Startseite WUFF-Hefte WUFF-Ausgabe 4/2016 (Deutschland)
283_0

WUFF-Ausgabe 4/2016 (Deutschland)

3,50

Kategorie:

Produktbeschreibung

Angst und Furcht beim Hund
Überall liest man von „Angsthunden“. Aber nicht alles, was gemeinhin als Angst bezeichnet wird, ist es verhaltensbiologisch auch. Was also ist Angst? Ist sie immer negativ? Welche Formen von Angststörungen gibt es? Und natürlich: was kann man dagegen tun?

Wie man sich bettet … Der Hund in meinem Bett
Ein altes Sprichwort besagt: „Der Hund im Bett zerknittert und verschmutzt das Laken, aber er glättet und reinigt die Seele“. Dabei gehört der Hund im Bett zu jenen Streitthemen, die selbst unter Hundehaltern polarisieren und regelmäßig für Diskussionen sorgen. Eine Studie der renommierten Mayo Klinik aus dem US-Bundesstaat Arizona hat sich nun dieses Themas angenommen und hat das menschliche Schlafverhalten von Tierhaltern unter die Lupe genommen – das Ergebnis hat selbst die Wissenschaftler überrascht.

Go, Husky go … – Der Siberian Husky
So schön und so zierlich er wirkt, so robust und anpassungsfähig ist er: Der Siberian Husky ist ein Arbeitshund und will auch als solcher gehalten werden. Unterfordert, wird er zum Problemhund. Bei richtiger Haltung hingegen ist er für viele, vor allem für sportliche Menschen, der ideale Lebens- und Freizeitpartner.

Neue Serie: Im Reich der Parasiten
Zecken und Milben

Wenn sich die Kälte des Winters zurückzieht, werden sie aktiv. Ab einer Temperatur von etwa 7 Grad fangen sie an, sich für Blut zu interessieren und warten mit ausgebreiteten Armen auf Hunde (und andere Säugetiere), um sich an deren Haut einen „Blutteich“ anzulegen und ihn zu genießen. Nein, die Rede ist nicht von Vampiren, den blutsaugenden Nachtwesen, sondern von den Zecken. Und die warten auf unsere Vierbeiner am helllichten Tag. Dass sie dabei Krankheitserreger übertragen können, macht sie so gefährlich.

Inhalt:
Editorial
Leserbriefe
Nachrichten aus der Hundewelt
Verhalten: Angst und Furcht beim Hund
Alltagsgeschichten: Von der Hundehalterin zur Hundetrainerin
Positiver Effekt? – Der Hund im Bett
Tierheim-Projekt – Lernen fürs Leben
Porträt – Der Siberian Husky
Newton – Hunde und Physik
Reise: Mit dem Hund nach Griechenland
Anzeigenteil
Im Reich der Parasiten
Parasitenserie – Teil 1: Zecken und Milben
Tipps & Trends
Schnappschüsse
Rätsel & Gewinnspiel
Impressum
Vorschau auf Heft 5/2016
WUFF-Abo

Versandkosten:
Die Versandkosten werden im Warenkorb an der Kassa angezeigt. Die teureren Versandkosten beinhalten eine Einschreibgebühr, die billigeren keine.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „WUFF-Ausgabe 4/2016 (Deutschland)“.