bordauxdogge sucht ein neues Zuhause

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

matl

Anfänger Knochen
Hallo!

Heute muß ich mich leider aus unerfreulichem Anlaß an euch wenden.
Meine Nachbarn haben sich wieder einmal einen Hund angeschafft den sie nun einfach nicht mehr brauchen können. :mad:
Es ist bereits der zweite Hund den sie einfach nicht mehr wollen. Sie haben mich angesprochen ob ich auch für diesen Hund wieder einen Platz suchen kann.Damals hat mir Babsi aus Telfs geholfen für Tina ein gutes Platzerl zu finden, aber ich möchte sie nicht schon wieder mit einem Hund belasten, da ich weiß wie anstrengend die Zeit mit Tina für sie war- nochmals danke!!!
Also: Es handelt sich um eine Bordauxdogge, 11 Monate, Rüde,unkastriert.
Sein Name ist Hutsch. Hutsch ist kinderlieb und mit Hündinnen verträglich. Bei Rüden kann ich es leider nicht sagen. Katzen kennt er nicht, dh. weiß ich nicht wie er auf sie reagiert.
Ob er stubenrein ist kann ich auch nicht sagen, weil meine Nachbarn auch beim vorigen Hund behauptet haben, daß er stubenrein ist und dem war definitiv nicht so!
Impfungen sind alle gemacht worden.
Der Hund befindet sich nach wie vor bei meinen Nachbarn und wird auch dort bleiben bis sich ein neuer Besitzer gefunden hat. Die meiste Zeit hängt er vorm Haus an einer Kette oder muß im haus sitzen. Spaziergänge die länger als 10 minuten dauern kennt er nicht.
Vielleicht befinden sich ja in diesem Forum Liebhaber dieser Rasse,die diesem lieben Hund ein gutes Platzerl geben wollen.Er hätte es sich auf jeden Fall verdient.
Bei Interesse bitte bei mir melden.
Liebe Grüße Martina
 

Sladdy

Super Knochen
Hallo Martina!

Du hättest dich ruhig melden können!

Es ist unfassbar, dass diese Familie schon wieder einen Hund hat - bzw. schon wieder einen Hund zum abgeben hat - bitte melde es beim TSV bei Frau Welzig und auch beim Amtstierarzt - das kann einfach nicht sein - das hört nie auf.

Ich kann diesmal leider nicht - denn zu meinen zwei Rüden geht kein dritter dazu - leider - aber ich schick ihn durch den Verteiler und hör mich um - nur in dieser Sache gehört einfach diesmal mehr unternommen - so kanns nicht weitergehen.

Liebe Grüße
Babsi
 

matl

Anfänger Knochen
hallo Babsi!

Ich bin dermaßen sauer auf diese Familie, daß ich es gar nicht in Worte fassen kann!!
Auf dem Foto sieht man ja, wo der Hund die ganze Zeit sitzen muß.
Ich kann ihn leider auch nicht zu mir nehmen- du weißt ja wie Asi auf Tina reagiert hat.
Ich hoffe nun, daß sich Interessenten für Hutsch melden, die ihm einen schönen Platz bieten.
Morgen werde ich auch mal beim Amtstierarzt anrufen und diese Sache melden.So gehts einfach nicht weiter!!
Gott sei Dank ziehen diese Leute in fünf Monaten wieder nach Serbien und dann hat auch die Sache mit den Hunden ein Ende.
Eigentlich hab ich mir geschworen, diesen Leuten nicht mehr bei der Vermittlung ihrer Tiere zu helfen, aber mir tut halt der Hund wahnsinnig leid.
Naja, ich danke dir auf jedenfall nochmal für deine Hilfe, hab wirklich großen Respekt vor deiner Arbeit im Tierschutz.
Wenn es was neues gibt dann schreib ichs gleich.
LG Martina
 

Gelöscht_38

Gesperrt
Super Knochen
Hallo Matl!

Zettel im Fressnapf aufhängen wär vielleicht nicht schlecht, wenn du willst, kann ich einen aufhängen.

