Brauche dringend Infos!!! Katze von Griechenland nach Österreich

sibitzale

Medium Knochen
Hallo!

Leider habe ich mómentan keine Zeit ausgiebig die Suchfunktion zu bedienen.... deswegen bitte ich gleich direkt so um Hilfe!!!

Meine Schwester arbeitet derzeit auf Kreta... noch bis Ende des Monats. Natürlich ist es gekommen wie es kommen musste... hat gestern ein armes junges Katzenmädi gefunden bzw. hat sich dieses Kätzchen einfach an sie rangehängt und ist mit in ihr Appartement!

Folgende Infos hab ich schon:
1 Auge kaputt
Schnupfen
Durchfall

Natürlich will meine Sister die Kleine so gut wie möglich aufpeppeln und dann mit nach Österreich nehmen!

So welche Untersuchungen sind jetzt mal vorrangig? Was braucht Sie genau für den Flug bzw. die Einreise nach Ö und vor allem was ist noch dazu sinnvoll?

Ich hab ihr mal gesagt, entflohen, entwurmen, entmilben, dann natürlich den Durchfall und den Schnupfen i.O. bringen. EU-Impfpass machen lassen was ich weiß brauchen die da Tollwut, Katzenschnupfen oder??

Was ist mir Parvo? Weiß das nur von Hunden dass die das gerne haben?

Ich hoffe irgendwer kann mir schnell ein paar Infos geben bzw. mir irgendeine Adresse/Link/E-Mail-Adresse wo ich die Infos herbekomme da wir ja doch nur mehr 19 Tage haben bis das alles unterm Hut sein sollte....

Danke schon mal!

LG Andrea
 

felipe

Super Knochen
Ich würd' sagen, vorrangig ist erstmal die Abklärung der Ursachen des Schnupfens und des Durchfalls - eben wegen Katzenschnupfen und Parvo.

Sollte es eins von beidem sein, wird man wohl mit der Impfung bis zur Genesung warten müssen.

Vorgeschrieben ist anscheinend nur eine Tollwutimpfung, die länger als 21 Tage zurückliegen muss, was allerdings nicht für Tiere unter 3 Monaten gilt.
 

sibitzale

Medium Knochen
Mhm ja nur kann mi dann die Katze mitnehmen wenn sie nicht geimpft ist? Weil Katzenschnupfen udn Parvo verschwinden dann ja auch nicht in 1-2 Tagen oder?
 

dani599

Super Knochen
Ich hab damals vor ca. 10 Jahren einen Kater aus Kreta mitgenommen, zuerst mussten wir den Durchfall in den Griff kriegen damit er überhaupt geimpft werden konnte - gsd hat das Diätfutter gewirkt, wir konnten ihn impfen, haben eine Transportbox gekauft (mussten ja öfter in die Stadt zum TA), dann musste man noch eine Genehmigung der Fluglinie haben. Wir haben dafür € 10,- am Flughafen gezahlt damit er mitdarf (bis dahin haben wir ja gezittert weil damals ua. die Sympathie des Piloten ausschlaggebend war). Er durfte mit und wurde von allen am Flughafen bestaunt.:D
 

*Bibi*

Super Knochen
Einfuhr/Import nach Österreich

  • EU - Heimtierausweis
  • Kennzeichnung durch Chip (ISO-Norm 11784 oder 11785) oder lesbare Tätowierung (ab 2012 ist nur noch der Chip gültig)
  • Gültige Tollwutimpfung
Jungtiere bis 12 Wochen:

  • EU-Heimtierausweis
  • Kennzeichnung durch Chip (ISO-Norm 11784 od. 11785) oder lesbare Tätowierung (ab 2012 ist nur noch der Chip gültig)
  • Bescheinigung des Amtstierarztes, dass das Tier an seinem Geburtsort gehalten wurde, ohne mit wild lebenden Tieren, die einer Infektion ausgesetzt gewesen sein können, in Kontakt gekommen ist; oder es begleitet seine Mutter, von der es noch abhängig ist.
Spezielle Erfordernisse

  • Nicht bekannt
Quelle: http://www.tierschutzinwien.at/de/Reisen-mit-Heimtieren/Griechenland.html
 

sibitzale

Medium Knochen
Bescheinigung des Amtstierarztes, dass das Tier an seinem Geburtsort gehalten wurde, ohne mit wild lebenden Tieren, die einer Infektion ausgesetzt gewesen sein können, in Kontakt gekommen ist; oder es begleitet seine Mutter, von der es noch abhängig ist

Naja das könnte schwierig werden bei einer griechischen Wildkatze... mhmm... mal gucken was da rauskommt... ich drück mal fest die daumen!
Danke für die Infos
 

sibitzale

Medium Knochen
Ich hab damals vor ca. 10 Jahren einen Kater aus Kreta mitgenommen, zuerst mussten wir den Durchfall in den Griff kriegen damit er überhaupt geimpft werden konnte - gsd hat das Diätfutter gewirkt, wir konnten ihn impfen, haben eine Transportbox gekauft (mussten ja öfter in die Stadt zum TA), dann musste man noch eine Genehmigung der Fluglinie haben. Wir haben dafür € 10,- am Flughafen gezahlt damit er mitdarf (bis dahin haben wir ja gezittert weil damals ua. die Sympathie des Piloten ausschlaggebend war). Er durfte mit und wurde von allen am Flughafen bestaunt.:D
Pfuh ja heut is das schon etwas komplizierter lol! Hab mich jetzt ein bisschen schlau gemacht da braucht man sachen halleluja... aber mal alle infos weitergeleitet... morgen mal zum tierarzt mit der kleinen mal gucken was da überhaupt rauskommt
 

sibitzale

Medium Knochen
Danke! Habe gestern mit div. Vereinen telefoniert und eine Kontaktperson direkt in Kreta aufgetan... alles weiter muss jetzt meine Schwester erledigen ;)! Vielen Dank für die Hilfe!
 
Oben