Bundessieger 2003

0
783

Die jährliche Bundessiegerschau Österreichs fand bisher traditionell immer um das erste Oktoberwochenende statt. Aus Termingründen musste man dieses Jahr in den November ausweichen – und die Entscheidung war goldrichtig. Die hohen Meldezahlen und das große Publikumsinteresse gaben dem Veranstalter, dem Österreichischen Kynologenverband (ÖKV), Recht.



„Treffen wir uns beim WUFF-Stand“

Das hörte man immer wieder am Handy telefonierende Besucher sagen. Viele Leser nutzten die Gelegenheit, über ihre Anliegen zu sprechen, interessante Kontakte wurden geknüpft, und Ideen für einige neue Artikel sind entstanden. Über die vielen Sieger in den Ausstellungsringen, die Freuden und die Enttäuschungen der Aussteller lesen Sie in den diversen Klubnachrichten und Spezialmedien. Wir wollen Ihnen auf dieser Seite ein paar Impressionen von der Ausstellung vermitteln. Und Ihnen vielleicht Appetit darauf machen, im kommenden Jahr (allerdings schon am 25./26. September 2004) nach Tulln zu kommen …


KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT