Auge in Auge mit Wölfen und Kojoten

Redaktion WUFF

Administrator
Ausgabe: 2/09

Ein Alphawolf läuft in seinem Rudel nicht immer vorne, ohne dadurch ein "Dominanzproblem" zu bekommen. Über diese und andere spannende Beobachtungen an Wölfen und Kojoten im Yellowstone-Nationalpark ein Bericht von Thomas Riepe. [...]

von Thomas Riepe

Den vollständigen Artikel können Sie in der WUFF Ausgabe 2/09 nachlesen. Zu bestellen im WUFF-Online-Shop.
 
Zuletzt bearbeitet:

Snuffi

Super Knochen
ein wunderschön geschriebener Artikel hat mir sehr gut gefallen - auch die Art wie er seinen Ansatz auf den Haushund überträgt ....
 
F

Fabio

Guest
Der Wolf als Stammvater unserer Hunde scheint nicht sehr bekannt zu sein. Das Feedback zu diesem Thema ist nicht sehr groß.
Dabei ist es gerade die Kenntniss über die verscheidenen Verhaltensweisen des Wolfes, die uns auch das Verhalten des Hundes verstehen lässt.
Es gibt einige Wolfsforscher neben Riepe (Zimen, Bloch) die sich mit diesem Thema eingehend beschäftigt haben.
Wenn man sich mit der Geschichte, Abstammung und Ökologie der wilden Stammform und den domestikationsbedingen Wandel des Verhaltens und der Anpassung an das Leben im Hausstand beschäftigt, versteht man die Faszination die von der wilden Stammform ausgeht.
Ich bin sicher das Buch ist lesenswert!

Gratulation auch an die WUFF-Redaktion - das sie solche anspruchsvolle Themen veröffentlicht!
 

Mixi

Profi Knochen
Wölfe sind bemerkenswerte Geschöpfe. Ich war vorigen Sommer mit meiner Schwester im Tierpark und habe eine dreiviertel Stunde nur die Wölfe beobachtet. Es ist furchtbar wenn ich diese edlen Tiere so eingesperrt in einem kleinen Gehäge sehe, jedoch bin ich deswegen stehen geblieben weil von diesen Tieren eine absolute Anziehungskraft ausgeht. Ihre wachen Augen, der starke Körper, das Verhalten untereinander, kurz um es ist so etwas von faszinierend zuzusehen das man ganz anders über diese wertvollen Geschöpfe denkt als es in Medien (TV-Horror) oft präsentiert wird.
Danke für den Beitrag im Wuff.
Er war absolut intressant.:)
 
Oben