Afrikanische Wildhunde: Zu Gast in Botswana

0
2168

Mutter und Tochter erfüllen sich einen lange gehegten Traum und besuchen Afrika und seine Wildhunde. In Botswana lernen sie einen einheimischen Wildhund-Liebhaber kennen. So wird es möglich, den Afrikanischen Wildhunden ganz nahe zu kommen. Lesen Sie in WUFF einen kurzen Reisebericht über diese faszinierenden Tiere.

»Man kann Afrika nicht einfach besuchen und dann wieder wegfahren. Man wird vielmehr ein Teil davon und das Land nimmt einen Platz tief in der eigenen Seele ein.« (John Strelecky – Safari des Lebens)

Unter diesem Motto machten wir uns auf die Reise nach Afrika. Wir wussten im Vorhinein, dass uns Afrika gefangen nehmen wird, nachdem wir vor Jahren schon einmal auf einer Kurzsafari in Kenia waren. Seit damals ließ uns Afrika nicht mehr los und wir wollten unbedingt wieder hin. Zu meinem Geburtstag schenkte ich mir diese Reise nach Botswana und meine Tochter Natascha begleitete mich.

Sie wollen diesen Artikel weiterlesen? Bitte loggen Sie sich ein oder wählen Sie eine der unten angebotenen Optionen :

Jetzt für WUFF-Online-Abo registrieren und diesen Artikel weiterlesen!

KEINE KOMMENTARE