Der Start ins neue Leben!!!

Bithia

Super Knochen
Ich bin ja auch ein Sportmuffel.. und essen... joa tu ich auch gern.. seit ich meinen Mann habe isses noch schwerer.. irgendwie kann der essen und essen und essen und wird nicht schwerer :rolleyes:
Und er nascht doch recht gerne... Frühstück ist, wenn er daheim is auch ein MUSS, ebenso Mittag und Abendessen..
Dennoch halte ich die 57kg jetzt schon lange... und das ganz ohne Sport :D
Ich hoffe ja, dass sollte ich wie gehofft bald schwanger werden, die Kilos danach auch wieder weg gehen :eek:
 

sabischlabi

Medium Knochen
hallo leute,

bei mir leider auch nix neues, aber ich werde jetzt wieder anfangen mit mehr sport und so...

die Feiertage haben es leider in sich gehabt.. *grml*

wie nehmt ihr denn alle so ab dzt??
 

Umba01

Profi Knochen
Hallo,

Also ich hab jetzt mal 7,5 Kilo abgenommen, obwohl ich zu den Feiertagen auch ordentlich gegessen hab. Aber das viele Treppensteigen lässt mich trotzdem abnehmen.

Schönen Abend wünsche ich noch
 

MiSpBeBo

Super Knochen
Ich habe mit dem neuen Jahr jetzt wieder mit dem Sport begonnen *seufz* :rolleyes: und auch gleich ein paar neue DVD's zum Trainieren bestellt. Ein paar Kilo müssen einfach noch runter...

In der letzten Zeit bin ich wegen der Abnahme verstärkt angesprochen worden (jetzt sieht man es offensichtlich wirklich :D), das motiviert mich wieder ein bischen. Dafür werde ich aber auch immer öfter gefragt, ob ich jetzt eh aufhöre...:eek::rolleyes::cool::D, dabei ist ja von schlank sein noch gar keine Rede...:confused::eek:.
 

Umba01

Profi Knochen
8,5 Kilo sind weg, juhuuuuuu.

Ich bin im Moment sowas von motiviert, dass ich sogar begonnen hab am Abend laufen zu gehen. Sport macht mir derzeit riesen Spaß und der Erfolg auf der Waage motiviert gleich nochmal ums doppelte.
 

corina88

Profi Knochen
8,5 Kilo sind weg, juhuuuuuu.

Ich bin im Moment sowas von motiviert, dass ich sogar begonnen hab am Abend laufen zu gehen. Sport macht mir derzeit riesen Spaß und der Erfolg auf der Waage motiviert gleich nochmal ums doppelte.
Erstmal Gratulation, echt super!

Und wie hast es geschafft? Ernährung? Sport?

Weiter so!!!
 

Umba01

Profi Knochen
Danke Corina,

Ja ich mache jetzt sehr viel Sport und habe meine Ernährung so gut wie möglich auf low carb umgestellt.
 

Irene Gerle

Super Knochen
Hallo ihr lieben,

Hab mich hier schon lange nicht mehr gemeldet. Hab in der Zwischenzeit noch einige Kilos dazubekommen, ich hatte 96.5. Aber ich hab was neues entdeckt, mit dem ich super abnehmen kann und trotzdem nicht hungern muss. Mache so eine low carb Diät und das seit 15.11. Und jetzt hab ich 91.2 Kilo .
Es sind bei dieser Diät keine Kohlenhydrate erlaubt, also keine Nudeln, kein Reis, kein Brot und keine Kartoffeln. Aber es fehlt mir nicht mal, man wird mit der Zeit so erfinderisch, das man für alles einen Ersatz findet.

Bin gespannt wie es weiter gehen wird und wie viele Kilos purzeln werden.
hi,
ich kenne low carb (oder früher atkins) auch,aber mir hat dann mit der zeit vor fleisch gegraust.deshalb wurde ich auch zum fast-vegetarier(!!!),
abgenommen hab ich damit seeehr gut,
aber "nur" fleisch,wurst(ohne mehl),käse,eier und ganz wenig salat pro tag ist nicht mehr meines!!
wünsch dir noch viel erfolg damit!!

also ich hab die paar abgenommenen kilos wieder zugenommen--bin vor und im dienst immer nervös,warum auch immer!!!!
ich probiere es jetzt mal mit dem weglassen der süßigkeiten,also meinen liebling butterstriezel z.b.!!

und zu einem einzelcoaching geh ich jetzt auch,vllt. bringt das was!!!
zuerst wollte ich zur ernährungsberatung,aber das wissen hätte ich ja,am umsetzen mangelt es einfach!

lg,irene
lg,irene
 

corina88

Profi Knochen
hi,
ich kenne low carb (oder früher atkins) auch,aber mir hat dann mit der zeit vor fleisch gegraust.deshalb wurde ich auch zum fast-vegetarier(!!!),
abgenommen hab ich damit seeehr gut,
aber "nur" fleisch,wurst(ohne mehl),käse,eier und ganz wenig salat pro tag ist nicht mehr meines!!
wünsch dir noch viel erfolg damit!!

also ich hab die paar abgenommenen kilos wieder zugenommen--bin vor und im dienst immer nervös,warum auch immer!!!!
ich probiere es jetzt mal mit dem weglassen der süßigkeiten,also meinen liebling butterstriezel z.b.!!

und zu einem einzelcoaching geh ich jetzt auch,vllt. bringt das was!!!
zuerst wollte ich zur ernährungsberatung,aber das wissen hätte ich ja,am umsetzen mangelt es einfach!

