Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whey?

schnulzi

Anfänger Knochen
Für alle Sportfreunde hier: sagt mal wer ist denn wie ich gerade auch stark wieder am trainieren? Der sommer kommt ja bald und die Figur will auch noch trainiert werden ... Nee Spaß beiseite, ich brauche und sehe Sport immer als Ausgleich zu meinem Alltag und brauche das als fixen Bestandteil. Nun möchte ich aber auch Masse wieder mehr zulegen und überlege gerade ob ich mein Training etwas mit Proteinpulver unterstützen soll, aber ehrlich es gibt so viel Auswahl, dass einem da der Überblick etwas schwer fällt - nutzt ihr sowas auch? Darf ich da ein paar Fragen stellen: nehmt ihr das besser vor oder nach dem Training ein damit man bessere Erfolge sieht, oder ist das eigentlich egal? Und nehmt ihr dann nur das Pulver alleine oder mischt ihr das auch mit etwas, also Früchten oder anderem?
 

Cato

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Ich nehme es täglich abends, bevorzugt Whey Isolat. Bevorzugt unmittelbar nach dem Training, aber auch an den Tagen dazwischen (bei Kaloriendefizit ist viel Protein wichtig, wenn man Muskeln aufbauen anstatt verlieren will. Ohne Defizit muss es nicht so viel sein.)
Zubereitung unterschiedlich, mal so, mal so, aber meistens dick-cremig aufgeschlagen (mit Xanthan).

Im Sommer gerne auch als Eiscreme: dann zb zubereitet mit Joghurt und gefrorenen Früchten. Plus, weil ich es süß mag, Süßstoff extra. (Und nein, der ist nicht schädlich und man bekommt weder Krebs davon noch Hunger)
 

satansbraten

Junior Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Ich mache jetzt zweimal in der Woche wieder Workouts, nachdem der ärgste Winterspeck jetzt runter ist. Whey Protein nehme ich bislang nicht regelmäßig zu mir, aber ich habe mir von dem Pulver von meinem Freund schon mal nen Shake gemacht. Lecker war er auf jeden Fall und wenn man viel trainiert, macht es bestimmt auch Sinn zusätzliches Protein zu sich zu nehmen. Selbst habe ich nur das normale Naschzeug gegen Protein Snacks und Obst und Gemüse getauscht. Sonst hätte ich die Kilos, die ich mir über Weihnachten angefuttert habe, schnell wieder drauf.
 

schnulzi

Anfänger Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

@Cato Sag mal, was nutzt du denn da und was bitte ist Xanathan? Das checke ich gerade gar nicht. Hast du denn auch immer verschiedene Geschmacksrichtungen oder nur eine dann als Basis wenn du eh selbst mischst mit Früchten und co?
@satansbraten: Ja wem sagst du denn das, ich habs heuer ganz gut mit mir selbst und den Kekserln gemeint. Okay und was nimmst du alles an Snacks, ich kenne bisher nur riegeln mit Protein.
 

Cato

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Xanthan ist etwas zum Eindicken. Kann man kaufen, in der Drogerie oder online. Gibt es zb auch bei Myprotein.

Ich nehme gerne Salted Caramel oder einfach Vanillegeschmack und gebe dann manchmal zur Abwechslung entweder echten Kakao oder eben Früchte zu. Frisch je nach Saison oder tiefgefrorene Beeren.
 

satansbraten

Junior Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Bei Beeren läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Ich freue mich schon so auf den Frühling und hoffe, dass meine Erdbeerpflanzen den Winter gut überstanden haben!

Ja wem sagst du denn das, ich habs heuer ganz gut mit mir selbst und den Kekserln gemeint. Okay und was nimmst du alles an Snacks, ich kenne bisher nur riegeln mit Protein.
Ich denke, das mit dem sich gut gehen lassen über Weihnachten kennt jeder. So lange man nicht das ganze Jahr über die Stränge schlägt, finde ich das schon vertretbar. An Snacks haben wir hier Protein Chips und Cookies von Supplify und eben auch Whey Protein daheim. Gestern habe ich es zum ersten Mal gewagt selbst Protein Riegel zu backen, die sind wirklich sehr lecker geworden. Und ich habe beim Naschen, wenn ich weiß, dass kein Zucker drin ist auch ein viel besseres Gefühl, als bei nem Schokoriegel oder so.
 

