtin durch dick und dünn, mein G'frastsackl, das jetzt mehr und mehr Dinge anstellt, die du nicht einmal als Welpe angestellt hast. Bist halt jetzt ein altes Weibi, das ein Recht...
  7. angie52

    Leckerlis bei Nierenproblemen

    Das tut mir sehr leid für Euch
  8. angie52

    Hund weint

    Ach Conny, jetzt bringst du mich wieder zum Weinen, aber vielleicht ist das gut so. Heute ist Lonna wieder einigermaßen "normal", GsD. Gesundheitliche Probleme konnten es nicht sein. So oft, wie wir im vergangenen Herbst in der Tierklinik waren, um sie durchzuchecken, waren wir im ganzen...
  9. angie52

    Hund weint

    Die alten Rituale .. waren nur, dass Herrli in der Früh zu viele Leckerlis gegeben hat ....sonst hat sich ja für Hundi nicht so viel geändert. Gassi gehen war auch wie immer, und dass Herrli zuletzt eben nicht immer da war, weil oft im Spital, war auch schon "normal". Jetzt liegt sie da im...
  10. angie52

    Hund weint

    Das Verhalten meiner Hündin kann ich mir nicht erklären. Seit ca. 1 Stunde heult sie, trägt ihr Spielzeug herum, das ihr normalerweise total egal ist, wie sie es damals in der Scheinträchtigkeit getan hat, bevor wir sie sie kastrieren haben lassen. Vor ein paar Monaten wurde bei ihr Demenz...
  11. angie52

    Socke

    Komm gut drüben an, lieber Socke! Es tut mir sehr sehr leid, liebe Heike!
  12. angie52

    Corona Virus 3

    Meiner läuft auch im August aus, mir wäre es aber auch lieber, erst später zu impfen, um dann im Winter geschützt zu sein. Der grüne Pass wird ja dann hoffentlich wieder aufleben, auch wenn das Intervall zu hoch ist, oder? Kann ja nicht sein, dass man dann wieder von vorne anfangen muss ...
  13. angie52

    Undefinierbare Symptome

    Meine Lonnie ist sehr ruhig geworden. Ob das an dem bösen Trichter liegt, oder ob es ihr jetzt wirklich leichter ist, weil der "Knubbel" weg ist .... Ich bin jedenfalls froh, dass die OP dann doch so schnell gemacht worden ist. Die Narkose hat sie trotz ihres Alters gut weggesteckt. Die...
  14. angie52

    Undefinierbare Symptome

    Dann wünsch ich dir, dass beim CT ein Befund herauskommt, nach dem man eine gezielte Behandlung durchführen kann! Und lass dich nicht abspeisen mit einem Termin erst in 14 Tagen z.B.! In eine Tierklinik kann man normalerweise - wenn es dringend ist - auch so hinkommen, muss aber halt lange...
  15. angie52

    Undefinierbare Symptome

    Man leidet halt selbst oft viel zu viel mit. Ich versuche das jetzt so zu sehen, dass es ein großes Glück ist, meinen Hund so viele Jahre begleiten haben zu dürfen. Im Alter kommen eben die Probleme wie bei uns Menschen auch. Die beiden Vorgänger haben wir leider frühzeitig verloren ( mit 9 und...
Oben