Der Start ins neue Leben!!!

Umba01

Profi Knochen
Naja , 150 kg hab ich nicht aber knapp 90 auf einer Größe Bon 1,63 m ist halt ordentlich zu viel. Ich geh am Tag min. eine Stunde mit Hund und Kind spazieren. Bezüglich Ernährung war ich Grad beim hofer und hab vollkornnudeln und so Zeugs gekauft. .


Mc'i bin ich heute in seiersberg nur durchgegangen und hab nichts gegessen. Bin stolz auf mich
 

AstridM

Gesperrt
Super Knochen
Vollkornnudeln sind okay aber bei Volkornbrot, Pumpernickel (oder wie das auch heißt :D) sowie Zwieback und Knäckebrot ist bei mir der Ofen aus. Ich find das voll grauslich :eek:.
Na da kömma uns die Hand geben - ich kann an dem Zeug auch nix Leckeres finden. :D

Und ich hab auch nie auf meine tägliche Schocki (oder Keksis oder so) verzichtet. Aber halt mehr Obst + Gemüse gegessen (ich hatt aber auch automatisch - vermutlich durch den Sport - Hunger darauf). Mäci mag ich ab und an immer noch. Das ganze Fertigklumpat find ich aber mittlerweile echt eklig.

:eek::eek:, wo hast du den 30ig Kilo zuviel gehabt.....
Na überall ein bissl was. :p War im Jänner auf 49 kg - das war trotz nur 160 etwas kantig. Jetzt bin ich zwischen 51 und 53 und das passt ganz gut. :)
 

MiSpBeBo

Super Knochen
Naja , 150 kg hab ich nicht aber knapp 90 auf einer Größe Bon 1,63 m ist halt ordentlich zu viel.

Da können wir uns die Hand geben ;):D

Süßes muss ich nicht unbedingt haben bzw. fällt's mir da eher leichter darauf zu verzichten. So habe ich zb. auf Eis & Co verzichtet. Das füllt nämlich (zumindest bei mir) den Magen überhaupt nicht, dafür sind eine Menge Kalorien von meinem Tageskonto weg (ich zähl die Kcal) und ich habe dann oft Hunger "darf" aber nix mehr essen :rolleyes:. Wenn schon Süßes dann esse ich gerne einen Pudding oder Milchreis. Der Optiwell Pudding schmeckt für ein Light Produkt sehr gut und hat nur 100 kcal. Den krieg ich - falls ich Lust auf Süßes habe - so gut wie immer bei meinen Tageskalorien unter.

Meine Laster sind Wurstsemmeln und Mäci und auf Nudeln kann ich auch nicht verzichten. Ich esse diese Dinge nach wie vor, habe nur den Konsum reduziert aber allein dieses reduzieren fällt mir irrsinnig schwer. Wenn ich mal zwei Tage lang nicht meine zwei Wurstsemmeln hatte, könnt ich jemanden dafür erschlagen :rolleyes:
 

corina88

Profi Knochen
Hab auch vor einigen Monaten die Ernährung geändert und muss sagen, dass bringt nicht nur was punkto Gewicht sondern generell am Wohlbefinden.

Bin viel mehr fit, kann mich länger konzentrieren usw ...

ich bin aber gern dabei - manchmal fehlt mir auch die Motivation :D

Verzichte aber nicht auf alles, esse hin und wieder mal Süßes oder ein Schnitzel aber halt in Maßen und nicht in Massen!
 

sabischlabi

Medium Knochen
Hallo,

man muss das mit Dinkel wirklich ausprobieren...

Das Brot vom Hofer ist sooooooooo saftig und gut...auch das Roggenbrot bzw. Vollkornbrot kann ich nur empfehlen...

glaubt mir, ich habe früher absolut kein Brot mögen, aber jetzt liebe ich es...
wenn ich ne Semmel esse, dann wird mir schlecht oder ich fühl mich richtig unwohl....

und sich ab und zu was gönnen muss natürlich drin sein...
aber mit dem pausen zwischen den essen ist für den Blutzuckerspiegel gut....

ich probier abends wirklich so gut wie es geht auf kohlenhydrathe zu verzichten, weil die sich anlegen bei mir...
da ist jeder mensch unterschiedlich, müsste jeder ausprobieren...
 

Umba01

Profi Knochen
Das dinkelbrot ist echt gut, schmeckt voll lecker. Und teuer ist es auch nicht.
Semmerl ess ich sowieso sehr wenig, also werden nur die sicherlich nicht abgehen

Hab heute schon ein paar tolle Rezepte gefunden, die ich mal ausprobieren möchte und hoffentlich auch schmecken. Sport ist jetzt in meinen tagesablauf auch schon etwas integriert. Bin nämlich mit jedem mistsack heute einzeln zum Müll gegangen, und einen Schrittzähler hab ich mir auch zugelegt. An Motivation fehlt es mir grad gar nicht :D
 

sabischlabi

Medium Knochen
ja gell, ich sag auch, die Lebensmitteln sind leistbar....

und ich find, beim Hofer findet man auch fast alles....

Andere Supermärkte sind dann wieder so überteuert...

sehr brav :) weiter so
 

Umba01

Profi Knochen
Tag 3


Hab grad einen 1 1/2 stündigen Spaziergang hinter mir und um 6 Uhr war ich schon ne Viertel Stunde am Stepper. Motivation ist immer noch genügend vorhanden und auch so bin ich einfach nur gut drauf .
 

MiSpBeBo

Super Knochen
Brav, brav :):D.

Meine Trainingstunde folgt erst abends, wäre froh das schon hinter mir zu haben :( (außerdem schlafe ich seitdem schlecht...:rolleyes:)

Die Spaziergänge habe ich am Wochenende auch immer brav ausgedehnt, inzwischen bin ich da wieder "schleißig" :eek: geworden, da beim Spazieren gehen der Kalorienverbrauch ziemlich lau ist.
 

Umba01

Profi Knochen
Viele Kalorien sinds beim spazieren gehen nicht, aber ein wenig Ausdauer ist es auch, vor allem wenns so warm ist. Und das hündchen muss ja sowieso raus.


Am Abend werde ich dann noch mal Steppen oder sit ups machen. Beim hometrainer bekomme ich einen Krampf im popo weil der Sitz so komisch ist. Aber es war ja auch nur so ein billiges Teil. Vielleicht wird es besser wenn der Popsch kleiner ist :D:eek:
 

sabischlabi

Medium Knochen
brav, brav weiter so...

und nicht verzweifeln, wenn die waage nicht weniger anzeigt, man baut auch viel muskeln und so auf :) :)

ich find es auch sehr wichtig, dass es einen gut geht dabei
 

Umba01

Profi Knochen
Dankeschön


Die Waage kann mich gar nicht verrückt machen, weil ich zu Hause gar keine hab. Ich kann mich jeden Samstag in der Firma abwiegen. Das läuft dann so wie bei biggest looser ab, das wöchentliche wiegen, ob m an weiter ist oder nicht. :D
 

MiSpBeBo

Super Knochen
also meine ganzen wehwechen sind seit der abnahme bzw. seit ich ein bissl Sport mache alle verschwunden. Also nicht aufgeben, weitermachen :D
 

Umba01

Profi Knochen
Wehwechen hab ich Gott sei Dank noch keine, aber ich merk halt, dass ich wahnsinnig schnell aus der Puste bin und ich wahnsinnig depremiert bin wenn ich Klamotten kaufen geh, weil einfach nichts mehr passt. Und in jogginghosen herumlaufen will ich auch nicht.

Aber es wird weniger, da bin ich mir sicher :)
 

Umba01

Profi Knochen
Tag 4


Heute ist es ein bisschen schwieriger für mich durchzuhalten. Mir tun die Beine schon ein bisschen weh und ich hab schlecht geschlafen. Aber es gibt auch was positives zu berichten . Mein Mann hat gestern den Vorschlag gemacht, dass wir an zwei Tagen in der Woche Vegetarisch Essen. Er will mich beim Abnehmen unterstützen . Er ist ja sooooo lieb.


Jetzt war ich gerade wieder meine Runde spazieren und werde jetzt trotzdem noch für ein paar Minuten auf den Stepper steigen
 

Cato

Super Knochen
Das ist echt nett von deinem Mann, nur vegetarisch bedeutet ja nicht automatisch, dass man leichter abnimmt?
 

Umba01

Profi Knochen
Nein, das nicht, aber wir wollen uns ja gesünder ernähren, und da wirds dann viel Obst und Gemüse geben. Wir wollen uns wohler fühlen und mit fettigem Fleisch mit Knödel im Bauch, kann man sich nicht so wohl fühlen, als wenn man nur leichtes isst.
 

MiSpBeBo

Super Knochen
Ach ja, bei mir geht's mit dem Training wieder abends los. Das nervt mich jedesmal, hätte es schon gerne hinter mir :D, außerdem ist's irgendwie ungut wenn man praktisch direkt nach dem Training ins Bett fällt.

Heute muss es aber sein, habe mich ein bissl :rolleyes: mit den Kcal verschätzt. Ich habe beim "Standl" eine größere Portion bekommen als üblich & die Schnittlauchbrote vom Anker waren heut auch extrem dick :cool:.
 

asta1

Super Knochen
ernährung umstellen ist zwar sowieso gut aber das bedeutet leider auch nicht, dass man nur wegen dem abnimmt :(. ich hab schon vor jahren meine ernährung wegen unverträglichkeiten umgestellt, aber warum auch immer hab ich entweder 7 kg mehr oder dann wieder eine zeit lang eben die 7 kg weniger. bei mir hilft nur sport, zeitweise mach ichs auch intensiv aber es gibt leider immer wieder monate wo es mich einfach nicht freut :(
 
Oben