Hühner halten

OldHag

Super Knochen
Ich dachte immer, desto frischer, desto besser....also werden die Eier zukünftig etwas liegen gelassen.
Aber bitte nicht im Kühlschrank, die ersten 14 Tage bleiben sie auch bei Raumtemperatur frisch, und schmecken dann nochmal so gut.:)
Ist ja auch logisch, eine Henne fängt erst an zu brüten, wenn sie ungefähr 12 Eier gelegt hat. Bei 1 Ei /26 Stunden sind das ziemlich genau 14 Tage.
Wichtig ist nur, dass du Eier vom Bauernhof oder aus dem eigenen Stall immer erst mit einem feuchten Tuch säuberst. (bei angeka... Eiern auch mal fließenden Wasser), damit du keine Salmonellen in die Küche bekommst.
 

Rocky2011

Super Knochen
Aber bitte nicht im Kühlschrank, die ersten 14 Tage bleiben sie auch bei Raumtemperatur frisch, und schmecken dann nochmal so gut.:)
Das wusste ich gar nicht. DANKE für den Tipp.

Wichtig ist nur, dass du Eier vom Bauernhof oder aus dem eigenen Stall immer erst mit einem feuchten Tuch säuberst. (bei angeka... Eiern auch mal fließenden Wasser), damit du keine Salmonellen in die Küche bekommst.
Das machen wir von Haus aus schon, aber die Eier sind Gott sei Dank auch so schon beim Bauern sauber. Der ist wirklich gut und auch sein Gemüse ist wirklich Bio. Sowas ehrliches gibt es selten.
 

EmMaMa

Neuer Knochen
Aber bitte nicht im Kühlschrank, die ersten 14 Tage bleiben sie auch bei Raumtemperatur frisch, und schmecken dann nochmal so gut.:)
Wir behalten auch die Eier von unseren eigenen Hühnern 2 Wochen lang bei Raumtemperatur. Unsere Nachbarin kauft Eier und legt sie in den Kühlschrank. Also habe ich eine Frage. Muss man die Eier aus dem Supermarkt auch bei Raumtemperatur behalten?
 

OldHag

Super Knochen
Auf den Eierschachteln ist ein Aufdruck manchmal ein Aufdruck,"Kühlung notwendig ab ........ " oder so ähnlich. Wobei ich ja nicht weiß wie alt die Eier imRregal sind und ob die Angaben stimmen - die pack ich dann auch in den Kühlschrank
 

OldHag

Super Knochen
Ich hatte gerade einen innerlichen Lachflash......... Ich bereite gerade mein Tomatenbeet und das GWW-Beet vor. Dünger habe ich ja gerade genug im Garten. Also eine bisschen Hinterlassenschaften der Damen mit Wasser auflösen und unter die Gartenerde mische. Kommt mein Arbeitskollege Kevin vorbei und fragt, was ich da mache und sagt dann :"Hühnerkacke als Dünger, boah wie eklig, da würde ich nix von essen. Mein Vater hat richtig guten Dünger aus Guano, .." - "Äh, Kevin, du weißt schon, was Guano ist?" - "Ja klar, irgend so eine Insel in der Karibik."
Leute, kniet in Anbetung vor mir nieder - ich habe erst angefangen zu lachen, als er wieder weg war :ROFLMAO:

Aber ist halt Kevin.....
 

Rocky2011

Super Knochen
Mein Mann hatte gestern wieder Eiersalat gemacht und leider holt er die Eier immer nur dann, wenn wir sie brauchen. Aber er hat auf YouTube ein Video gesehen, man kann auch frische Eier gut abpellen, nämlich die Eier gleich mit ins kalte Wasser legen und dann je nach bedarf rausnehmen. Was soll ich sagen, es hat tatsächlich funktioniert. Es ging dieses mal ohne Probleme.
 

OldHag

Super Knochen
So, ein Vormittag Arbeit und der Hühnerstall ist fast winterfest, alles abwaschbare mit Sodawasser behandelt, allen Ritzen ist neues Ballistol, das getrocknete Walnusslaub ist gereppelt und mit der Streu vermischt, jetzt kommen heute abend noch ein paar Tropfen Ysopöl dazu, dann sollten alle gut durch den Winter kommen.
Nur die Pippi ist seit 14 Tagen erkältet und es will nicht besser werden. Aber auch nicht schlechter, sie frisst, legt alle 2 Tage ein Ei und geht begeistert auf Mückenjagd, Schaun wir mal, mehr kann fast nicht tun
 

OldHag

Super Knochen
Sie frisst ja gut und rennt rum, nur atmet sie mit offenem Schnabel und es pfeift dabei. Seit gestern kriegt sie zusammen mit den anderen eine Wurmkur, vielleicht hat sie ja Kropf- oder Lungenwürmer, Siefrrisst am liebsten Würmer und Insekten, dafür flattert sie auch schon mal zu Nachbars über den Zaun, wenn sie sieht, dass dort umgegraben wird.Und die sind ja die Zwischenwirte für Parasiten aller Art - also die Regenwürmer, nicht die Nachbarn ;)
 

OldHag

Super Knochen
Walnusslaub hilft gegen Milben und Federlinge im Stall, und hilft auch bei Wurmbefall, weil die darin enthaltene Gerbsäure die Entwicklung stoppt. Man kann es in kleinen Mengen sogar als Wurmmittel anwenden, aber die Mädels mögen es nicht besonders, In meinem fertigen Kräutermix gegen Wurmbefall ist es aber auch drin, Aber einmal im Jahr brauchts halt doch Flubenol.
Aber ich verwende Walnussblätter auch im Auslauf um die Parasitenzahl klein zu halten. Einfach als Mulchschicht einstreuen und 2-3 mal im Winter wechseln.
 

MorTy

Medium Knochen
Na gut das ich das jetzt gelesen hab mit dem Walnusslaub, werd ich gleich mal Walnussblätter sammeln gehen und muss schauen ob die in meinem Kräutermix auch drinnen sind.
 

OldHag

Super Knochen
Pippi Update,
kein Pfeifen mehr, dafür fangen sie und Lotta jetzt an sich zu mausern. Dabei solls jetzt kalt werden.
Gegen das Pfeifen habe ich als vorletztes Mittel Gelee Royal gegeben, das hat wohl geholfen. Als Kapseln von der Drogerie - die kann man leicht öffnen und nur einen Bruchteil ans Lieblingsfutter geben.
Letztes Mittel wäre Propolis gewesen, aber das würde sie freiwillig sicher nicht nehmen...
 
Oben