schnulzi

Anfänger Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

@Cato Und von welcher Marke sind diese Sorten Cato? Und ja das mit den Beeren kann ich auf jeden Fall bestätigen finde ich auch gut, oder es gibt auch sowas wie Ernussbutter in eben nicht Butter, so vegane Cremen, die kann man auch öfter untermischen wenn man denn den Flavour gerne hat.
@satansbraten Sag, Chips wie schmeckt denn das, kann ich mir kaum vorstellen, was ist der Unterschied? also sind wahrscheinlich nicht frittiert, oder? Und ja ich weiß auch was du denn meinst, also gerade Zucker ist wirkluch überall drinnen, ich meine bei einem Riegel ist das für mich okay, aber wenn denn das anfängt in Saucen und Brot und Fertigprodukten zu sein, dann ist das ein wenig zu viel. Da muss man wirklich mal drauf achten. Weil eben in Naschwerk gehört das ja auch ein bisschen rein, da mag ich das und das ist ja der sinn von Süßem, sagt die Naschkatze in mir!
 

satansbraten

Junior Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Also Ernussbutter für den Geschmack mische ich eigentlich nur bei meinem Erdnuss-Curry unter oder halt beim Backen. In Proteinshakes habe ich das noch nicht ausprobiert. Da finde ich so FlavorDrops eigentlich besser geeignet, weil sich da der Geschmack schneller mit dem Shake vermischt.

Sag, Chips wie schmeckt denn das, kann ich mir kaum vorstellen, was ist der Unterschied? also sind wahrscheinlich nicht frittiert, oder? Und ja ich weiß auch was du denn meinst, also gerade Zucker ist wirkluch überall drinnen, ich meine bei einem Riegel ist das für mich okay, aber wenn denn das anfängt in Saucen und Brot und Fertigprodukten zu sein, dann ist das ein wenig zu viel. Da muss man wirklich mal drauf achten. Weil eben in Naschwerk gehört das ja auch ein bisschen rein, da mag ich das und das ist ja der sinn von Süßem, sagt die Naschkatze in mir!
Ich würde einen kompletten Zuckerverzicht auch nicht durchhalten, aber es ist eben, wie du sagst. Zucker ist eh in so vielem drin, dass ich zumindest darauf achte, dass es insgesamt nicht zu viel wird. In den Protein Chips von Supplify ist insgesamt weniger Zucker und Fett drin, als in herkömmlichen Chips, sind aber, obwohl sie nicht frittiert sind, genauso lecker und auch knusprig wie Chips aus dem Supermarkt.

Was Soßen und Dips angeht, da mache ich viel selbst. Da findet man auf Rezepteseiten oder auch Blogs viele Inspirationen und man hat es selbst in der Hand ob und wie viel Zucker man verwendet.
 

newt

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Bei whey-konsum sollte man den hämatokritwert ab und an checken ob er eh passt.
 

schnulzi

Anfänger Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

@satansbraten Ach das klingt ja gut, werde ich mir auch mal genauer ansehen und denke das ist gut wenn man mal eine Alternative auch zu herkömmlichen Chips hat. Und Flavour, nutzt du sowas denn nur zum backen oder wie kann man sich denn das vorstellen?
@newt Ich denke man sollte generell auch immer wieder den eigenen Hausarzt besuchen und sich einen Checkup machen lassen, das würde ich mal generell voraussetzen, damit man auch weiß wie man den körperlich unterwegs ist oder wo man mangelversorgt ist etc.
 

EvaJen

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Wieder mal versteckte Werbung ..... Warum löschen die Mods das nicht gleich .... ?
 

Seniorenpeter

Gesperrt
Medium Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Wieder mal versteckte Werbung ..... Warum löschen die Mods das nicht gleich .... ?
Ein versteckter Link zu einer Telefonsex-Seite (die, wenn man den Quelltext der Seite in einer Sandbox näher betrachtet, auch noch mit einiger unschöner Malware behaftet ist...)

Warum der Forenolymp auf solche Dinge nicht reagiert? Keine Ahnung, womöglich kriegen die auch noch Geld dafür...

