Zielobjektsuche

beagle_passion

Medium Knochen
Hallo

Als ich nach mehr Möglichkeiten gesucht habe meinen Hund auszulasten bin ich auf ZOS (Zielobjektsuche) gestoßen.

Machen das hier vielleicht noch mehr Leute, vielleicht kann man sich ja austauschen? :)

Zur Zeit bin ich noch ganz am Anfang und versuche das so aufzubauen wie ich es auf Google und mehreren Hundeforen gefunden habe.

Lg Lisa
 

shana2006

Super Knochen
Hallo

Als ich nach mehr Möglichkeiten gesucht habe meinen Hund auszulasten bin ich auf ZOS (Zielobjektsuche) gestoßen.

Machen das hier vielleicht noch mehr Leute, vielleicht kann man sich ja austauschen? :)

Zur Zeit bin ich noch ganz am Anfang und versuche das so aufzubauen wie ich es auf Google und mehreren Hundeforen gefunden habe.

Lg Lisa
ja ich habe es mal gemacht, auch im colliethread haben da welche mitgemacht gehabt ;)
wenn es dich wirklich interessiert, kauf die das buch und die cd vom baumann. super beschrieben und gut erklärt, vor allem auf der cd ;)

hab jetzt nicht geschaut wo du herkommst, aber in der hundeschule in bischofstetten gibt es immer wieder seminare mit einer lizenstrainierin aus D. nächste woche ist wieder eines, aber das ist diesmal schon ein fortgeschrittenen seminar ;)
 

beagle_passion

Medium Knochen
Das Buch und die DVD will ich mir eh noch besorgen, nur ich schau ob ich die DVD gebraucht bekomme, 40€ sind doch viel :eek:.

Ich komme aus der Steiermark, vielleicht finde ich ja auch ein Seminar in meiner Umgebung :)
 

Juttas.

Anfänger Knochen
Ich habe mit meinem Akita gezosst und kann das nur empfehlen,
Die Bindung wächst und gerade sehr nervöse und ängstliche Hunde werden dadurch konzentriert. Man kann das auch ganz super zu Hause durchführen.
Nur zu empfehlen !!!
 

beagle_passion

Medium Knochen
Hi :D

Buh, also wir stehen noch gaaanz am Anfang, ich will ihn gerade aufs Feuerzeug konditionieren. Nur dann wurde mir wo anders geraten es lieber nicht ohne DVD zu versuchen. Jetzt bin ich etwas unschlüssig :eek:
 

beagle_passion

Medium Knochen
Danke, dann werde ich es weiter versuchen. :) Zur Zeit will er immer rein beißen :mad:

Habt ihr nach Bücher gearbeitet, oder auch nur über Infos vom Internet? :)

Das Video ist echt toll ;)
 

faustusnight

Super Knochen
ich hab zwar das zos-buch,aber da ist ja eher das klickern beschrieben.das meiste hab ich übers internet im colliethread von shana gelernt.damals haben einige mitgemacht und videos reingestellt.
das reinbeißen war bei uns anfangs auch ein problem.das bekommt man aber schnell weg.du mußt gleich klickern und belohnen wenn er das feuerzeug mit der schnauze berührt.reinbeißen wird nicht belohnt.die hunde begreifen das schnell.wir haben anfangs immer nur ganz kurz trainiert,dafür öfter am tag.wie alt ist dein hund?
 

beagle_passion

Medium Knochen
Der Colliethread hört sich interessant an, aber die Seiten will ich auch nicht durch lesen :p.

Wir üben jetzt auch mehrmals am Tag immer kurz :).
Hast du dafür einen eigenen Klicker besorgt? Weil ich wo gelesen habe das man öfter klickern soll damit er auch öfter drauf fährt mit der Schnauze? Und erst nach dem 3. mal kommt die Belohnung.
 

faustusnight

Super Knochen
anfangs würde ich unbedingt nach jedem klick belohnen.bis das wirklich klappt,das berühren mit der schnauze.ich hab einen ganz normalen klicker,den ich auch in der hundeschule verwende.
du darfst nicht den fehler machen zu schnell ergebnisse zu erwarten,oder immer gleich den nächsten schritt machen zu wollen.(das war mein fehler am anfang)erst wenn das eine richtig sitzt dann zum nächsten schritt.die anfangsübungen sind die wichtigsten,aber auch die fadesten.da geben viele auf.da mußt du halt durch.
du hast noch nicht geschrieben wie alt dein hund ist,ist ein beagle nehm ich an.:)
hat dein laptop eine kamera? dann könntest du auch filmen.da sieht man die eigenen fehler sehr gut.
 

beagle_passion

Medium Knochen
Ja den Fehler mach ich leider auch oft, ich hab ab und zu einfach keine Geduld :rolleyes:. Aber da muss ich durch :), dafür wirds später sicher lustig.

Ui, tut mir leid ganz verschlafen :eek: er wird im August 7 Jahre alt. Ich denke aber nicht das er schon zu alt ist oder? Ja ist ein Beagle

Ich werde mich einfach mit der Kamera mal filmen, der Laptop hat denk ich keine Videofunktion.
 

faustusnight

Super Knochen
ich hab mit meinem vorigen hund auch begonnen wie er 7 jahre alt war.dem hat das auch viel spaß gemacht und war echte kopfarbeit,also kurz gesagt,es ist für jedes alter eine super sache.:)
 

beagle_passion

Medium Knochen
Das ist dann super :)

Wie hast du ihm/ihr beigebracht das er öfter mit der Schnauze hin soll? Mit Doppel Klicken?
Weil dann brauch ich nen neuen Klicker :eek:
 

faustusnight

Super Knochen
ich hab nie doppelgeklickt,ich hab immer "feuer" gesagt und wenn er mit der schnauze drauf war:klick und belohnung.dann wieder "feuer" u.s.w. dann hat er mit der zeit die schanuze auch schon draufgelegt ohne daß ich "feuer" gesagt habe,das hat allerdings lange gedauert.
das ist ein video vom vorigen hund.da haben wir schon eine relativ große fläche genommen.https://www.youtube.com/watch?v=fx2Ds6KUnqE

aber fang wirklich mit den einfachen übungen an,also nicht hudeln :)
ich bin sicher dein hund begreift das sehr schnell.
 
Oben