Besuch auf acht Pfoten – Therapeutischer Besuchsdienst

0
1554

Ninja und Anique gehen seit über drei Jahren mit Frauchen Angelika Prinz in den Seniorenheimen der Gemeinden Neuler und Hüttlingen in Baden-Württemberg ein und aus. Seit 2014 besuchen die Hunde die Bewohner und viele konnten inzwischen eine innige Beziehung zu den Pudeldamen aufbauen.

Alle vier Wochen biete ich mit meinen zwei Pudeldamen in Seniorenheimen eine Gruppenstunde an. Wir drei sind ein eingespieltes Team: bekommen die zwei Vierbeiner ihr weißes Halstuch mit ihrem Namen umgelegt, sind sie bereits in freudiger Erwartung auf ihren Arbeitseinsatz und betreten motiviert die Heime. Nach der Begrüßung, bei der die Hunde oft bereits einzelne Bewohner zum Streicheln auffordern, zeigen wir zu Musikuntermalung eine ganze Reihe Tricks, eine beschwingte Vorführung, die abschließend mit Applaus kommentiert wird. Dann gehen die Hunde die Runde ab, lassen sich streicheln und füttern, von jedem Bewohner so, wie es für ihn passt. Die Zurückhaltenden oder Ängstlichen streichen vielleicht nur leicht über den Rücken des neben ihnen stehenden Hundes, die Hundeliebhaber mögen auch gern mal die Vorderpfoten auf dem Schoß und die Hundenase tief in die Leckerchenhand vergraben.

Sie wollen diesen Artikel weiterlesen? Bitte loggen Sie sich ein, oder wählen eine der unten angebotenen Optionen :

LOGIN



Jetzt für WUFF-Online-Abo oder Tagespass registrieren und diesen Artikel weiterlesen!

Teilen
Vorheriger ArtikelEin Schnauzer – drei Rassen
Nächster ArtikelRedaktionshund Pauli … will ins Bett
Angelika Prinz
Angelika Prinz, ist zertifizierte Hundeerzieherin / Verhaltensberaterin (IHK / BHV) und bietet im schwäbischen Aalen Hundetraining sowie Dienstleistungen rund um den Hund an. Seit sie denken kann, lebt sie mit Hunden zusammen. Tierheimhunde, Mischlinge und Rassehunde hat sie erfolgreich im Turnierhundesport geführt, war in den 80-er und 90-er-Jahren mehrfache deutsche und südwestdeutsche Meisterin im Vierkampf sowie Geländelauf und hat Erfahrungen in fast allen Disziplinen des Hunde­sports sammeln können. Erfahrungen in der Zucht von Großpudeln runden ihre Kenntnisse ab.

Keine Kommentare