Suchergebnisse

  1. T

    Kann ein Biopsie Ergebnis auch falsch positiv sein

    Vor etwa einem Jahr lahmte der Hund meiner Freundin immer mal wieder. Nach ewiger Diagnostik dann CT und da wurde etwas gefunden und gleich unter Vollnarkose noch ein wallnus großes Stück entnommen und ins Labor geschickt. Das Ergebnis war niederschmetternd, histiozitäres Sarkom...
  2. T

    Hund hat unfassbar dickes Bein

    Am Montag war ich mit meinen Hund in der Tierklinik, da die Innenseite vom Bein leicht angeschwollen war. Es wurde geröntgt, Ultraschall und ein Blutbild gemacht, aber es gab keinen konkreten Befund. Es könnte aber ein Tumor sein, deshalb wurde eine Biopsie gemacht. Das Ergebnis hab ich noch...
  3. T

    Hat jemand schon mal was vom Spondyathrose in der BWS gehört

    Mein Oldi hat Athrose, in der Brustwirbelsäule. Und zwar sehr sehr hochgradig, so stark, dass bisher 3 von 3 Tierärzten sagte, in diesen Ausmaßen hätten sie das noch nie gesehen. Nun ist das wohl ein ausgesprochen seltener Befund, nur ganz selten haben Hunde da überhaupt Veränderungen. Nun...
  4. T

    Kleines Problem mit Bellen, wer hat eine Idee?

    Gleich vor ab: mein Hund bellt nie, außer in zwei Situationen die ich gleich schildere. Weder Türklingel noch Besuch animiert ihn zum Bellen, er bleibt still. Situation: im Auto, wenn wir den Zielort erreicht haben. Woher er das weiß, keine Ahnung. DH an der Tankstelle oder wenn ich wegen was...
  5. T

    Wie sage ich Züchterin höflich wieder ab, damit man sich noch in die Augen schauen kann

    Kurz vorab, ich habe schon seit 30 Jahren Hunde und bin im Hundesport und bei Ausstellungen und auch in den sozialen Medien sehr aktiv in Sachen Hund. Dh ich bin bezogen auf die eine oder andere Rasse eher bekannt. Nun ist mir allerdings was passiert, was mir echt noch NIE in 30 Jahren passiert...
Oben