es reicht, jetzt wird gebarft!

akira81

Profi Knochen
hy!!

heute ist es passiert!! meine kleine verträgt jetzt auch das super tolle allergie-futter nicht mehr!! und fängt schon wieder an sich blutig zu kratzen!! :(

mir reichts jetzt!! ihr habt mich reformiert!! :)

hab zwar schon fast alle threads durchsucht, aber den tollen link nicht mehr gefunden, den ihr schon einmal hineingestellt habt!! :( :eek:

barf für dummies so quasi. könntet ihr mir da weiter helfen??

hab die töpfe schon raus gekramt!!

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!! :)

LG Iris & Akira
 

akira81

Profi Knochen
vielleicht war´s auch eine hp von einem von euch!! kann auch sein!! :confused:

bin so ein depp!! hätte gleich damit anfangen sollen!! :(
 
S

superberni

Guest
Beispiel für einen 30 kg Hund

zurück

Diese Pläne dienen nur als Beispiel. Man kann auch die Rationen für morgens und abends wechseln.
Die Futtermenge ist stark abweichend und hängt von der Aktivität, das Alter, dem Typ usw. des Hundes ab.

Getreidefrei


Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Morgens
Gemüsemix + Fleisch
Gemüsemix +
Leber (150g)
Herzmuskelfleisch
+ 2
Obst/Joghurt
Gemüsemix + Fleisch
Pansen
Fasten oder
Obst/Joghurt










Abends
Hühnerhälse oder Putenhals + 1
Fleisch + RFK
+ 2
Hühnerhälse oder Putenhals
1 Ei + 1
Fleisch + RFK
+ 2
Hühnerhälse oder Putenhals
1 Ei + 1
Pansen
Fasten











1 = Öl – Wechsel zwischen Leinsamen, Oliven, Distel oder Fischöl
2 = Algen oder Algen/Kräutermischung
RFK = Roher Fleischiger Knochen (z. B. Rinderbrustbein, Ochsenschwanz)

Zusätzlich
1-2 x Wöchentlich 1 Te. Lebertran
1-2 x wöchentlich eine Prise Meeres- oder Kristallsalz
3 x wöchentlich ein Knoblauchzehe

Mengen
Gemüsemix – ca. 1 gr. Kaffeetasse
Fleisch/Herz/Rindfleisch/Pansen - 300-500g je nach Aktivität
Hühnerhälse - 500g
1 Putenhals wiegt ca. 500g



Mit Getreide


Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Morgens
Flocken/Obst
Buttermilch
oder Joghurt
oder Hüttenkäse
Gemüsemix mit Herzmuskelfleisch
Flocken/Obst
Buttermilch
oder Joghurt
oder Hüttenkäse
Gemüsemix mit Leber
Flocken/Obst
Buttermilch
oder Joghurt
oder Hüttenkäse
Pansen
Fasten










Abends

Hühnerhälse oder Putenhals + 1

Fleisch + RFK
+ 2

Hühnerhälse oder Putenhals
1 Ei + 1
Fleisch + RFK
+ 2
Hühnerhälse oder Putenhals
1 Ei + 1
Pansen
Fasten













Was füttere ich?

Beispiel für zwei Wochen: Ich füttere meistens zwei mal täglich, aber nicht immer, manchmal 1 mal manchmal 3 mal, manchmal gar nicht. Einen Fasttag gibt es alle 5-10 Tage.


