Suchen Sie in über 1000 Artikeln …

Search
Exakten Begriff suchen
Im Titel suchen
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type

Anmelden

Verschwundene Hunderassen

Der White English Terrier Man nimmt an, dass der White English Terrier ein gewöhnlicher Hundetyp in der Mitte des 19. Jahrhunderts in der Grafschaft Lancashire in England war. Um 1890 herum wurde er als...

Geburt einer neuen Rasse

Im neuen schweizerischen Tierschutzgesetz wird der Bundesrat ermächtigt, das „Erzeugen und Halten von Tieren mit bestimmten Merkmalen, insbesondere Abnormitäten im Körperbau und Verhalten" zu verbieten, „wenn sie die Würde der Kreatur tangieren", steht dazu...

Der Shiba

Kleiner Japaner mit großem Herz Eine faszinierende japanische Hunde­rasse erobert viele Herzen – auch in Europa. Der FCI-Standard beschreibt den Shiba als treu, scharfsinnig und sehr aufgeweckt. Das sagt allerdings noch nicht sehr viel über...

Der Bullmastiff

Des Wildhüters SchutzhundDer Hintergrund dieser Situation ist aus der Zeit der beginnenden Industrialisierung und der damit einher gegangenen Verelendung großer Teile der Bevölkerung verständlich. Im Kampf ums nackte Überleben, nahm die Wilddieberei einen ungeahnten...

Irish Wolfhound

Die Wandzeichnungen aus Ägypten, die bis auf das Jahr 2500 v. Chr. zurückreichen und windhundartige Hunde darstellen, zeigen wahrscheinlich die Vorfahren der vielen unterschiedlichen Windhundrassen, die es auf der Welt gibt. In Ihrem Buch...

Tosa Inu – Japans Liebling und Europas Exot

Mit dieser Größe und dem ­imposanten Körperbau ist dieser Hund nicht leicht zu über­sehen. Natürlich ist er mutig und selbstbewusst, aber bei näherem Kennenlernen entdeckt der Mensch schnell seine sensible Seite: Gelassenheit, Ruhe und...

Der Mops

Als unser Mops ein Möpschen war – ein altes Kinderlied, das heute kaum jemand mehr kennt. Über den Ursprung der Rasse und ihre Entwicklung gibt es interessante Theorien und Geschichten. Liane Rauch hat sie...

Pharaoh Hound

Nachfahre des altägyptischen TesemDer Pharaoh Hound zählt zu den ältesten Windhundrassen der Welt. Er zeigt in seinem gesamten Erscheinungsbild eine unverwechselbare Ähnlichkeit mit dem altägyptischen Tesem und gilt als sein direkter Nachfahre. Der Tesem...

Der Alaskan Malamute

Die Mahlemuts (später Malamute geschrieben) waren ein Stamm der Innuits im oberen Teil des Anvik Rivers in Alaska. Als echte Nomaden wanderten die Familien entsprechend den Beutezügen und zogen weiter, wenn sie eine neue...

Der österreichische Kurzhaarpinscher

Bereits vor 4000 Jahren hielten die Pfahlbauer in Mitteleuropa Hunde. Skelettfunde aus dieser Zeit sind unseren heutigen Pinschern verblüffend ähnlich. Diese mittelgroßen Hunde, denen es an jeglichen anatomischen Übertreibungen fehlte, die mit einem wetterfesten...