entschuldigung das ich nicht alles weiss.....

LukeAmyLilly

Super Knochen
HAllo..

nun fand ich dieses Forum doch immer recht nett und hilfsbereit..aber nun bin ch traurig enttäuscht und entsetzt..

ich hatte noch nie mit auslandsüberweiungen zu tun....hab mich aber bemüht , alles soweit hin zu bekommen, hab leute gefragt usw.
und werde nun angepamt, weil ich nach frage was den kontowortlaut bedeutet

und dann bekommt man sowas zur ANtwort

Weißt was.... vergiss es einfach. Das ist mir zu mühsam, wenn Du nicht mal die einfachsten Dinge des Lebens beherrscht.


die einfachsten dinge kann sicher auch keiner wenn man sie noch nie vorher gemacht hast...alles ist das erste mal ..jeder war mal erst hunde besitzer, jeder hat irgenwann die erste waschmaschine laufen lasse...oder eine kuh gemolken... ein netterer umgangston wäre vielleicht mal eine überlegung wert





ich werd nach kontowortlaut und meiner adresse gefragt(seit wann denn das)
im normal fall brauchv ich namen , die bank und ktnr. sowie Bankleitzahl..kontowortlaut hab ich noch nie gehört..traurig wenn einem das zu viel ist das zu erklären.... es kann nicht jeder alles wissen vieleicht einfach etwas toleranter sein im Leben ...und geduldiger... hoffe der hund hat mehr zeit um etwas zu lernen..BY




traurige grüsse Steffi
 
Zuletzt bearbeitet:

doy

Super Knochen
ich versteh dich, ich bin auch so eine die für alles ein bissl länger braucht und glaubte iban und bic sind die japanische version von kein und abel:eek::D

ausserdem überweise ich "händisch" und nicht per internet, was auch manchmal ein problem war....:eek:
 

LukeAmyLilly

Super Knochen
eben ich auch, latsch meist noch mit dem überweisungschein zur bank....und an für sich brauch ich nicht länger..aber wenn mans zum ersten mal hört ...frag ich lieber 3 mal nach um nix falsch zu machen....
 

Chaya

Super Knochen
Hmm, ehrlich gesagt, ich überweis viel und das seit Jahren, auch für die Firma etc. Aber wenn wer zu mir jetzt gesagt hätt, er bräucht den Kontowortlaut hätt ich auch mal kurz überlegen müssen :D Ich arbeite jetzt seit 13 Jahren im Büro und hab mit Zahlungen zu tun, aber diesen Ausdruck haben wir, soweit ich mich zurück erinnern kann, noch nie verwendet *g*

Für ne EU-Überweisung braucht man:

Kontoinhaber u. die Adresse des Kontoinhabers
IBAN u. BIC/Swift

und Text für was die Überweisung ist.

und nicht die Kontonummer und BLZ, da man sonst hohe Gebühren zu zahlen hat, weil es nicht möglich ist, eine EU-Überweisung durchzuführen!

Ich hatte das in den letzten Jahren des öfteren mal, wenn ich was in mein deutsches Forum verkauft hab, dass die Leute nicht mal gewusst haben, was ihr IBAN u. BIC/SWIFT ist. Man kann nicht von jedem erwarten, dass man sich was Bankwesen betrifft, super auskennt.

Ich erleb das bei ausländischen Firmen immer noch, dass sie nicht wissen was zb IBAN u. BIC/SWIFT ist, wenn der auf einer Lieferantenrechnung fehlt und ich keine EU-Überweisung machen kann. Und ich betone, FIRMEN...

PS: Bei uns stehen IBAN u. BIC/SWIFT auf den eigenen Kontoauszügen und bei der Steiermärkischen Sparkasse sogar auf der Bankomatkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Corley

Super Knochen
Ärgere dich nicht!;) Manche Menschen sind halt so! Ich hätte auch nicht gewußt, was gemeint ist:eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

LukeAmyLilly

Super Knochen
Hmm, ehrlich gesagt, ich überweis viel und das seit Jahren, auch für die Firma etc. Aber wenn wer zu mir jetzt gesagt hätt, er bräucht den Kontowortlaut hätt ich auch mal kurz überlegen müssen :D Ich arbeite jetzt seit 13 Jahren im Büro und hab mit Zahlungen zu tun, aber diesen Ausdruck haben wir, soweit ich mich zurück erinnern kann, noch nie verwendet *g*

Für ne EU-Überweisung braucht man:

Kontoinhaber u. die Adresse des Kontoinhabers ......
IBAN u. BIC/Swift


und Text für was die Überweisung ist.

und nicht die Kontonummer und BLZ, da man sonst hohe Gebühren zu zahlen hat, weil es nicht möglich ist, eine EU-Überweisung durchzuführen!

