Suchen Sie in über 1000 Artikeln …

Search
Exakten Begriff suchen
Im Titel suchen
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type

Anmelden

Pharaoh Hound

Nachfahre des altägyptischen TesemDer Pharaoh Hound zählt zu den ältesten Windhundrassen der Welt. Er zeigt in seinem gesamten Erscheinungsbild eine unverwechselbare Ähnlichkeit mit dem altägyptischen Tesem und gilt als sein direkter Nachfahre. Der Tesem...

Der Airedale Terrier

Familienhund, Gebrauchshund, Universalhund ...? Der große deutsche Kynologe des vorigen Jahrhunderts, Richard Strebel, war nicht ­glücklich über das Auftauchen des Airedale Terriers auf dem europäischen Kontinent. Er sah ­darin eine starke Konkurrenz für die deutsche...

Australian Shepherd: Schäferhund im Clownskostüm

Wurden die Halter von Australian Shepherds vor nicht allzu langer Zeit noch auf den wirklich „gelungenen Mischling“ angesprochen, kennt heute fast jeder diese bunten Temperamentsbündel. Doch die Schönheit und die Einzigartigkeit der Färbung des...

Der Spitz

Alte Rasse – aus der Mode gekommen Er gehe mit seinem Menschen durch Dick und Dünn, sei ein ­„Kumpel zum Pferdestehlen“, sagt Hundetrainerin Liane Rauch über den Spitz. Und auf der Couch des Hundepsychologen sei...

Der Gordon Setter

Unkomplizierte HaltungGordon Setter sind, wie alle anderen Setter-Rassen auch, liebevolle, intelligente, kinderfreundliche Familienhunde. Wenn sie ihr Temperament und ihre Bewegungsfreude ausleben können, sind Gordons im Haus ruhige, angenehme Partner, die ein bisschen zum Einmannhund...

Der Dackel – „Dachskriecher“ und „Erdhündchen“

Ob Dackel, Teckel oder Dachshund – unterschiedliche ­Namen derselben Rasse. Auf sie beziehen sich ­Ausdrücke wie etwa Dackelblick oder „stur wie ein Dackel". Was hat es damit auf sich? Dr. Hans Mosser hat für Sie ­recherchiert:...

Der Kelb tal Fenek – Pharaonenhund

Im Vorbeigehen könnte man glauben, dieser Hund sei ein groß gewachsener Podenco. Die Ähnlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen, doch der Kelb tal Fenek ist eine eigenständige Rasse. Der Pharaonenhund zählt zu...

Think Big – Ein Amerikaner in Europa

Der American Bulldog ist der fast unveränderte Nachfahre der heutigen „Englischen Bulldogge“. Im frühen 17. Jahrhundert wurde der Bulldog mit den Siedlern aus England nach Amerika umgesiedelt. Diese Hunde wurden zum Schutz von Haus...

Der Bearded Collie

Nach dem Portrait des Bobtails im letzten WUFF folgt ein weiterer Vertreter aus der Gruppe der Britischen Hütehunde, der Bearded Collie - der „bärtige Collie". Sein Name leitet sich ab von dem Bärtchen, das...

Der Hund, der aus der Kälte kam – Rasse spezial: Der Jakutische Laika

Im nordöstlichen Teil der Russischen Föderation liegt die autonome Republik Sacha, auch Jakutien genannt. Aus dieser Region des ewigen Winters stammt eine Hunderasse, die in Europa bislang völlig unbekannt ist: Der Jakutische Laika. Seine...