Welches Haustier

toby11

Neuer Knochen
Welches Haustier habt ihr? Ich denke darüber mir ein Haustier zu besorgen, bin aber unsicher welches es sein sollte. Ich liebe sowohl Hunde, als auch Katzen, aber auch Vögel und andere Tierarten. Welche Vorteile hat ein Hunde? Warum sollte ich eine Katze auswählen? So viele Fragen! Hoffentlich habt ihr Tipps.
Gruß
 

Mix

Super Knochen
wenn man ein tier möchte, hat man doch einen konkreten wunsch und weiß was man will.

wenn man sagt "ich will ein tier" aber nicht einmal weiß welches, dann gehts möglicherweise eher darum, ein lebewesen zu besitzen. und ob das der richtige zugang ist, wage ich zu bezweifeln :confused:

die frage sollte eigtl sein - ich will einen hund, eine katze, ein reptil,... - werde ich dem gerecht, kann/darf ich das tier in der wohnung halten, usw
 

Chicha

Super Knochen
Schreib einmal ein bisschen über Dich. Wie alt, wie wohnst Du (Haus, Wohnung), wieviel Freizeit, wie verbringst Du Deine Freizeit etc. etc.

Und noch was, ein Haustier besorgt man sich nicht, hört sich an, wie ich besorge mir jetzt irgend einen Gegenstand;)
 

Animal-Help-AHA

Super Knochen
Chicha hat vollkommen recht! Gell, da schaust? ;)

Man besorgt das Futter, die anderen nötigen Sachen, man SORGT sich um das/die Tiere... Aber man besorgt sich niemals ein/mehrere Tiere.

Es gibt Bücher, wo nur ganz oberflächlich die Vergleiche in den Anforderung beschrieben werden. Da sind Hund, Katze, Meerschweinchen, Kaninchen etc. drinnen. Das wäre ein Anfang. Die Wohnsituation schränket vieles ein oder macht es von vorneherein unmöglich. Ebenso der nötige Zeitaufwand und ob man z.B. bei jedem Wind, Wetter, Schneesturm, Hitze 14 - 16 Jahre lang spazieren gehen möchte, oder doch lieber 3 x täglich Katzenkistel ausputzt, Haare im Essen hat etc.

Mach Dich nicht mit den Vorteilen der Tierhaltung, sondern mit den Einschränkungen vertraut.
 

EvaJen

Super Knochen
Wenn es nur ein Haustier sein soll fallen die meisten eh schon weg, weil die meisten mindestens zu zweit oder in Gruppen gehalten werden sollten.

Im übrigen ist die Frage ausgesprochen ungeschickt formuliert, das wäre so als würde man fragen, welches Haushaltsgerät soll ich mir anschaffen, welchen Vorteil hat ein Kühlschrank gegenüber einem Staubsauger , oder so ähnlich ;)

Ich nehm mal an du bist noch sehr jung und wenn du für dich die Tierart nicht mal ansatzweise eingrenzen kannst, kann man das mit Vorteil und Nachteil überhaupt nicht beantworten. Wenn die Frage hingegen lauten würde "ich möchte künftig gerne Nager (als Beispiel) halten", wirst du hier sicher sehr gute Antworten von den Nagerliebhabern bekommen, weil selbst da sind die Unterschiede an die Haltungsbedingungen, Bedürfnisse etc noch riesig !
 

Nirvanaratte

Super Knochen
Ich würde meinen, der Toby ist 11 Jahre alt. Und in dem Alter wär es mir auch noch egal gewesen, ob bei mir eine Nacktschnecke oder ein Säbelzahntiger bei mir einzieht - Hauptsache ein lebendiges Tier. :heart:

Lieber Toby, ich wünsche dir von Herzen ein Haustier, das zu dir passt und mit dem du und deine Eltern glücklich werden! :)
 

Lykaon

Super Knochen
Ich würde meinen, der Toby ist 11 Jahre alt. Und in dem Alter wär es mir auch noch egal gewesen, ob bei mir eine Nacktschnecke oder ein Säbelzahntiger bei mir einzieht - Hauptsache ein lebendiges Tier. :heart:

Lieber Toby, ich wünsche dir von Herzen ein Haustier, das zu dir passt und mit dem du und deine Eltern glücklich werden! :)
Der Säbelzahntiger ist besser, wenn eine dekorative Sofazier mit abschreckender Wirkung gesucht wird.

Die Schnecken bewirken viele Sozialkontakte, weil man sie entweder französisch zubereiten und in Gesellschaft verspeisen oder verschenken muss. Sie neigen zu zwittriger Vermehrung in den Nachtstunden, was nachteilig werden kann, wenn man sich nicht zur französischen Küche hingezogen fühlt.

Hoffentlich entscheiden die Eltern, was für ein Tier es wird. Immerhin werden sie ja auch die Arbeit damit haben.
 
Oben