Ich hatte das in den letzten Jahren des öfteren mal, wenn ich was in mein deutsches Forum verkauft hab, dass die Leute nicht mal gewusst haben, was ihr IBAN u. BIC/SWIFT ist. Man kann nicht von jedem erwarten, dass man sich was Bankwesen betrifft, super auskennt.

ich wusste das auch nicht und eine freundin aht mir gesagt wo ich IBAN usw. finde

Ich erleb das bei ausländischen Firmen immer noch, dass sie nicht wissen was zb IBAN u. BIC/SWIFT ist, wenn der auf einer Lieferantenrechnung fehlt und ich keine EU-Überweisung machen kann. Und ich betone, FIRMEN...

PS: Bei uns stehen IBAN u. BIC/SWIFT auf den eigenen Kontoauszügen und bei der Steiermärkischen Sparkasse sogar auf der Bankomatkarte.

danke für deine super erklärung.:eek::eek:... für mich war das eben ganz neu...jetzt weiss ich das auch alles..
 

Connie

Super Knochen
Also ich habe bei Auslandsüberweisungen noch nie eine Adresse angeben müssen - nur iban und swift Daten - und es ist alles glatt gegangen.

Den Kontowortlaut kenne ich aber auch nicht - würde ich für den Kontonamen halten - nur meine Vermutung.

In Zukunft (oder ist das Gesetz schon in Kraft getreten?) kann man auch Inlandsüberweisungen nur mehr mittels iban und swift Daten abwickeln.

lg
 

mariposa26

Junior Knochen
Hallo Steffi!

Das Wort "Kontowortlaut" hab ich auch noch NIE gehört ;)

übrigens

@ all
Hab bei Steffi die Hörbucher gekauft und sie ist echt sehr bemüht...alles unkompliziert und problemlos!(Ich hoffe, das Geld ist bald auf deinem Konto):)

ärgere dich nicht...diese Person ist es sicher nicht wert!!

lg
 

LukeAmyLilly

Super Knochen
Hallo Steffi!

Das Wort "Kontowortlaut" hab ich auch noch NIE gehört ;)

übrigens

@ all
Hab bei Steffi die Hörbucher gekauft und sie ist echt sehr bemüht...alles unkompliziert und problemlos!(Ich hoffe, das Geld ist bald auf deinem Konto):)

ärgere dich nicht...diese Person ist es sicher nicht wert!!

lg

danke lieb von Dir!!
 

Schote

Super Knochen
und dann bekommt man sowas zur ANtwort

Weißt was.... vergiss es einfach. Das ist mir zu mühsam, wenn Du nicht mal die einfachsten Dinge des Lebens beherrscht.
:eek::mad:

na ja manche habes wohl selber nicht so leicht, weil wenn man so frustriert ist......
echt traurig...

Steffi nicht ärgern, weil sich über so jemanden zu ärgen, sorry ist es nicht wert........;)

GLG
Conny

Edit: wußte nicht wer gemeint war, jetzt hab ich es gelesen, aber ehrlich so kenne ich die Userin gar nicht, normalerweise ist sie eigentlich eine ganz nette und mti ihrem Hund geht sie auch sehr geduldig und lieb um,...vielleicht hatte sie einen schlechten tag ?!?
 
Zuletzt bearbeitet:

LukeAmyLilly

Super Knochen
nein ich ärgere mich nicht..finde es nur schade.nicht wegen den nicht verkauften Büchern....hoffe die dame hat mit ihrem hund mehr geduld
 

deikoon

Moderator
Medium Knochen
also bei EU-Überweisungen braucht man nur: Empfängername, IBAN und BIC Code - das war es und die Daten könnte man durchaus auch höflich weitergeben und wenn es jemand nicht weiß erwarten, dass man ihm das höflich erklärt :)
 

blue-emotion

Super Knochen
Aja... ich habe durchaus höflich angefragt nach IBAN und BIC und mit Kontowortlaut ist im Allgemeinen der Name des Kontoinhabers und die Adresse dazu gemeint.

