erzaehlt mal...

Ella

Junior Knochen
also!
irgendwie muss man ja das forum hier fuettern*gg*

alle die ein pferd, mitreitpferd, pflegepferd haben, sollen mal ein bissl was erzaehlen(rasse, farbe, groesse, reitweise, alter,...)

lg susi;)
 

dimmi

Super Knochen
lieber nicht, da hagelts wieder vorurteile ;)

also gut

rasse: isländerin
name: prinsessa frá stóradal
geburtsland: island
geburtsjahr: 1990
gangveranlagung: 4 gänge
farbe: sommerrappscheckin
ausbildung: gehorsam - basics, tölt - mäßig, heilpädagogisches reiten - top
vorlieben: kinder, karotten, ausreiten, faulenzen, im schlamm wälzen
eher bäh: box, gerte, kein futter ;)

lieb, schnell im gelände, nervensicher, mag andere pferde.
 

silvia.m

Anfänger Knochen
Also ich habe mein Pferd gesehen und mich sofort verliebt.

Es ist eine 2 monat junge Haflo-Araberstute.
Sie steht in dem Stall, indem ich mein Mietpferd habe.
Ausbilden werde ich sie in Western.
Sie ist total zutraulich, gibt schon die Füsse, geht in den Anhänger.
In etwa 4 Monaten wird sie abgesetzt.

Freue mich schon riesig auf meine Kleine.
Leider hab ich noch keinen Namen.

Aufruf für alle: :confused:
Suche einen indianischen Namen für mein Fohlen.:D
 

Bonsai

Moderator
Also unsere Stute heißt Ragin, ist ca. 15 Jahre und ein Paint. Ragin stammt aus Arizona und nachdem die Pferde dort viel zu früh und viel zu intensiv mit zwei Jahren angeritten werden, ist Ragin inzwischen ziemlich kaputt. Sie hat schwere Arthrosen, immer Probleme mit den Hufen und öfters entzundene Augen. Nachdem sie aber ein sehr liebes Wesen hat und recht schön zu reiten ist, soll sie nun ein Fohlen bekommen. Sie steht nun nicht mehr im Reitstall sondern auf einer großen Koppel in Alland, dort wird sie ihr Fohlen bekommen und hoffentlich noch ein paar schöne Jahre verbringen, arbeiten muss sie nichts mehr.

lg
Bonsai
 

Bonsai

Moderator
Hi Ella!

Sie wurde von einem Hengst unseres Reitlehrers gedeckt, hat aber leider nicht aufgenommen. Sie muß aber dennoch nicht mehr wirklich arbeiten und wird, wenn es ihr mal gut geht nur mehr leicht spazieren geritten.

lg
Bonsai
 

Bonsai

Moderator
Ich glaub nicht, sie ist ja nicht mehr die Jüngste und eben auch ziemlich bedient. Wahrscheinlich wäre es sowieso nicht wirklich günstig für ihre Beine gewesen, wenn sie so einen dicken Bauch schleppen muß.

lg
Bonsai
 

Nicole

Super Knochen
@ Silvia

Hab gerade im Google für dich nachgesehen unter: Übersetzung Indianernamen. Da hab ich schon was gefunden, aber wie meinst du das jetzt mit indianischen Namen? Eine Überstzung, oder?

So wie z.B. im Film "Der mit dem Wolf tanzt" oder wirklich so einen z.B. Matchsquathi Kisathoi (Kleine Sonne). Nein, gell :eek:

Oder schau mal unter: http://pferde.yellopet.de/pferdenamen.htm

LG Nicole
 

Cleopatra

Super Knochen
Hast whrscheinlich recht Bonsai, du kennst sie ja gut und wirst sicher wissen, was für sie das Beste ist.
Wäre aber sicher ein tolles Fohlen geworden, Ragin ist ja wunderhübsch und auch lieb :) .
 
I

Irish

Guest
Original geschrieben von silvia.m


Aufruf für alle: :confused:
Suche einen indianischen Namen für mein Fohlen.:D
Wie wäre es mit Apaklatschi? *gg*Dann trinkst einen Proscecco und alles ist wieder gut ;)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Sodale nun mal ernsthaft.

Cheyenne, Shawnee, Kiowa

Payakootha= vorüberziehende Wolken,
Peshewa = Wildkatze,
Waupee = weisser Falke,
Maahe= Pfeil
Ma'eno = Schildkröte :D
Nova'e ist ein Frauennamen bei den Cheyenne.

Ich hoffe du weisst wie du all die Namen aussprichst?
 
Oben