Krieg in der Ukraine

Tamina

Junior Knochen
So, man hört, bzw. liest schon etwas darüber..... noch nicht viel, aber das, was man liest, passt zu Nehammer. Und ich muss sagen - ich verstehe ihn! Da ist er zuerst in die Ukraine gereist, hat Butscha besucht. Und dann ist ihm der Kragen geplatzt. Ja, wäre mir auch. Ich glaub, der Putin Besuch war zuvor gar nicht so geplant. Der war eher spontan. Mit viel Wut im Bauch. Ok, die hätte ich auch!
Ich glaub, Nehammer kann sehr emotional werden. Naja - nicht das Schlechteste- vor allem dann nicht, wenn er es Putin einmal "reinsagt". Ohne Diplomatie. So rein aus dem Bauch heraus.
Sicher nicht. Die Reise war geplant, EU und Berlin, Selenskyj vorab informiert. Und klarer weise musste das Treffen mit Putin akkordiert sein. Nix mit spontan und schon gar nix mit "Wut im Bauch".
 

Brigie

Medium Knochen
Ich glaub, Nehammer kann sehr emotional werden. Naja - nicht das Schlechteste- vor allem dann nicht, wenn er es Putin einmal "reinsagt". Ohne Diplomatie. So rein aus dem Bauch heraus.
Man wundert sich ja, warum Putin diesem Treffen überhaupt zugestimmt hat. Sicher nicht um sich Schelte abzuholen.
Sondern eher: Putin wollte es einem westlichen Staatsoberhaupt reinsagen. So ganz offiziell.
Und keineswegs emotional, in einer Aufwallung der Gefühle. Sondern ganz kalt, bewusst, drohend.
 

calimero+aaron

Super Knochen
Wir sind schon wieder auf Herbergssuche. Ist noch nicht aktuell, könnte aber bei den derzeitigen Gegenheiten sehr rasch aktuell werden.
Junge Frau, 29 Jahre alt. Schwanger (Risikoschwangerschaft). Kleine Tochter (12 Jahre alt). Zwei junge Hunde - ein Airedale Terrier, ein Welsh Terrier. Gesucht wird sowas wie eine Ferienwohnung, wo man auch kochen kann. Die Hunde dürften recht lebhat (und auch lauter) sein - also Leute, die mit Hunden nicht können, sollten halt nicht zur direkten Nachbarschaft gehören.
Wie geschrieben - noch nicht aktuell. Wenn aber dort (ist schon sehr in Osten der Ukraine) die Raketen und Bomben fliegen, wenn Gefahr besteht, dass das Krankenhaus dort in die Luft gejagt wird, dann wird es eilig.
 
Oben