Für einen ganz besonderen Menschen

dalmi

Super Knochen
im augenblick
benimmt sich meine seele
wie ein bandoneon,

mal macht sie sich auf
bis zum zerreissen
möchte die ganze welt
einatmen,

dann zieht sie sich
in sich zusammen
bis nur noch platz ist
für ein sehnen
nach dir.

es läßt sich nicht leugnen,
wehmütig ist die musik
die so in meinem
zwischenraum
entsteht.

in diesen momenten
bleibt mir nicht´s
als der gedanke,
das traurigkeit
aus meinem grund
in wahrheit
ein geschenk ist.
 

dalmi

Super Knochen
ich kann nicht mehr sehn
trau nicht mehr meinen augen
kann kaum noch glauben
gefühle haben sich gedreht
ich bin viel zu träge
um aufzugeben
es wäre auch zu früh
weil immer was geht.

wir waren verschworen
wären für einander gestorben
haben den regen gebogen
uns vertrauen gelieh´n
wir haben versucht
auf der schußfahrt zu wenden
nicht´s war zu spät
aber vieles zu früh.....

wir haben uns geschoben
durch alle gezeiten
haben uns verzettelt
verzweifelt geliebt
wir haben die wahrheit
so gut es ging verlogen
es war ein stück vom himmel
das es dich gibt

du hast jeden raum
mit sonne geflutet
hast jeden verdruß
ins gegenteil verkehrt
nordisch nobel
deine sanftmütige güte
dein unbändiger stolz
das leben ist nicht fair

den film getanzt
in einem silbernen raum
vom gold´nen balkon
die unendlichkeit bestaunt
heillos versunken, trunken
weil alles erlaubt
zusammen im zeitraffer
mitternachtstraum.....

dein sicherer gang
deine wahren gedichte
deine heit´re würde
dein unerschütterliches geschick
du hast der fügung
deine stirn geboten
hast ihn nie verraten
deinen plan vom glück

ich gehe nicht weg
hab´ meine frist verlängert
neue zeitreise
off´ne welt
habe dich sicher
in meiner seele
ich trage dich bei mir
bis der vorhang fällt

ich trage dich bei mir
bis der vorhang fällt.....
 

dalmi

Super Knochen
du liefst ins fadenkreuz meiner wünsche
warst für meinen süchtigen blick
ganz außerordentlich anzuseh´n
ich hatte keine lust auf bedenken
und ließ dich einfach gescheh´n.

jetzt denke ich zurück
an das federleichte kunstwerk
zu dem wir beide uns verwoben
weil uns´re sympathien
so mühelos zueinander fanden
und bin dankbar
das ich meinen augen traute.

wenn gleich auch
dieses kunstwerk zerbrach
so hält mich nicht´s davon fern
es wieder neu
in meinen gedanken zu schwängern
und mir zu wünschen
das es aphrodite gleich
aus dem schaum des meeres
wieder auferstehen möge.
 

dalmi

Super Knochen
im frierend nasskalten regen erblickt
in der kälte des winter´s geliebt,

das glück endlich gefunden
doch war´s nur für stunden.

in der wärme des frühlings verloren
bevor´s noch richtig geboren.

ich wünscht es wär wieder regen
nasskalt frierender segen,

der dich mir bringt zurück,
du, mein innig geliebtes glück.

ein traum, der zu träumen doch lohnt
da dein herz in meinem noch wohnt.
 

dalmi

Super Knochen
abstrakter als du
kann ein kunstwerk
kaum sein.
entdecken lassen sich
verzaubernde konturen,
der inhalt jedoch
erschließt sich wohl nur dem
der dich mit distanzierter ruhe
ergründen will.
 

dalmi

Super Knochen
wo willst du hin
es macht doch keinen sinn
jetzt fortzugeh´n.
ich halt dich fest
such dich nord ost süd und west
um dich anzufleh´n
nicht fortzugeh´n.

ich werd´ dich suchen,
muß und will dich finden
in alle länder fall ich ein
will mich an deine wege binden
dreh und wende jeden stein
wo immer du auch sein wirst,
ich finde diesen platz
wenn du mir dann verzeih´n willst,
find ich dich mein schatz.

es wird so ausgeh´n
wie du es magst,
weißt du noch
als du neben mir in der sonne lagst,
ich möchte all das tun
was du so magst
ich werde da sein,
wenn du nach mir fragst.

überleg nicht lange
wenn ich vor dir steh´
und zu dir sage
das ich nur noch mit dir geh´
ich bring dich nach hause,
bis dahin gönn´ ich mir keine .............
 

dalmi

Super Knochen
an dich denken,
so wie jetzt......
dich weit weg
lächeln sehn
im schlaf.

die hand durch die nacht
in dein haar schicken
und einen kuß
wie eine sternschnuppe
durch deine träume.

die ferne aufrollen
wie eine schnur,
an deren ende
deine wärme ist.
 

dalmi

Super Knochen
ich habe dich gestern geliebt,
ich liebe dich heute.
ob ich dich morgen lieben werde
darf ich nicht wissen,
was ich jedoch zu wissen glaube
ist, das ich es immer
lieben werde
dich zu lieben.

warum also nicht dich
auch noch übermorgen
und darüber hinaus ?
 

