Also wenn das stimmt....

Animal-Help-AHA

Super Knochen
dann gehört das unter den Titel Amtsmissbrauch etc.
Denn da wurden offensichtlich einige Verstösse nicht geahndet, wie z.B. Seuchengefahr, Transport ohne Muttertier etc.





Das wäre unglaublich!
 

Maroni

Profi Knochen
http://noe.orf.at/news/stories/2691465/

das war der Bericht in den gestrigen orf-news

ich hab mich noch gewundert, dass nichts über den Verbleib der Welpen (Tierheim, Beschlagnahme) dabei gestanden ist

dann durfte der also mit den 4 Wochen alten Welpen nach Frankreich weiter fahren, weil er versprochen hat, sie zu tränken und zu füttern???
 
Oben