Da die Userin ein unausgefülltes Profil hier hat, nicht angegeben hat, wo sie wohnt, darf ich doch wohl genauere Infos haben, wenn ich im Voraus einen Betrag überweise, noch dazu, wo sie erst seit Juni dieses Jahres hier registriert ist.

Des Weiteren habe ich ihr geraten, sich mal schlau zu machen wegen int. Bankverbindung, auch bei Ihrer Bank hab ich gemeint, solle sie nachfragen und wenn man mit den Worten "internationale Bankverbindung" googlet, dann kommt man z.B. auf diese Seite, wo alles schön erklärt wird. Man kann nicht erwarten, dass man jedwede Information auf dem Silbertablett serviert bekommt.

Als erstes kam der Vorschlag, dass ich das Geld zu einer Freundin, die in Ö wohnt, überweisen soll. Doch ich wickle meine "Geschäfte" lieber direkt ab, als über Mittelsmänner/-frauen und ich glaube, das kann man durchaus verstehen in diesem Zusammenhang.

Dann kam nur eine PN.... Einzeiler ohne Hallo oder Gruß (da frage ich mich, wo die Höflichkeit bleibt!)
ist das die nummer wo davor UST- ID DE steht
Anm.: Da Du meinen PN-Wortlaut zitiert hast, erlaube ich mir das auch.

der nächste Einzeiler
oder das wo SWIFT-BIC davor steht?
und keine Stunde später dann
ich glaub ich habs
mit den richtigen Codes, aber immer noch ohne Namen oder Adresse.

Und dann kam meine Nachfrage eben nach dem Kontowortlaut, wobei ich es dann so formuliert habe und nicht mehr nach Kontowortlaut gefragt habe, sondern so:
Danke.... diese int. Bankverbindungen gibt es seit 2002, damit kann man spesenfrei überweisen innerhalb der EU......

Jetzt brauche ich noch einen Namen und eine Adresse.
Und daraufhin kam das bei mir an:
na die Adresse brauch ja ICH, denn ich schick dir doch die Bücher....:D..oder hab ich was nicht mit gekriegt?..deine adresse brauch ich zum hin schicken......:eek:

Kontonummer BLZ. brauchst du dann nicht extra oder? ich hab , ehrlich gesagt absolut keien ahnung von auslandsüberweisungen...

das Konto gehört M...... S........(mein Freund)
Net bös sein, aber soooo wickelt man keinen Verkauf ab, das ist mir zu unsicher, auch wenn es sich nur um einen geringen Betrag in dem Fall handelt, aber ich habs Geld auch net zum Wegschmeißen und da ich bis dato immer auf Nummer sicher gegangen bin, bin ich auch noch nicht auf die Schnauze gefallen, daher auch mein Rückzug von dem "Geschäft".

Das ist mein Statement zu der Geschichte, welches ich völlig wertfrei erzähle und nein, ich nehm die Bücher trotzdem nicht, habe ich auch im entsprechenden Beitrag geschrieben.

Und daraus jetzt zu urteilen, wie ich mit meinem Hund umgehe, das halte ich für grenzwertig......
 

LukeAmyLilly

Super Knochen

Gib mir dann noch bitte Deine int. Bankverbindung durch, also IBAN und BIC und den Kontowortlaut, damit ich überweisen kann.


also wenn ich keine ahnung von so etwas habe... und ich nur diese info bekomm..ich IBAN uns BIC und kontowortlaut noch NIE gehört habe ...und man mich nach meiner adresse fragt die man ja nicht mal dafür braucht.......

ich hab dann versucht gheraus zu finden was man da vonmir möchte..dafür muss ich nicht jeden satz mit hallo und gruss anfangen und beenden...dennichwollte ja nur wissen ob ich jetzt hab was ich brauche


sorry du würdest die büche rjetzt auchnicht mehr bekommen..vorher werf ich sie weg oder verschenk sie an den ersten der sich meldet

zumal an den zitaten nichts verwerfliches ist....
 

Cousteau

Super Knochen
Steffi ned kränken....wenn man sowas noch nie gemacht oder gebraucht hat, kann man´s ja ned wissen. ;)

Und nur zur Info...ICH war die Freundin aus Österreich :), aber auch Deikoon und Ladyhawk kennen Steffi ;)

Ich möchte betonen, daß Steffi eine sehr Hilfsbereite ist und Anfang des Jahres einen tollen Hundemantel für eine zum Skelett abgemagerte Not-BX-Hündin gespendet hat und auf IHRE Kosten, samt Leckerli, nach Österreich geschickt hat. :)
 
Oben