Biggi

Super Knochen
Micha, das sind wirklich wunderschöne Gedichte.

Aber auch ich frag Dich mal: bist verliebt ? Haben Dich die Frühlingsgefühle gepackt ? Wenn ja, dann find ichs super, wiest Dich ausdrückst.

Liebe Grüße Biggi und Leni
 

dalmi

Super Knochen
du
mit dem hellen lachen
herübergeretteter
kindlichkeit
mit deinen worten
die dir von den lippen platzen
und unversehrt
in die wahrheit rennen -

weißt du,
wie gut du mir tust
wenn ich dich
in meinem herzen spüre ?
 

Bonsai

Moderator
Biggi schrieb:
Aber auch ich frag Dich mal: bist verliebt ? Haben Dich die Frühlingsgefühle gepackt ? Wenn ja, dann find ichs super, wiest Dich ausdrückst.
Also ich fühle hinter diesen Gedichten Kummer und Schmerz und verlorenes Glück....

lg
Bonsai
 

claro

Gesperrt
Super Knochen
Bonsai schrieb:
Also ich fühle hinter diesen Gedichten Kummer und Schmerz und verlorenes Glück....

lg
Bonsai
jojo bonsai, so seh ich das auch.....nur ich hätts wahrscheinlich viel direkter geschrieben.... :D
 

Haflingerin

Super Knochen
claro schrieb:
nur ich hätts wahrscheinlich viel direkter geschrieben
Ähm, noch direkter gehts eh nicht mehr.
Ich finde es aber schade wenn man den Treat seinen Touch wegnimmt durch "unnötiges" Blabla (gleich mal vorweg entschuldige ich mich, aber es störrt mich ein bißchen).
 

dalmi

Super Knochen
warum hast du angst
dich zu verlieren ?
je wehrloser du dich hingibst
und öffnest,
desto mehr wirst du leuchten
und dir immer wieder
als dein eigener sterntaler
in den schoß fallen.
 

blue-jean

Medium Knochen
Klingt zwar eher ungewöhnlich, aber jeder der den Film gesehn hat weiß worum es geht!

----------------------------------------------------------------------

I was five and he was six
We rode on horses made of sticks
He wore black and I wore white
He would always win the fight

Bang bang, he shot me down
Bang bang, I hit the ground
Bang bang, that awful sound
Bang bang, my baby shot me down

Seasons came and changed the time
When I grew up, I called him mine
He would always laugh and say
"Remember when we used to play?"

Bang bang, I shot you down
Bang bang, you hit the ground
Bang bang, that awful sound
Bang bang, I used to shoot you down

Music played and people sang
Just for me the church bells rang

Now he's gone. I don't know why
And till this day, sometimes I cry
He didn't even say goodbye
He didn't take the time to lie

Bang bang, he shot me down
Bang bang, I hit the ground
Bang bang, that awful sound
Bang bang, my baby shot me down
 

Biggi

Super Knochen
Ach Bue-Jean, danke, ich schwelge in Nostalgie. Da hab ich sogar die Schallplatte in einer Kiste am Dachboden. Ja,ja, die 70er waren eine schöne Zeit :)

Liebe Grüße Biggi und Leni
 

blue-jean

Medium Knochen
My girl, my girl, don't lie to me
Tell me where did you sleep last night

In the pines, in the pines
Where the sun don't ever shine
I would shiver the whole night through

My girl, my girl, where will you go
I'm going where the cold wind blows

In the pines, in the pines
Where the sun don't ever shine
I would shiver the whole night through

Her husband, was a hard working man
Just about a mile from here
His head was found in a driving wheel
But his body never was found

My girl, my girl, don't lie to me
Tell me where did you sleep last night

In the pines, in the pines
Where the sun don't ever shine
I would shiver the whole night through

My girl, my girl, where will you go
I'm going where the cold wind blows

In the pines, in the pines
Where the sun don't ever shine
I would shiver the whole night through

My girl, my girl, don't lie to me
Tell me where did you sleep last night

In the pines, in the pines
Where the sun don't ever shine
I would shiver the whole night through

My girl, my girl, where will you go
I'm going where the cold wind blows

In the pines, in the pines
Where the sun don't ever shine
I would shiver the whole night through
 

blue-jean

Medium Knochen
I need an easy friend
I do ... with an ear to lend
I don't think you fit this shoe
I do ... won't you have a clue

I'll take advantage while
You hang me out to dry
But I can't see you every night
for free I do ...

I'm standing in your line
I do ... hope you have the time
I do ... pick a number too
I do ... keep a date with you

I'll take advantage while
You hang me out to dry
But I can't see you every night
for free

I need an easy friend
I do ... with an ear to lend
I do ... think you fit this shoe
I do ... won't you have a clue

I'll take advantage while
You hang me out to dry
But I can't see you every night (x2)
For free

I do ... (x4)
 
Oben