vergessen Strafe einzuzahlen....

working_aussie

Super Knochen
Hallo liebe Leute!

Ich habe im Nov. eine Strafe bekommen (zu schnell auf der Autobahn) und völlig vergessen die einzuzahlen. :eek:

Jetzt hab ich einen RSB bekommen, dass die Strafe gegenstandslos wird und ich meine Daten bekannt geben muss und auf die BH schicken.
Also ich nehme mal an aus der Anonymverfügung wird eine Lenkerermittlung.


Ich dachte schon, dass man zumindest eine Mahnung bekommt, bevor so ein Schritt eingeleitet wird. :mad:
Man wird doch wohl noch etwas vergessen können oder? :eek:

(Ich kann mich an einen Strafzettel erinnern fürs Falschparken, da kam auch ein paar Wochen später eine Mahnung.)

Hat jemand Erfahrung damit wie viel das jetzt teurer wird? :confused:

PS: war keine tragische Strafe, 147 kmh auf der Autobahn oder so und ja, ich ärgere mich enorm, dass ich das vergessen hab! :mad:

lg
 

NightShade

Super Knochen
naja fürs schnell fahren kenn ich mich jetzt nicht soooo gut aus, ich kann dir aber sagen wenn beispielsweise auf der autobahn ohne vignette gefahren wird, schickt normalerweise zuerst die asfinag eine strafe in höhe von glaube 120 euro ... solltest du diese nicht einzahlen, gibst du damit bekannt, dass du nicht der fahrer wärst und es geht ans mba weiter, diese müssen wiederrum dann über das kfz-kennzeichen den fahrer ermitteln, dem dass auto gehört hat zu diesem zeitpunkt (in diesem fall eine lenkererhebung im rsb) solltest du auf die lenkererhebung nicht reagieren und auch keine kontaktperson angeben welche zu diesem zeitpunkt das auto gefahren ist, bekommst du dann einen Rsa brief mit der strafe, gibst du an das du es warst gibts auch einen Rsa mit höherer strafe, da du es zugegeben hast.

ich denke, dass dies so ähnlich laufen wird, bin mir aber nicht sicher, da ich nur für auto´s ohne vignette, verbotenes stehen im grünen oder marktgebiet ect... zuständig war :eek: ... würde ich jetzt also gar nicht so böse nehmen, weil sie eigentlich nur wissen wollen ob du oder wer andere das auto gelenkt haben, aber ärgerlich ist es halt trotzdem :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

deikoon

Moderator
Medium Knochen
ich glaub, die Behörden schicken keine Mahnungen aus, sondern da kommen dann gleich Lenkererhebungen, wenn man nicht zahlt :eek:

jetzt wirds aber eine Anzeige und teurer werden.........:eek:
 

babs1989

Super Knochen
Hast da keine Nummer drauf, wo du anrufen kannst?
Sonst würd ich bei der BH anrufen und denen das erklären und fragen, was jetzt auf mich zukommt.
 

NiTeWaLkEriN

Super Knochen
Mir ist das auch mal passiert - sehr ärgerlich.
Strafe zu schnell fahren 70€ Rechnung bekommen und mein Freund ist mit meinem Auto gefahren und hat die Strafe selbst bezahlt.
Er hat anscheinend vergessen die ID Nummer anzugeben und die haben das Geld rückgebucht da nicht zuzuordnen (obwhol er meinen Namen und Adresse und Kennzeichen angegeben hat)
Leider hat er das nicht bemerkt und wir waren der meinung alles Bezahlt. Nach 1 !!!!! Jahr hatte ich plötzlich ein Kärtchen vom Executer :O in der Tür liegen.
Natürlich gleich angerufen und gefragt was denn los ist? Er meinte dann wenn ich binnen 2 Tagen das Geld vorbeibring ist alles ok... ich frag welches Geld? Und er meinte er dürfte mir das am Telefon nicht sagen... lol?... aber binnen 2 Tagen muss ich es bringen sonst kommt er wieder. Irgendwann hat er es mir doch gesagt das es um 150€ oder so geht und ich habs bezahlt.
Gleichzeitig hab ich bei der Polizei angerufen und gefragt was damals los war und da bin ich draufgekommen das sie es Rückgebucht haben.

