Deutsche Dogge - Sensibler Riese

Schote

Super Knochen
Kenne mich mit Deutschen Doggen leider nicht so gut aus, mir wurde aber bereits mehrmals erklärt dass sie oft krank sind bzw. waren. Angeblich wurden früher die Doggen höchstens an die 8 Jahre alt weil sie alle möglichen Krankheiten wie schwere HB, Arthritis, Krebs... etc bekamen.
Es gab angeblich auch nur sehr weniger Züchter weswegen extreme Inzucht betrieben wurde.
Nebenbei wurden auch viele gespritzt, mit Anapolika. :(

Das ist aber schon etliche Jahre her.

Wie ist das heute? :confused:
wir haben in unserer Familie auch seit einigen Jahren Doggen,....sie sind super Hunde, aber es stimmt leider was du geschrieben hast, ...unser Rüde ist leider nur 6 Jahre geworden und unsere Hündin ist mittlerweile auch schon bald 4 Jahre und wurde bereits als Junghund an der Hüfte operiert,..

ich liebe sie, habe aber in meinem Haushalt keine,...(auf Grund der nicht zu langen Lebenserwartung)
 

Dogge_Wolfhound

Junior Knochen
wir haben in unserer Familie auch seit einigen Jahren Doggen,....sie sind super Hunde, aber es stimmt leider was du geschrieben hast, ...unser Rüde ist leider nur 6 Jahre geworden und unsere Hündin ist mittlerweile auch schon bald 4 Jahre und wurde bereits als Junghund an der Hüfte operiert,..

ich liebe sie, habe aber in meinem Haushalt keine,...(auf Grund der nicht zu langen Lebenserwartung)

Das nit dem Alter der DD ist ein echter Jammer :mad:

Bei mir steht aber das Alter sehr im Vordergrund.
 
Oben