LG Nina
 

Fleur

Junior Knochen
Er ist auch viel zu dünn und hat bestimmt etwas an den Augen. Echt furchtbar!! Darf ich ihn in anderen Foren einstellen?? Wenn ja dann gib mir bitte Deine E-Mail Addy die ich dann dazu schreiben kann.
 

matl

Anfänger Knochen
Hallo!

Heute hat sich ein Interessent aus Deutschland gemeldet, der bereits 2 Bordauxdoggen hat und sehr interessiert wäre. Vielleicht klappt es ja mit diesem PLatz.
Hutsch ist nun auch im Bordauxdoggenforum in Deutschland eingestellt,dh. haben mir schon mehrere Interessenten gemailt.
Ich hoffe er findet endlich einen guten Fixplatz.
LG Martina
 

Fleur

Junior Knochen
Also ich habe ihn bei Molosser in Not gemeldet und bei den beiden Molosserforen auch reingestellt. Anscheinend rührt sich was!!! Ich hoffe das beste für ihn!!
 

Sladdy

Super Knochen
Hallo!

Hutch liegt mir gerade zu Füßen - wir haben ihn aufgenommen - bei seinem Besitzer an der Kette im Dreck - das war kein Zustand.

Hutsch ist übrigens auch mit Rüden verträglich, zeigt sich bei dominanten Hunden unterwüfig, hat keine Probleme mit Kindern, Radfahrern, Joggern oder Inline-Skatern - im Prinzip ein spitzen Junghund, der etwas Zuneigung und Aufmerksamkeit braucht.

Näheres kann ich noch nicht berichten - in der Wohnung war er erst mal sehr hektisch - was auch verständlich ist - für ihn alles neu - zwei neue Hunde - alles unbekannt.

Hutsch ist saumässig müde - er schläft unterm schauen ein und ist für heut glaub ich nur mehr fix und fertig.

So wie es aussieht ist er stubenrein - zumindest hat er draussen brav sein Geschäft erledigt und wurde natürlich überschwenglich gelobt.

Alles in allem ein toller Junghund - geht super an der Leine und hat mich gerade zum ersten Mal angewedelt - bisher hatte er wohl nicht viel Aufmerksamkeit von Menschen - umso dringender wird ein Fixplatz gesucht.

Ich danke allen für ihre tolle Mithilfe



 

Sladdy

Super Knochen
matl schrieb:
Hallo!

Heute hat sich ein Interessent aus Deutschland gemeldet, der bereits 2 Bordauxdoggen hat und sehr interessiert wäre. Vielleicht klappt es ja mit diesem PLatz.
LG Martina
Übrigens habe ich gerade von Molosser in Not erfahren dass dieser Interessent, der sich bei dir gemeldet hat eine Hündin mit Knochenkreb zuhause hat, diese nicht behandeln lässt und seit längerem auf der Suche nach einem unkastrierten Rüden ist - also war das wohl leider nichts.

Aber Hutsch´s Suche geht erst los und ich bin sicher wir finden ein tolles Zuahsue - es helfen so viele Leute mit - da kann es nur gut ausgehn.
 

Sladdy

Super Knochen
Es ist Hutsch - ich hab ihn mir aufgrund des ersten Bildes auch anders vorgestellt - vielleicht war es nur schlecht fotografiert - das erste Foto wurde mit einem Handy gemacht.
 

matl

Anfänger Knochen
Hallo!

Na schade, daß der Interessent anscheinend nix is, aber wir finden sicher einen gscheiten Platz für Hutsch.
Mein erstes Foto war halt net wirklich sehr vorteilhaft, aber ich habs halt nur mitn Handy gemacht, weil ich mich mit der Digicam net auskenne :eek:
@Babsi Danke noch mal daß du Hutsch aufgenommen hast!
Wenn ich weitere infos bekomme schreib ich dir eine mail.
Gute Nacht M.
 

Sladdy

Super Knochen
matl schrieb:
Hallo!

