"Bitte Ihren Fiffi nicht schleudern!"

chasseuse

Super Knochen
Unter dieser Überschrift steht im neuen Readers Digest (Juli 2003) auszugsweise das folgende:


".... Waschen, trocknen, entflohen. All das in weniger als 30 Minuten kann die weltweit erste Hunde-Waschmaschine, die der Spanier Eduardo Segura erfunden hat. ....... "Lavakan" heisst das Gerät (zu Deutsch etwa: Hundewäscher), das 1,5 m breit und ebenso lang ist. ............ Das Gerät, eigens konzipiert für Hundesalons, verfügt über individuelle Waschgänge...."

Angeblich hat der schon 50 Stück in Spanien, Frankreich und Saudi-Arabien an ein Hundehotel verkauft..... :eek: :eek: :eek:

Kopfschüttelnde Grüsse
chasseuse
 
D

DDK

Guest
Also ich stell mir gerade vor, wie das funktionieren soll.
Waschen wie in der Autowaschanlage per Bürsten und dann wird die Luft reingeblasen?! hm hm :confused: :eek:
Hast du ein Foto von diesem Ding?
 

Zelka

Profi Knochen
also mein kleiner fifi würde in dem ding untergehen oder? da muss ich ihm noch ne schwimmweste besorgen

oder gehört der eintrag jetzt eher zu den hundefanatikern? :)

lg

zelka
 

Biggi

Super Knochen
ich hab das mal im FS gesehen. Das ist so eine längliche, hohe Box. Da stellt man den Hund rein und dann kommt aus Düsen Wasser. Aber als ich es gesehen hab, wars nur für kleinere Hunde gemacht. Hat gar nicht so schlecht ausgesehen. Natürlich war der Kopf heraussen *ggg*. Wär halt für Hund Gewöhnungssache, weil er sich ja gar nicht gut bewegen kann.
Also das ist es, was ich gesehen hab, aber vielleicht gibt es jetzt noch was anderes.

lg Biggi und Leni
 

chasseuse

Super Knochen
Original geschrieben von DDK
Hast du ein Foto von diesem Ding?
Nein, leider nicht!

Da ist zwar ein Bild dabei, aber da steht ein Hund wirklich komplett eingeschlossen drin, wie in einer eckigen Waschmaschine :eek:

Das wird wohl ne Fotomontage sein, oder so........ im Google hab ich auch nix gefunden....

Grüssle, chasseuse
 
D

DDK

Guest
Schade!
Hätte ich zu gerne gesehen.

@ Biggi
Sicher wäre es gewöhnungsbedürftig, dennoch glaube ich nicht, dass sich Hund da wohl fühlt.
 

Cleopatra

Super Knochen
Das schaut wirklich nicht sehr angenehm aus... Schaut aber eigentlich nicht anders aus, als eine Dusche.
 

Biggi

Super Knochen
Hallo DDK/ Silvia, der Hund in der Maschine hat ja auch nicht sehr glücklich ausgesehen. Er sieht ja nicht was drinnen los ist und kann nicht raus. Ich finde das nicht sehr hundefreundlich.

lg Biggi und Leni
 

chasseuse

Super Knochen
Ups.......... genau so hat das Bild dort auch ausgeschaut........ :(

Neee......... also ich muss Biggi zustimmen......... finde ich auch nicht sehr hundefreundlich!

Und ich glaube, ich bekäme Askan da nicht rein..... :eek:

Kopfschüttelnde Grüsse
chasseuse
 

Krommi_fan

Medium Knochen
Also ich persönlich finde das einen wirklichen Quatsch!
Genau son Mist, wie das Hunde Yoga.....
O mann. Wer braucht das schon?
 

Biggi

Super Knochen
beim Yoga werden die Hündchen auch ganz falsch gehalten. Alle unter der Achsel. Hunde haben dort aber Sehnen, die man dadurch leicht beschädigen kann. Ich versteh nicht, das die Leute auf dieser Welt nicht gescheiter werden. Oder sind wir so dumm und merken das nicht ;) .
Oje, ich hab heute meinen "sichüberdiekomischenhundehalterärgern" Tag. Aber das überkommt mich manchmal

:D

lg Biggi und Leni
 

chasseuse

Super Knochen
Original geschrieben von Biggi
beim Yoga werden die Hündchen auch ganz falsch gehalten. Alle unter der Achsel.
Wirklich? :confused:

Ich muss zugeben, ich hab da keine Ahnung von.......... vom Yoga mein ich........

Aber dass man Hunde nicht unter der Achsel halten soll, ist doch schon ewig bekannt......... :eek:
Ausserdem geht das dann sowieso nur mit kleinen Hunden..............

Ideen haben die Leut......


Grüssle, chasseuse
 

Cleopatra

Super Knochen
Ich weiß nicht, aber Hundyoga ist doch wohl ein Riesenschwachsinn, oder?? Was hat ein Hund davon? Beim Yoga geht's auch viel um den Geist und ich glaub nicht, dass der Hund viel davon hat. Der Name allein... Besser wäre Hundgymnastik oder so. Von Hundeyoga höre ich heute zum ersten Mal, aber wie will ein Hund die Übungen alleine ausführen? Ich stell mir das so vor, dass der Hund vom Besitzer bewegt wird... Sehr toll...
Geldmacherei und sonst garnichts.
 

chasseuse

Super Knochen
Cleopatra, schau mal auf der Startseite unter den News..... ich hab das heut da auch das erste mal gelesen.... :eek:
 
Oben