Viele Grüße
 

EvaJen

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

@ Seniorenpeter: du klickst da auch noch drauf :eek:
 

Seniorenpeter

Gesperrt
Medium Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Jau, ich möchte mir unter Beachtung diverser Schutzmaßnahmen schon anschauen, welche Virenschleudern hier im Forum augenscheinlich wohlwollend geduldet werden.

Viele Grüße
 

EvaJen

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Ich komm da nicht mehr mit, im Thread "mit Hund nach Kroatien" hat ein gewisser "Wilty" für eine Strandapp, die sogar zum Thema gepasst hat, ganz offen geworben, dessen Beitrag wurde gelöscht und er auch gleich gesperrt .... was meiner Annahme widerspricht dass gar nicht mehr moderiert wird.

Dieser versteckte Link hier , der offenbar zu einer Telefonsexseite führt, steht nun schon den dritten Tag da und der User ist nicht gesperrt.


Kann mir das jemand vielleicht erklären ?

Ich hab zwar einen Verdacht aber ich hoffe, ich liege falsch.
 

Seniorenpeter

Gesperrt
Medium Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Da steckt System drin. Beispiele aus der jüngsten Zeit - versteckter Werbelink in der Signatur:

http://www.wuff-online.com/forum/sh...e-entlaufen!&p=2669350&viewfull=1#post2669350

oder versteckter Link im Zitat:

http://www.wuff-online.com/forum/sh...ht-Ihr-Sport&p=2668586&viewfull=1#post2668586

Immer durch neu registrierte Knalltüten ins Forum geschlunzt, immer zeitnah durch eindeutige Hinweise beantwortet, immer von der "Forenleitung" entweder ignoriert, oder die Werbelinks werden gutgeheißen. Es ist schon ein starkes Stück, daß das einstmals ehrwürdige "WUFF"-Forum mittlerweile entgegen aller Hinweise als Plattform für Telefonsex-Werbelinks verkommen ist.

Dies sollte man mal in die Tierschutz-Verteiler geben...

Viele Grüße
 

EvaJen

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Es ist offensichtlich tatsächlich so dass man nach Lust und Laune gegen Forenrichtlinien verstoßen kann, solange es keiner meldet, ist für den Forenolymp alles in Ordnung ....
Kein Wunder dass die "Moderation" hier seit Jahren abwechselnd parteiisch, willkürlich oder gar nicht vorhanden ist ..... Nicht Admin oder Mod moderieren hier sondern die Melder .... ich glaub die schauen gar nicht ins Forum rein sondern nur die Meldungen an.

Da wärs ja noch gscheiter gar nicht zu moderieren ...
 
Zuletzt bearbeitet:

schnulzi

Anfänger Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Also etwas weird, weil passt ja eben gar nicht zum Thema, aber ja was solls, ist ja gelöst! Früher sah mans wenigstens nur im Fernsehen, aber da konnte man die ganze dämlichen Werbesendungen gleich mal wegklicken - zapp, und aus! :)
Back to topic: Danke allen für den Input, also ich bin mal gespannt, wie sich denn das Whey bei mir auswirken wird - aber der Sport geht total gut voran, ich hab so die arge Motivation gerade, voll gut! Wetter ist schon sommer, das macht Bock und Laune, auch auf viel sport draußen.
 

Havanese

Neuer Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Ich halte nichts von diesen ganzen Proteinprodukten. Wenn ich welche Brauche greife ich zu den natürlichen aus Hülsenfrüchten. Das Ergebnis ist genauso gut und zudem gesünder. :)
 

Cato

Super Knochen
AW: Benutzt ihr eigentlich Protein auch in eurer Ernährung? Gibts Erfahrungen mit Whe

Ich halte nichts von diesen ganzen Proteinprodukten. Wenn ich welche Brauche greife ich zu den natürlichen aus Hülsenfrüchten. Das Ergebnis ist genauso gut und zudem gesünder. :)
Im Rahmen einer Reduktions-Diät geht das nicht ganz so leicht, weil das Eiweiß in Kombination mit relativ viel Kalorien daherkommt.

Und zum Beispiel das Whey-Protein ist gut untersucht in vielen Studien, hat tatsächlich einige sehr positive Effekte.
Man kann also nicht so einfach sagen, das eine wäre gesünder als das andere. Kommt immer darauf an;)
 
Oben