lg,irene
lg,irene
Low Carb ist nicht gleich Atkins - da gibts es echt sehr viele Varianten.
Bei Atkins, Montignac, Dukan, Paleo usw muss man sich an vorgegebene Ernährungspläne halten.
Man kann sich aber auch einfach "low carb" ernähren ohne einen bestimmten Plan und da ist eigentlich soviel Gemüse erlaubt wie man will (auch Obst obwohl man dabei auf den Fruchtzucker aufpassen sollte). Es muss auch nicht immer Fleisch essen, ich esse generell KH-arm und habe z.b. jetzt seit über einem Monat kein Fleisch gegessen - grad mal ein Stückerl Fisch ;)

Es muss einfach jeder für sich selbst die beste Ernährungsform finden und eine Diät ist dabei sowieso nix - man sollte sich dauerhaft gesund, frisch und bewusst ernähren, nicht nur um abzunehmen.

Sich dauerhaft irgendwelche Sachen wie Süßigkeiten oder mal ein Glaserl Cola zu verbieten ist nicht hilfreich - besser ist ausreichend Bewegung und dann darf man auch naschen!
 

Umba01

Profi Knochen
Ich mach mein low carb auch so wie es mir passt, hab mir ein paar Bücher im Geschäft durch geblättert und die gleich wieder zurück gelegt. Diese Pläne waren mir zu streng. Aber ihr hab von meinem Mann drei Bücher bekommen in denen super Rezepte drinnen sind, wo auch mal ein bisserl gesündigt werden darf.

Ich hab heute zum Beispiel auch ein bisserl Reis gegessen, einfach darum, weil er mir schmeckt und weil ich nicht mein Leben darauf verzichten will. Wenn ich jetzt gar keine Kohlenhydrate esse, dann wirds mir sicher später, wenn ich mal mein wunschgewicht erreicht habe, schwer fallen nicht wieder zu zunehmen. So esse ich zwischendurch mal was und es ist auch gut, weil auf der Waage ist das dann völlig egal.

Von meiner Mutter eine Arbeitskollegin hat das dukan Zeugs gemacht und ist auch ganz nervös geworden und hat auch so zitteranfälle bekommen, sie hat dann aufgehört und mit was neuem begonnen.

Für mich passt es so wie ich es mache sehr gut, und ich will auch auf jeden Fall weiter machen. Ich hab nämlich noch einen anderen positiven Punkt an dem ganzen gefunden, außer dem Gewichtsverlust, nämlich weniger Müdigkeit, viel aktiver den ganzen Tag über und ich brauch auch so kleine pausen zwischendurch nicht mehr. Ich mein, dass ich mich besser konzentrieren kann und nicht immer auf der Couch herumgammel. Ich saus den ganzen Tag durch die Gegend und bin auch besser gelaunt, und schlafen kann ich auch besser.
 

sabischlabi

Medium Knochen
@Umba:

was nimmst du denn so statt brot???

ich steh dzt so und es geht nix weiter...

lässt du alle KH weg?? Außer halt ab und zu Reis und so??

Was isst du statt dessen so??
 

Umba01

Profi Knochen
Brot mach ich zwischendurch selber aus Topfen und statt Mehl nehmen ich Mandeln oder Haselnüsse. Dann noch ein paar Sonnenblumenkerne und Leinsamen dazu, schmeckt total lecker.

Und wenn ich mal Spaghetti mag, dann nehme ich Zucchini und schneide sie in feine Streifen, kurz kochen, und dann meine Soße darüber.

So esse ich halt viel Gemüse zu den Gerichten.
 

Umba01

Profi Knochen
Fett darf man ja essen, natürlich in Maß und Ziel, was man nicht darf sind Kohlenhydrate. Also kein Mehl, Nudeln, Reis und Kartoffeln.

Und wenn ich mal Brot backe, dann ess ich am Tag auch nur eine Scheibe, also ist das dann vollkommen ok.
 

MiSpBeBo

Super Knochen
Ich habe mein Ziel offensichtlich erreicht - habe am Wochenende einen Schwung Jeans in Größe 38 gekauft (mit viel Bauch einziehen :rolleyes: und je nach Marke und Geschäft wird mir mit Sicherheit nicht jede 38iger passen). Mindestens 5 Kilo möchte ich deshalb noch schaffen...

Meine Freude ist aber dennoch getrübt; ich bin eigentlich davon ausgegangen das man mit Kleidergröße 38 schlank ist - so im Großen und Ganzen. Das war offensichtlich ein Irrtum :eek:, ich habe mir das irgendwie anders vorgestellt. Von schlank kann bei mir keine Rede sein. Ich kann mich deshalb momentan über den Gesamterfolg gar nicht wirklich freuen :eek:, offensichtlich muss ich mich noch bis zur 36iger quälen :cool:.
 

Umba01

Profi Knochen
Super! Freu dich, das ist ja toll

Ich hab mir heute auch eine Hose gekauft. Eigentlich wollte ich eine 42 nehmen, aber die war unten so eng geschnitten dass ich sie doch eine Nummer größer nehmen musste.
 

MiSpBeBo

Super Knochen
Ja, ich sollte mich wohl freuen. Ich habe ja auch immer gesagt, dass ich bei 38 einen Luftsprung mache und der glücklichste Mensch auf Erden sein werde :rolleyes::cool:.

Aber die Freude mag nicht aufkommen, ich bin momentan eher enttäuscht aber auch genervt, da ich wohl weitermachen muss. Mit dem Essen passt es eh aber der elendige Sport :(.
 
Oben