Bitte um Hilfe- Hund verschwunden

Noldorin

Junior Knochen
Bitte um Hilfe- unser Hund Ella wurde gestern gegen 13.30 bis 14.00 in der Lobau, Nähe Steinspornbrücke, vermutlich gestohlen. Sie ist ein Staff Mischling, gestromt, 4 Jahre, trägt ein braunes Norwegergeschirr mit rosa Hundepfoten, hat eine auffällige Warze am Rücken (Fell steht weg) und ist mißtrauisch gegenüber Fremden.
Sie wurde 6 Stunden von 8 Leuten in der näheren und weiteren Umgebung (mit Fahrrad gesucht), dass sie weggelaufen ist ist beinahe ausgeschlossen.
Vielleicht hat wer etwas gesehen/ist wem etwas aufgefallen, wir sind verzweifelt.
Angelina
 

Shonka

Super Knochen
Ich kann Dir leider auf die Schnelle nicht helfen, sondern nur versprechen, die Augen offen zu halten und mit Hundeleuten zu sprechen, da ich ganz in der Nähe wohne und oft in der Gegend unterwegs bin.

Alles Gute
Ulli
 

Noldorin

Junior Knochen
@shonka: vielen, vielen Dank.

Mein Lebensgefährte war mit einigen Freunden, Bekannten und den Hunden dort auf einem Fest. Dort war auch jemand, der wahrscheinlich zufällig vorbeigekommen ist und den (wie sich im Nachhinein herausgestellt hat) niemand gekannt hat. Der hat sich mit den Hunden dort beschäftigt und gespielt und sich so offenbar auch mit meinem Hund "angefreundet" (sie ist normalerweise sehr mißtrauisch gegenüber Fremden, keift etc, aber für ein Stöckchen bzw was zu essen tut sie einiges). Mein LG hat dann mit einem Bekannten Frisbee gespielt und die Hunde (anfänglich auch unserer) sind mit hin- und hergelaufen. Dann ist meinen LG aufgefallen dass Ella nicht mehr dabei ist (max 10 min) und hat sich zum umschauen anfangen, sie gerufen etc. Dann hat er die anderen gefragt, die haben auch gesucht/gerufen. Irgendwann ist aufgefallen dass auch dieser Typ nicht mehr da ist.
Ich weiß selber wie komisch das alles klingt, mein Hirn weigert sich auch das zu realisieren, aber sie waren dann bis 21.00 dort und haben gesucht, alle Leute gefragt etc. Ich kenne meinen Hund seit 4 Jahren und sie entfernt sich normal nicht weit von uns. Auch wenn sie was ganz interessantes sieht hat sie uns eigentlich immer im Blick.
Genauso wenig kann ich mir vorstellen, dass sowas ein Mensch tatsächlich macht bzw dass sie mitgeht. Ein Stückerl, mit der Verlockung den Stock apportieren zu dürfen oder was zu fressen vielleicht, aber doch nicht weiter. Der hatte ja auch keine Leine.
Fakt ist dass sie nicht mehr da ist und für uns eine Welt zusammenbricht gerade.
Angelina
 

bluedog

Super Knochen
das ist wirklich sehr seltsam....
ich hoffe sehr, dass ihr sie wiederfindet....

vl. ist der typ schon öfter wo aufgefallen.... ?
 

Noldorin

Junior Knochen
Dank dir.
Mein LG ist wieder auf den Weg dorthin, nächster Schritt sind Flyer etc.
Das darf doch alles nicht wahr sein.

Es ist dort auch fotografiert worden und es ist uns gelungen ein Foto von dem Typen aufzutreiben, der mit Ella gespielt und zeitgleich mit ihr verschwunden ist. Ich leite es gerne per PN weiter.
Bitte bitte helft uns!
Danke, Angelina
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kylie

Super Knochen
:eek: Wie schrecklich! Ich wünsche euch das Allerbeste, das Hundchen bald gefunden wird!!!
lg Heidi
 

yangel

Medium Knochen
wirklich traurig :( ich wäre auch total verzweifelt...

schick mir doch auch mal den flyer per pn wenn du einen hast.. ich leite ihn gerne weiter.
in solchen fällen hilft jede noch so kleine information...
 

Noldorin

Junior Knochen
Danke für die Wünsche!
Ich bin gerade erst aus Ktn heimgekommen, morgen werd ich den Flyer machen, bei der Krone Tierecke anrufen etc.
Tierrettung und Vetmed sind schon seit gestern informiert, mit der Polizei haben wir es versucht, aber die meint, bei Hunden gibt es keine Diebstahlsanzeige, der wird wohl mitgegangen sein...quasi Pech gehabt.
Wir sind verzweifelt, Wien ist groß und der kann überall sein mit ihr.
Angelina
 

shana2006

Super Knochen
ich werd meine freundin morgen fragen. die waren sich den hundeplatz beim roten hiasl anschauen und sind dann 1,5 std. die daonauinsel zur ubahn spaziert. sie hatten einen dogo dabei. viell. ist ihr ja was aufgefallen.
 

