Hündin pinkelt plötzlich auf Badezimmerteppich

working_aussie

Super Knochen
Hallo liebe Leute!


Meine 7 jährige Hündin pinkelt plötzlich sporadisch auf den Badzimmerteppich. :eek:

Es ist nicht so viel wie wenn sie ein normales Lacki machen würde, aber schon mehr als nur ein paar Tropfen.

Es kommt nicht wirklich regelmäßig vor. So alle paar Wochen einmal und immer Nachts. (also in der Früh fällt es mir auf)

Bin total ratlos wo das plötzlich herkommt?

Verändert haben wir nix, weder Futter, noch Wohnung, Auslastung, Rausgezeiten, usw...

Wenn es wirklich regelmäßig passieren würde, würde ich sie mal gesundheitlich durchchecken lassen, aber spricht die Häufigkeit nicht gegen eine körperliche Ursache? (alle paar Wochen)

Wenn ich den Badezimmerteppich weg tue passiert garnichts.
Ich weiß also schon wie ich es verhindern kann, allerdings würde mich die Ursache interessieren!


Irgendwelche Ideen?

LG
Sandra :)
 

konkorde

Medium Knochen
Hm und wenn es nur so selten vorkommt, würde ich auch eher eine psychische Ursache vermuten, leider wohl schwierig herauszufinden, was der Hündin an diesen Tagen plötzlich nicht paßt...
 

faustusnight

Super Knochen
ich würde auf jeden fall den harn untersuchen lassen.vielleicht hat sie eine leichte chronische blasenentzündung die manchmal akut wird.das kannst selber mit so teststreifen machen.
 

OldHag

Super Knochen
Wirbelsäule auch untersuchen lassen - bei Milan war es Spondylose, die zur zeitweisen Inkontinenz geführt hat. Meistens nachts, immer mal wieder und vorallem, wenn der Tag vorher anstrengend war oder das Wetter feucht.
 

puppimaus

Super Knochen
Du nimmst jetzt sofort zurück, dass mein Hund mit 7 schon alt ist! :eek: ;)

Inkontinenz glaube ich nicht, weil sie ja nicht dort schläft, bzw. sich sonst nie im Bad aufhält.
Dann müsste sie doch auch mal was auf ihrem Platz verlieren denke ich.

na ja, nur weil sie alt WIRD, sagt ja keiner, daß sie nicht im besten alter sein kann:D
vielleicht gefällt ihr die farbe des badezimmerteppichs nicht:rolleyes:
ich hatte dich ja schon im verdacht, daß dein armer hund im badezimmer schlafen muß;)
 

NiTeWaLkEriN

Super Knochen
Also meine Katzen teilen die Meinung deines Hundes :D Badezimmerteppich NEIN DANKE!
Wir hatten so ein Wuschelding und das wurde regelmässig von den Katzen bepinkelt. Wir haben uns gefügt und es weggeräumt - seitdem passts.

Also ich würds mal so testen, wenns dann woanders ist würd ich TÄ abklären lassen.
Vielleicht hast du das Waschmittel geändert und sie mag es nicht? Oder neues Duschgel das beim abtropfen auf den Teppisch nen "komischen" Geruch hinterlässt? Wer weiss das schon.
 

working_aussie

Super Knochen
na ja, nur weil sie alt WIRD, sagt ja keiner, daß sie nicht im besten alter sein kann:D
vielleicht gefällt ihr die farbe des badezimmerteppichs nicht:rolleyes:
ich hatte dich ja schon im verdacht, daß dein armer hund im badezimmer schlafen muß;)

Da hast du gerade nochmal die Kurve gekratzt! :D

Das ginge doch garnicht! Das Badezimmer ist eh schon so klein, wenn da auch noch der Hund drin wohnen würde.... :p:D
 

working_aussie

Super Knochen
Also meine Katzen teilen die Meinung deines Hundes :D Badezimmerteppich NEIN DANKE!
Wir hatten so ein Wuschelding und das wurde regelmässig von den Katzen bepinkelt. Wir haben uns gefügt und es weggeräumt - seitdem passts.

Also ich würds mal so testen, wenns dann woanders ist würd ich TÄ abklären lassen.
Vielleicht hast du das Waschmittel geändert und sie mag es nicht? Oder neues Duschgel das beim abtropfen auf den Teppisch nen "komischen" Geruch hinterlässt? Wer weiss das schon.

Haben deine Miezen das von Anfang an gemacht oder einfach aus heiterem Himmel damit angefangen?


(der Teppich kommt jetzt mal weg, ich finde ihn nämlich auch hässlich! :D)
 

NiTeWaLkEriN

Super Knochen
Also die Katzen waren vor dem Teppich da :D Das fing aber kurz nach auflegen des Wuschelteils an. Also nicht wie bei dir aus heiterem Himmel, es war aber auch nicht immer. Manchmal war tagelang nix und mal hab ich ihn nach dem Waschen hingelegt und schon war draufgepinkelt.

Ja probiers mal mit wegräumen oder Tür zumachen wenns klappt gut wenn nicht musst eh weiterschauen :)

(Wahrscheinlich hast du deine abneigung gegenüber dem Teppich auf deinen Hund übertragen :D, sie hat gespürt Frauli findet den Teppich hässlich und sorgt nun wieder für Harmonie in der Wohnung)
 

puppimaus

Super Knochen
Aufpassen! Nicht dass dir noch unterstellt wird du rätst mir meinen Hund im Badezimmer zu halten! :p :D
(ob sie wohl Quietscheenten in der badewanne hüten würde?)
meine mittlere ist im alten haus im sommer am liebsten auf den kühlen fliesen im badezimmer gelegen, aber ich erkenne erst jetzt, daß ich ein rabenfrauchen bin, hab glatt auf quietschentchen zum hüten vergessen:p
 

Staffine

Junior Knochen
Schenk ihr den Teppich. Vielleicht will sie ihn beanspruchen? Ich meine, es hört sich so an als würde sie ihn markieren, wenn es nur ein paar Tropferln sind? Oder es ist wirklich so dass ihr der Geruch nicht passt (Waschmittel, Weichspüler) und sie ihn ordentlich beduften will.

Meine mögen ihre Bettwäsche nicht nachdem sie gewaschen wurde. Da muss man schnuffeln und schnauben und sich drin wälzen, bis alles wieder gut nach Hund riecht und nicht nach so Chemozeugs.

aber kontrollier in nächster Zeit die Wohnung. Meine inzwischen verstorbene Angie hat immer heimlich auf einen dicken Florteppich gemacht, das Pipi sickerte ein, oben war nichts zu merken, bis ich den Teppich einmal umgedreht habe... darunter ein riesen Hundeluluschimmelfleck.... :eek::eek::eek:
 
Oben