Schrille Schreie die nur Nachts zu hören sind.

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 16446
  • Erstellt am
G

Gelöschtes Mitglied 16446

Guest
Seit ca 3 Wochen schreien bei uns im Bau nur in der Nacht, Vögel vom Baum. Es sind sehr hohe, schrille, schreiende Laute. Hört sich auch manchmal wie ein Hundewimmern an, wenns weiter weg ist. Bitte was kann das für ein Vogel sein. Es ist nicht nur einer sondern mehrere die sich anscheinend so unterhalten.
Ich habe jetzt gegoogelt aber außer Kauz und Fasan??? habe ich nichts gefunden. Kennt ihr auch sowas und wisst ihr was das für Tiere sind?.
 
G

Gelöschtes Mitglied 16446

Guest
Es hört sich an wie der Steinkauz nur der Ruf ist schriller und länger und wird zum Schluß langezogen in der unteren Tonlage beendet. Es hört sich an wie "hier" "irrrr" oder so. Immer diesselbe Tonlage.
 

Chicha

Super Knochen
bei uns ist es auch ein kauz bzw. eine ganze familie. eichelhäher oder bussard (haben wir beide auch hier) schreien nicht in der nacht;)
 

Karin&Trixi

Neuer Knochen
Ich hatte auch eine Kauzfamile vor dem Schlafzimmerfenster und es war der Horror. Ich hab den ganzen Sommer kein Auge zu gemacht. Aber süß sind sie schon zum anschaunen, hatte nämlich einen guten Blick auf das Nest.:D
 

Chicha

Super Knochen
blöd wie ich bin:D, bin ich in der ersten nacht der schreie raus gelaufen und hab andauernd "miez miez" gerufen, weil ich geglaubt habe, da schreit ein verwaistes katzenbaby:eek:

die schreie in der nacht haben mich eigentlich nicht gestört, obwohl die käuzchen teilweise auch direkt vor meinem balkon gesessen sind. ich habe ihnen zugehört und bin dann irgendwann eingeschlafen:p
 
G

Gelöschtes Mitglied 16446

Guest
Chicha an und für sich stören mich ja keine Vögel aber wenn du das im Sekundentakt hörst jeden Tag dann ist das nicht mehr schön sondern nervend. Hör dir den Link an. Dieser Schrei ist einfach.........
 

Iris-Mohnblume

Anfänger Knochen
Ja, wir haben auch schon die armen jungen Kätzchen gesucht. Erst hörten wir sie in einem Garten, dann plötzlich in einem anderen Garten ...... hat lange gedauert, bis wir gemerkt haben, daß es ein Vogel ist :surprised:
 

dani599

Super Knochen
Bei uns gibt es auch Tiere die in der Nacht sprechen - hört sich an wie "piu piu" - immer zweimal - weiß jemand, was das für ein Tier sein könnte? :confused:
 

Chicha

Super Knochen
Chicha an und für sich stören mich ja keine Vögel aber wenn du das im Sekundentakt hörst jeden Tag dann ist das nicht mehr schön sondern nervend. Hör dir den Link an. Dieser Schrei ist einfach.........

mich stören nur nächtlich lärmende menschen, aber kein getier:D;) ich höre auch beim einschlafen gerne den fröschen, kröten, igeln, mardern und grillen zu und wie schon geschrieben, die käuzchen sassen direkt vorm balkon (=schlafzimmer) und störten mich nicht. bei meiner freundin schreien sie auch ganztags, also nicht nur in der nacht. das ist aber nur jetzt in der paarungszeit so, dann sind sie eh wieder ruhig;)

den link brauche ich mir nicht anhören, ich habs eh life:)
 

sabsn

Profi Knochen
Ich liebe meine Käuzchen, und meine Laubfrösche - auch in der Nacht! Ich bin froh, dass ich so naturnah wohnen darf.

Ich meine besser, als wenn du plötzlich eine Durchzugsstraße mit LKWs hast, oder?

Alles was in der Nacht schreit, ist ein Kauz od. ev. eine Nachtigall, aber die singt natürlich, andere Vögel schafen!
 

Belanna

Medium Knochen
blöd wie ich bin:D, bin ich in der ersten nacht der schreie raus gelaufen und hab andauernd "miez miez" gerufen, weil ich geglaubt habe, da schreit ein verwaistes katzenbaby.
das dachte ich heuer auch schon, aber was war das ende vom lied (man muss dazu sagen, ich wohn in wien, altbau mit begrüntem innenhof und fahrradabstellplatz): drei amsel-kleinchen sind grade flügge geworden, fast jedenfalls, und wurden noch am boden weitergefüttert. so lieb, wenn die in vollem karacho in den laubhaufen rein fliegen, retour und gleich nochmal ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 16446

Guest
Seit ca 2-3 Tagen schreien sie nicht mehr. Die Balz ist vorbei. Gsd.
 
M

Melissa22

Guest
Ich glaube auch, dass es ein Wespenbussard ist! Damit habe ich auch schon meine Probleme gehabt. Solch ein Vogel hat sich immer in dem Stall meines Pferdes aufgehalten, deswegen kenne ich mich mit den aus!

LG
 

Animal-Help-AHA

Super Knochen
Bei mir war das heuer erstmals auch ein paar Nächte lang. Ich habe daraufhin mit der Eulen- und Greifvogelstation Haringsee gesprochen. Ergebnis:

Heuer dürfte es ungewöhnlich viele Waldohreulen geben.
Waldohreulen benützen alte Krähen- oder Elsternester. Sie bauen selber keine Nester.

Diese fast unerträglichen schrillen Schreie in der Nacht stammen von den Jungen im Bettelflug. Klingt, wie wenn jemand mit 5 langen Fingernägeln über eine Tafel kratzt, oder eine Kreissäge, wenn sie die hohen Töne erreicht. Und das im 2 Minuten-Takt. Bei mir dürften es drei bis vier Junge gewesen sein. Einmal direkt vorm Fenster, einmal ein bisserl weiter weg. ;)

Nach vier durchwachten Nächten (begann ca. 17 Uhr und endete ca. 4 Uhr früh) war der Spuk vorbei. :)
 
Oben