Bioenergetische Tierheilkunde

0
878

Bioenergetische Heilmethoden halten Einzug in die Tierheilkunde. So eröffnet die Ordination Tierarzt Petra Linde in Sollenau (Niederösterreich) Mitte Februar 2003 zusätzlich zur tierärztlichen Praxis ein Institut für bioenergetische Tierheilkunde.
Angeboten werden:
Magnetfeldtherapie (Schmerzlinderung, Geweberegeneration, bei Verletzungen und Schäden des Bewegungsapparates, Verkürzung von Heilprozessen, Leistungssteigerung, etc.)
Bioresonanztherapie (Allergien, Katzenschnupfen, chronische und degenerative Gelenkserkrankungen, akute und chronische Durchfälle, virale und bakterielle Infekte, Immunschwäche, etc.)
Lasertherapie (Hauterkrankungen, schlecht heilende Wunden, chronische Zahnfleischentzündung, Arthrosen, Nachbehandlung von Operationen, etc.)
Laserakupunktur (= Reizung des Akupunkturpunktes durch Laser)
Bachblütentherapie, und zusätzlich Verhaltenstherapie

Termine nach Vereinbarung.
Ordination Tierarzt Petra Linde
A-2601 Sollenau, Wr. Neustädterstraße 61 (B17)
Tel.: Ordination: +43 (0)2628/622 29-14, Institut: +43 (0)2628/ 622 29-30, Notfallhandy: +43 (0)699/1182 5678

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT