2 Bengalen (Geschwister - unkastriert) aus Notfall suchen einen Platz

Chicha

Super Knochen
Eine Freundin hat aus einem Notfall 2 unkastrierte Bengalengeschwister (m+w, 2-3 Jahre alt) zur Weitervermittlung aufgenommen (kann sie wegen ihrem Hund nicht behalten).

Sehr verschmuste, verspielte und gesunde Tiere, derzeit in der Nähe von Wolkersdorf im Weinviertel zuhause. Kontakt würde ich natürlich herstellen bei Interesse.



 

Chicha

Super Knochen
Einer alleinerziehenden Mutter mit Pflegefall (Mutter) im Haus kann ich nicht "anschaffen", sie kastrieren zu lassen, das ist finanziell nicht möglich.

Sie hat sie gerettet, sich die Probleme mit Hund (der sehr krank ist) und den Katzen aufgeladen und gehofft, dass Rassenkatzen schnell einen guten Platz bekommen. Sie wollte den Katzen helfen und ihr war nicht klar, dass ein guter Platz nicht so einfach zu finden ist. Daher ist ein neuer GUTER Platz jetzt schon sehr dringend.
 

Chicha

Super Knochen
DANKE! Kann Dir leider nicht antworten, Dein Posteingang ist voll.

Ich schreibe es daher hier: Am Sonntag kommt eine Interessentin zu meiner Freundin und sobald ich weiss, wie es ausgegangen ist,gebe ich Dir Bescheid. Leere bis dahin bitte Deinen Posteingang*g*.
 

Chicha

Super Knochen
Sonntagstermin wurde soeben abgesagt. Ich gebe die Daten aus Deiner PN an meine Freundin Maria B. weiter. Danke nochmals!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tascha

Medium Knochen
Hallo,

falls die beiden Süßen noch suchen, wir würden uns auch für die zwei interessieren.
Du schreibst, sie können wegen dem Hund nicht bleiben , hat der Hund Probleme mit den Katzen oder haben die Katzen Probleme mit den Hunden. Da wir auch Hunde haben, sollten die Katzen kein Problem mit Hunden haben. Unsere Hunde sind katzenerprobt und haben kein Problem mit Katzen.
 

Chicha

Super Knochen
Hallo Tascha, ich warte noch auf eine Antwort und geb Dir dann Bescheid, ob sie noch zu haben sind.

Der Hund meiner Freundin hat ein Problem mit Katzen und kam daher mit denen nicht in Kontakt. Ob die Katzen ein Hundeproblem haben,weiss ich leider nicht. Ich kann natürlich meine Freundin fragen, vermute aber, dass sie es auch nicht weiss.

Sie weiss nur, dass die Katzen von einem Züchter abgegeben werden mussten, da er zu viele hatte..... Eine Frau nahm sie und gab sie an die Tochter von meiner Freundin weiter, also kennt eigentlich niemand die genaue Vorgeschichte.
 

Radetzky

Super Knochen
Ich bin gerade dabei, zu übersiedeln, aber sobald ich halbwegs fertig bin, also Mitte Dez wäre ich sehr für 2 Katzen zu haben. Also für den Fall, dass sich bis dahin nichts ergeben hat, kontaktiere mich doch bitte.
 

Chicha

Super Knochen
Ich halte euch gerne hier auf dem Laufenden.

Habe nachgefragt, Kontakt zu Hunden hatten die Katzen bei meiner Freundin noch nie, wie es bei diesem Züchter war, weiss man nicht. Wir können daher leider nicht sagen, wie sie auf Hunde reagieren.
 
Oben