Noldorin

Junior Knochen
@shana2006: Vielen Dank, jeder noch so kleine Hinweis hilft.
Wenn sie wen gesehen hat kann ich ihr auch das Bild was wir von dem Typen haben per e-mail weiterleiten.
Je mehr Zeit vergeht und ich das alles wirklich realisiere desto panischer und hoffnungsloser werde ich. Was gibt es den für durchgeknallte Typen, die sich einfach einen Hund mitnehmen? Als ob die TH nicht voll genug wären oder dieser Hund für andere irgendwen wertvoll wäre. Aber sie war unsere geliebte, durchgeknallte Zuckermaus, ich kann es einfach nicht glauben, dass ich da jetzt auf den leeren Hundkorb starre.

Hier ist noch aktuelles Foto auf dem man auch das Geschirr sieht dass sie am Sa getragen hat.
Danke, Angelina
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

shana2006

Super Knochen
leider hat sie niemanden gesehen, da sie erst so gegen 19 uhr vom roten hiasl rausgingen.
sie haben nur 2 mädls getroffen mit 3 gr. hunden, ansonsten waren sie alleine unterwegs. hatte ja so geregnet die ganze zeit.
tut mir leid. ich hoffe, ihr findet sie!!
viell. helfen ja die flyer!! ich drück euch die daumen!
 

resa

Gesperrt
Super Knochen
Also wer auf dem Foto seinen Hund erkennt muss schon hellseherisceh Fähigkeiten haben !!!! Wäre aber zu schön, wenn sie es wäre.

Ich würde auch auf den Polizeistationen Flyer hinterlassen !! Unsere ausgebüxten Hunde haben uns damals Polizisten wiedergebracht ...

Ich drücke euch ganz fest die Daumen !!!
 

Noldorin

Junior Knochen
Nein, leider, das ist sie nicht. Diese Hündn wurde am 21. gefunden, unsere ist aber erst am 22. verschwunden, ich hab mich auf tierschutzinwien.at nur vor lauter Aufregung im Datum vertippt, aber der Mann dort hat gemeint, is doch egal, das ändern sie jetzt auch nicht.
Es gibt noch immer rein gar nichts neues, wir haben angefangen zu flyern, Polzei und Tierrettung sind informiert, sie ist auch gechipt.
Ich kann nicht schlafen und nicht essen, wenn ich draußen bin schau ich jedem Hund nach, bei jedem gestromten Hund keimt Hoffnung und es tut umso mehr weh wenn sie es dann doch nicht ist. Gott sei Dank sind die Kinder bei der Oma in Ktn und kriegen das noch nicht so unmittelbar mit.
Ab Sa ist ein sündteurer Urlaub gebucht, ein alleinstehendes Haus in der Toskana (wegen der Hunde).
Ich bin so verzweifelt und ratlos.
Angelina
 

resa

Gesperrt
Super Knochen
Hallo !!!

AAAlso, ich denke dass bis Samstag noch viel passieren kann und sie hoffentlich schon wieder bei euch ist :)

Ansonsten kann ich dein Gefühlschaos verstehen, wegen dem Urlaub....
Wie lange wollt ihr denn wegfahren ??
 

Schote

Super Knochen
das muß die Hölle sein,...es tut mir so leid!:(

ich drücke ganz fest die Daumen, daß ihr euren Liebling bald wieder in die Arme schliessen könnt!
 

Chicha

Super Knochen
ich nehme ja an, dass es verboten ist, aber wäre es nicht gut, wenn man ein foto einstellen könnte, dass jenen mann zeigt, der sich mit der hündin abgegeben hat und der sie vermutlich mitgenommen hat? wie konnte er mit ihr so schnell verschwinden (war in der nähe ein auto geparkt)? wie wird derjenige eingeschätzt (eher gut situiert oder eher heruntergekommen, inländer, ausländer etc.)? wurde das foto schon der polizei gezeigt bzw. dort ein vermuteter diebstahl gemeldet?

wie ich in so einem fall schon öfters geschrieben habe, werden gestohlene hunde sehr häufig im drogenmilieu wieder gefunden. vielleicht einmal die entsprechenden treffpunkte aufsuchen?

ich wünsche euch alles erdenklich gute; es muss ein schrecklicher und unerträglicher zustand für euch sein.....
 
Oben