Na schade, daß der Interessent anscheinend nix is, aber wir finden sicher einen gscheiten Platz für Hutsch.
Mein erstes Foto war halt net wirklich sehr vorteilhaft, aber ich habs halt nur mitn Handy gemacht, weil ich mich mit der Digicam net auskenne :eek:
@Babsi Danke noch mal daß du Hutsch aufgenommen hast!
Wenn ich weitere infos bekomme schreib ich dir eine mail.
Gute Nacht M.
Übrigens - wir haben bisher noch 7 Zecken gefunden und erfolgreich entfernt *iiiiiiiggggggggiiiitttt* - bin mal gespannt ob da noch mehr sind - zur Zeit hat er von mir die Nase voll - ich bin die Böse Frau, die ihm mit der Zeckenzange zuleibe rückt *gg*
 

mcbright

Super Knochen
Sladdy schrieb:
Hallo!

Hutch liegt mir gerade zu Füßen - wir haben ihn aufgenommen - bei seinem Besitzer an der Kette im Dreck - das war kein Zustand.

Hutsch ist übrigens auch mit Rüden verträglich, zeigt sich bei dominanten Hunden unterwüfig, hat keine Probleme mit Kindern, Radfahrern, Joggern oder Inline-Skatern - im Prinzip ein spitzen Junghund, der etwas Zuneigung und Aufmerksamkeit braucht.

Näheres kann ich noch nicht berichten - in der Wohnung war er erst mal sehr hektisch - was auch verständlich ist - für ihn alles neu - zwei neue Hunde - alles unbekannt.

Hutsch ist saumässig müde - er schläft unterm schauen ein und ist für heut glaub ich nur mehr fix und fertig.

So wie es aussieht ist er stubenrein - zumindest hat er draussen brav sein Geschäft erledigt und wurde natürlich überschwenglich gelobt.

Alles in allem ein toller Junghund - geht super an der Leine und hat mich gerade zum ersten Mal angewedelt - bisher hatte er wohl nicht viel Aufmerksamkeit von Menschen - umso dringender wird ein Fixplatz gesucht.

Ich danke allen für ihre tolle Mithilfe



Ist echt ein Glück, dass Hutsch trotz Kettenhaltung sich seinen lieben Charakter bewahrt hat. Ich wünsche ihm einen supertollen Platz :)
Werde mich natürlich auch umhören ;)
 

matl

Anfänger Knochen
Sladdy schrieb:
Übrigens - wir haben bisher noch 7 Zecken gefunden und erfolgreich entfernt *iiiiiiiggggggggiiiitttt* - bin mal gespannt ob da noch mehr sind - zur Zeit hat er von mir die Nase voll - ich bin die Böse Frau, die ihm mit der Zeckenzange zuleibe rückt *gg*
Na pfui, das gibts ja nicht. Ich hab ihm ja schon mind. 10 Zecken runtergetan. Aber die hat er sich wahrscheinlich extra für dich aufbehalten ;)
War er heute Nacht halbwegs brav?
Grüße martina
 

Sladdy

Super Knochen
Sodala - jetzt mit dem richtigen Nick *sorry*

Hallo

Wir haben die erste Nacht überstanden - sie war für uns zwar seeeeehhhrrr kurz - aber für ein Mützal voll Schlaf hats dann doch gereicht.

Einmal hat Hutsch versucht meine Wohnung in sein Revier zu verwandeln und probeweise ein Bein gehoben - aber das haben wir schnell abgestellt und heut hat er bisher noch keine Andeutungen in dieser Richtung gemacht.

Drei Rüden auf einen Haufen - ich kann nur berichten es klappt - Danny zeigt Hutsch seine Grenzen auf - sprich er watschelt ihm hinterher und versperrt ihm den Weg, wo er nicht hinsoll und wird Hutsch lästig knurrt er kurz und Hutsch geht.

Mit Attila spielt Hutsch.

Alles in allem ist ein ein richtig toller Hund - das Fell ist nach dem Baden (was Hutsch übrigens total genossen hat) und nach einer langen Bürst-Tortour weich wie Seide sodass man ihn einfach knuddeln muss.
__________________
 

Fleur

Junior Knochen
Mensch bin ich froh das er da raus ist!!! Nun kann man einen geeigneten Halter für ihn finden :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben