Abgeschleppt

melissabella

Neuer Knochen
Servus liebe Community,
ich bin letztens einkaufen gewesen und dann noch schnell zur Post, nachdem ich wieder gekommen bin war mein Auto weg. Einfach abgeschleppt und das absurde daran ist das mein Hund war noch im Auto und der Abschleppdienst hat das nicht gemerkt. Wir können das bisher immer noch nicht fassen, das war pure Absicht da mein Hund nicht zu übersehen ist. Bei https://www.anwalt.org/tierrechte/ steht das es durchaus sinnvoll ist in solchen Fällen einen Anwalt einzuschalten. Wie seht ihr das? Würdet ihr das auf euch sitzen lassen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rocky2011

Super Knochen
Servus liebe Community,
ich bin letztens einkaufen gewesen und dann noch schnell zur Post, nachdem ich wieder gekommen bin war mein Auto weg. Einfach abgeschleppt und das absurde daran ist das mein Hund war noch im Auto und der Abschleppdienst hat das nicht gemerkt. Wir können das bisher immer noch nicht fassen, das war pure Absicht da mein Hund nicht zu übersehen ist. Bei https://www.anwalt.org/tierrechte/ steht das es durchaus sinnvoll ist in solchen Fällen einen Anwalt einzuschalten. Wie seht ihr das? Würdet ihr das auf euch sitzen lassen?
Manchmal ist es Absicht und in manchen Städten steckt System dahinter. Vor ein paar Jahren sah ich ein Bericht im TV, wie dieses funktioniert, in sehr vielen Fällen war abschleppen reine Willkür, dann lohnt es sich auch dagegen vorzugehen.

Krass mit dem Hund im Auto.....
 

Chicha

Super Knochen
Ob Schuld oder nicht kann man ohne nähere Angaben nicht entscheiden. Wichtig zu wissen ist, wo das Auto gestanden ist. Halteverbot, Einfahrt etc. etc.
Auch mußt Du sehr lange dort gestanden sein, denn ein Abschleppdienst ist ja nicht in ein paar Minuten vor Ort und das aufladen dauert auch seine Zeit.
 

melissabella

Neuer Knochen
Manchmal ist es Absicht und in manchen Städten steckt System dahinter. Vor ein paar Jahren sah ich ein Bericht im TV, wie dieses funktioniert, in sehr vielen Fällen war abschleppen reine Willkür, dann lohnt es sich auch dagegen vorzugehen.

Krass mit dem Hund im Auto.....
Sorry, dass ich euch jetzt erst antworte. Aber ich war gestern immer noch so sauer und fassungslos. Ich kann mir gar nicht vorstellen wie Angst der kleine hatte. Wir haben morgen einen Termin beim Anwalt. Einfach unfassbar...
 

melissabella

Neuer Knochen
Ob Schuld oder nicht kann man ohne nähere Angaben nicht entscheiden. Wichtig zu wissen ist, wo das Auto gestanden ist. Halteverbot, Einfahrt etc. etc.
Auch mußt Du sehr lange dort gestanden sein, denn ein Abschleppdienst ist ja nicht in ein paar Minuten vor Ort und das aufladen dauert auch seine Zeit.
das waren echt nicht länger als 10 Minuten. Ich denke der Abschleppdienst muss um die Ecke gewesen sein, ich hab tatsächlich nicht drauf geachtet.
 
Oben