ACHTUNG - E-Mail von Amazon

_melanie_

Super Knochen
ACHTUNG❗❗❗
Falls ihr folgende E-Mail von Amazon bekommt - Betreff wird vermutlich wieder"Ihre Kundendaten" sein, am besten gleich löschen! Und auf keinenFall das Feld "Weiter zur Bestätigung" anklicken. Diese E-Mail stammtNICHT von Amazon.
Ich habe sie heute bekommen und bei Amazon nachgefragt. Dasist ein SPAM und gefährlich
❗


 

Chicha

Super Knochen
Kommt seit Jahren immer mal wieder. Ebenso von Paypal und diversen deutschen(!!!) Sparkassen
 
S

Sammy_joe

Guest
Nichts neues, nicht zu vergessen, auch angeblich von PayPal kommen solche Mails, dass fliegt im Papierkorb und gut ist es.
 

Winterwurm

Neuer Knochen
Ist mir auch schon öfters passiert. Ich finde es auch immer wieder bemerkenswert, wie viele auf diese Mails reinfallen. Es ist doch immer das gleiche. Schnell schnell, geben Sie ihre Daten ein sonst kommen Gebühren auf Sie zu. Wer da nicht sofort misstrauisch wird, sollte sich echt mal Gedanken machen. Cyberkriminalität passiert jeden Tag und manche Menschen scheinen es immer noch nicht ernst zu nehmen. Allein bei Passwörtern. Musste meinem Vater erst letztens am Telefon erklären, dass es nicht für alles das selbe Passwort verwenden soll. Der will das einfach nicht einsehen. Auch nehmen viele Menschen für ein sicheres Passwort richtige Wörter. Sollte man auch unbedingt meiden. Wird in dem Artikel hier sehr gut beschrieben. Was ich immer mache, ist ich denke mir einen Satz aus und kürze den einfach ab. Sprich ich nehme immer die ersten zwei Buchstaben jedes Wortes und pack am besten noch ne Zahl in den Satz. Damit sieht das Passwort am Ende aus, wie eine wahllose Buchstabenfolge, ergibt für mich jedoch völlig und ich kann es mir merken.
 
Oben