ACHTUNG!!! Schlimmer DHL Virus im Umlauf

_melanie_

Super Knochen
ACHTUNG ⚠
Ganz schlimmer DHL Virus ist im Umlauf.
Man bekommt eine E-Mail von DHL, diese auf keinen Fall öffnen !!!!
Seit gestern wird man auch von einer angeblichen DHL-Hotline angerufen und es wird einem mitgeteilt, dass man ein Paket nur erhält, wenn man ein übermitteltes DHL-mail öffnet !
Tut das auf keinen Fall – denn dann ist alles zu spät und man hat sich den Virus eingefangen der alle Systeme und Programme verschlüsselt.

Es stimmt wirklich, denn ich kenne jemanden dem das gerade erst passiert ist!
 

_melanie_

Super Knochen
Noch eine aktuelle Meldung*


WARNUNG! - Telefonkostenfalle für Festnetz und Mobiltelefonie

Vorsicht bei Telefonaten zu Rufnummern, die mit +88241 beginnen.
Bei diesen Anrufen wird nach einem einmaligen Läuten die Verbindung gezielt abgebrochen.
Die Angerufenen sollen so – aus Neugierde oder Höflichkeit – verleitet werden, die angezeigte Rufnummer zurückzurufen.
Der wirksamste Schutz: rufen Sie in diesen Fällen nicht zurück, denn das könnte teuer werden“!
*
 

Helenaxoxo

Medium Knochen
Ich bekam vor einigen Tagen eine email, dass meine Kreditkarte gesperrt wird ..mit einer angehängten PDF.
Absender endet mit ".fr". Ich nehme also an, dass es ein französischer Absender ist?

PDF habe ich nicht geöffnet, da ich keine Kreditkarte besitze und auch keine beantragt habe.

Heute kam wieder eine email.. darin stand: wenn ich den Link nicht anklicke, wird meine Karte gesperrt.
Habe ich natürlich nicht gemacht. email wurde einfach gelöscht.

weiß jemand inwiefern ich mich da schützen kann?
oder wie ich generell mein Handy schützen kann?
und woher haben die meine email?
 

Lykaon

Super Knochen
Tut das auf keinen Fall – denn dann ist alles zu spät und man hat sich den Virus eingefangen der alle Systeme und Programme verschlüsselt.
Das dürfte bei Microsofties so sein.

Ich hab sowas mal irrtümlich geöffnet.
Ich bekam eine Meldung, dass das Programm XYZ versucht hätte, Kernel-Daten zu verändern. Das freundliche Chamäeleon empfahl mir, das Programm nicht auszuführen.

Ich mag mein Chamäleon sehr gerne. Manchmal leidet es an Treiberproblemen und falls es ein Problem hat, muss man zumindest ein kleines bisschen von PCs verstehen.
Andererseits kostet das Chamäleon keinen Cent und die Schadmails, die ich dauernd bekomme, weil mein Dienstgeber die Mailaddis der Mitarbeiter einfach so im Netz stehen hat, bleiben ohne Folgen.
 
S

Sammy_joe

Guest
Das ist mittlerweile weit bekannt und denn noch gibt es LEIDER immer wieder Leute, die darauf reinfallen. Jetzt ist es DHL und morgen Amazon, PayPal oder Facebook und so weiter.

Und aus Neugier würde ich nicht zurück rufen, weil wir mehrmals täglich Anrufe haben, wie zum Beispiel, Herzlichen Glückwunsch, sie haben gewonnen oder ähnliches. Diese Anrufe sind mittlerweile zur richtige Plage geworden. Das gehört verboten.
 

Caro1

Super Knochen
Ich bekam vor einigen Tagen eine email, dass meine Kreditkarte gesperrt wird ..mit einer angehängten PDF.
Absender endet mit ".fr". Ich nehme also an, dass es ein französischer Absender ist?

PDF habe ich nicht geöffnet, da ich keine Kreditkarte besitze und auch keine beantragt habe.

Heute kam wieder eine email.. darin stand: wenn ich den Link nicht anklicke, wird meine Karte gesperrt.
Habe ich natürlich nicht gemacht. email wurde einfach gelöscht.

weiß jemand inwiefern ich mich da schützen kann?
oder wie ich generell mein Handy schützen kann?
und woher haben die meine email?
Darüber wurde die Tage im TV berichtet, dass diese Maschen immer gefährlicher werden, weshalb man auch das Handy mit einem Virenprogramm schützen sollte...
 

Caro1

Super Knochen
Zuletzt bearbeitet:

Chicha

Super Knochen
Ich bekomme das auch immer wieder von angeblich deutschen Banken...eh klar, habe ja dort überall ein Konto*ggg*

Als ich frisch bei Paypal angemeldet war, bekam ich phishing-Mails laufend von Paypal (natürlich nicht wirklich von ihnen)
 
S

Sammy_joe

Guest
Ich bekomme das auch immer wieder von angeblich deutschen Banken...eh klar, habe ja dort überall ein Konto*ggg*

Als ich frisch bei Paypal angemeldet war, bekam ich phishing-Mails laufend von Paypal (natürlich nicht wirklich von ihnen)
So ist es, auch ich bin bei PayPal und bekomme laufend solche Mails. All das Zeug fliegt sofort in den Mülleimer. Das sollte mittlerweile allgemein bekannt sein und immer wieder fallen Leute auf sowas rein.

Internet ist ein heißes Pflaster.....
 
Oben