Also Mahnung gibts anscheinend nicht bei der Polizei und der Exekuter kommt dann als kleine Überraschung tzz
 

Dobifan

Profi Knochen
Die Polizei schickt weder Anonymverfügungen noch Anzeigen aus...das macht die Bezirkshauptmannschaft. (da gibt es keine Mahnungen)

Gegen diese Anzeige wirst wohl kaum was machen können...:eek:

lg
Dobifan
 

working_aussie

Super Knochen
Ob dort irgendeine Nr. oben steht kann ich nicht sagen, hab von dem RSB nur telefonisch erfahren bis jetzt. (Auto ist auf meinen Dad angemeldet)

Also ich fürchte mal, dass ich jetzt mit dem doppelten oder so rechnen kann oder? :eek:

Na toll....

Trotzdem find ichs irgendwie doof, dass man einmal was vergessen hat und dann gleich solche Konsequenzen drohen. :mad:
 

Gelöscht_14

Gesperrt
Super Knochen
Ist mir leider auch mal passiert. Habe einen RSA Brief bekommen dann und da war dann es so, dass entweder ich zahl oder ich darf hinter schwedische Gardinen gehen. Na klar habe ich bezahlt. War mir echt peinlich das ganze.
 

working_aussie

Super Knochen
Ist mir leider auch mal passiert. Habe einen RSA Brief bekommen dann und da war dann es so, dass entweder ich zahl oder ich darf hinter schwedische Gardinen gehen. Na klar habe ich bezahlt. War mir echt peinlich das ganze.
Das ist bei mir nicht drinnen gestanden, nur dass ich angeben soll wer der Fahrer war und das an die BH schicken.

Das werd ich machen und dann wird die Strafe direkt an mich gehen nehm ich mal an.

Weißt du noch wie viel teurer es dann damals bei dir geworden ist?
 

Gelöscht_14

Gesperrt
Super Knochen
Das ist bei mir nicht drinnen gestanden, nur dass ich angeben soll wer der Fahrer war und das an die BH schicken.

Das werd ich machen und dann wird die Strafe direkt an mich gehen nehm ich mal an.

Weißt du noch wie viel teurer es dann damals bei dir geworden ist?
Nein ich weiß nur noch ich hätte für einen Tag und zehn Stunden sitzen sollen. Da aber mein Dad vom Gericht aus öfters auch in St Pöltener Gefängnis zu tun hat, wäre mir das echt zu peinlich geworden. Aber bei mir wars auch weil mein Freund zu schnell gefahren ist. Naja kann passieren. Bezahlt ists nun und fertig. Aber war sicher min, doppelt so teuer als hätte ich es gleich gezahlt.
 

Gelöscht_14

Gesperrt
Super Knochen
Na fein... :(

Und jetzt schnell noch überweisen und dann sagen es hätte sich mit dem RSB überschnitten macht wahrscheinlich nicht viel Sinn oder? (nur so ein Gedanke)
Der RSB gilt als zugestellt sobald du den Zettel im Kasten hast. Dh auch wenn der Brief eigentlich noch auf der Post liegt hast du ihn bekommen. Somit geht es sich vom Datum nimmer aus.
Ich hasse zwar diese Regelung aber ändern kann man leider nichts dran.:mad:
 

working_aussie

Super Knochen
Der RSB gilt als zugestellt sobald du den Zettel im Kasten hast. Dh auch wenn der Brief eigentlich noch auf der Post liegt hast du ihn bekommen. Somit geht es sich vom Datum nimmer aus.
Ich hasse zwar diese Regelung aber ändern kann man leider nichts dran.:mad:
Ist nur die Frage wie sich das verhält, wenn mein Dad den RSB bekommen hat, aber ich (weil Lenker) die Strafe bezahlt habe. Eben am selben Tag.
Wurde ja quasi nicht MIR zugestellt.
 

Gelöscht_14

Gesperrt
Super Knochen
Ist nur die Frage wie sich das verhält, wenn mein Dad den RSB bekommen hat, aber ich (weil Lenker) die Strafe bezahlt habe. Eben am selben Tag.
Wurde ja quasi nicht MIR zugestellt.
Dann würd ich die Behörde anrufen und ihnen das so schildern. Meißtens sinds gnädig. Zumindest Bezirk Tulln und auch Linz Land sind bei vielen Dingen sehr gnädig und verständnisvoll.
 

NiTeWaLkEriN

Super Knochen
Also bei mir hats deshalb doppelt so viel gekostet weil ich den Exekuter auch zahlen musste.
Komischerweise hab ich nicht mal einen eingeschriebenen Brief bekommen.

Plötzlich stand der da. Sehr ärgerlich das ganze, wenn ich du wäre würde ich einfach anrufen und sagen du hast es verschwitzt ob du trotzdem die Lenkererhebung machen musst und das an die BH schicken sollst oder ob du einfach zahlen kannst - die werden dir sicher auskunft geben.
 
Oben