Montag
Flocken mit entweder Buttermilch, Joghurt, Karottensaft, ein Ei oder Banane, Rosinen, Kokosflocken Fleisch/Knochen mit Grünzeug
Dienstag
Hühnerhälse mit Grünzeug/Zusätze Fleisch mit Grünzeug
Mittwoch
Fleisch/Knochen mit Grünzeug
Fleisch mit Grünzeug/Zusätze
Donnerstag
Knochen, Fleisch oder Hühnerhälse Fasten
Freitag
Gemüse mit Leber/Zusätze Pansen
Samstag
Pansen Pansen
Sonntag
Flocken mit entweder Buttermilch, Joghurt, Karottensaft, ein Ei oder Banane, Rosinen, Kokosflocken Gemüse oder nichts
Montag
Fasten Hühnerhälse mit Grünzeug/Zusätze
Dienstag
Hühnerhälse mit Grünzeug Fleisch mit Grünzeug/Zusätze
Mittwoch
Fleisch/Knochen mit Grünzeug/Zusätze Gemüse/Leber
Donnerstag
Flocken oder Gemüse Fleisch/Knochen mit Grünzeug/Zusätze
Freitag
Fasten Pansen
Samstag
Pansen Pansen
Sonntag
Fasten Fasten

zurück
 

akira81

Profi Knochen
ahja, akira hat 20 kg.

bei dem plan bei barfers.de steht drinnen, dass die futtermenge vom hund abhängt. jetzt bin ich genauso klug als wie zuvor!! :)

vielen dank für eure mithilfe!!
 

AtrejuBrdc

Profi Knochen
Das musst du einfach testen, wieviel sie braucht. Mein Border Collie braucht auch viel mehr als die empfohlenen 2% vom Körpergewicht.
 

blackysfrauli

Super Knochen
Die Futtermenge ist sehr unterschiedlich und hängt von verschiedenen Faktoren ab: Alter, Rasse, Aktivitäten, Klima, usw. In der Regel benötigt der Hund 2 Prozent seines Körpergewichts an Futter pro Tag. Das wären 600 g Futter für einen 30-kg-Hund (30 x .02). Davon sollten 70 90 Prozent Fleisch/ Knochen sein und 10 - 30 Prozent Gemüse, Innereien und andere Zutaten. Das wären für ein 30-kg-Hund 420 540 g Fleisch & Knochen) und 60 180 g Gemüse/Innereien und sonstiges. Dies ist nur eine Richtlinie; meine beiden jungen, aktiven 30-Kg-Hündinnen benötigen mindestens 800 g Futter/Tag, meine ältere, weniger aktive 30-Kg-Hündin braucht nur 500 g Futter/Tag.

2% seines Körpergewichts...



vielleicht hilfts weiter...
 

akira81

Profi Knochen
AtrejuBrdc schrieb:
Das musst du einfach testen, wieviel sie braucht. Mein Border Collie braucht auch viel mehr als die empfohlenen 2% vom Körpergewicht.
sie ist eh zu dünn, wenn ich ihr zuviel gebe, macht das am anfang sicher nichts!! :)
 

ET01

Super Knochen
akira81 schrieb:
sie ist eh zu dünn, wenn ich ihr zuviel gebe, macht das am anfang sicher nichts!! :)
nö überhaupt nicht, beim barf kannst das recht gut regulieren mit dem gewicht.

meiner ist auch mal bisserl "dicker" (er soll ja ganz schlank bleiben, wegen den gelenken), dann kriegt er sofort weniger nudeln und mehr gemüse. rennen tut er eh immer wie wenn ihn wer verfolgen würde, da ist das gleich wieder unten.:p
 

Nina Christine

Profi Knochen
hallo,

hab mir gerade dein benutzerbild genauer angesehen. eine süße maus hast du da :)
mir ist aber aufgefallen, dass sie ziemlich starke brillenbildung hat. will jetzt nicht vorschnell was daherschreiben, aber das sieht etwas demodex-vedächtig aus. wär für einen jungen pitti nämlich auch nichts ungewöhnliches. wurde schon mal ein hautgeschabsel gemacht ??

meine amstaff-maus ist auch allergikerin und hatte zu allem übel demo.
 

akira81

Profi Knochen
Nina Christine schrieb:
hallo,

hab mir gerade dein benutzerbild genauer angesehen. eine süße maus hast du da :)
mir ist aber aufgefallen, dass sie ziemlich starke brillenbildung hat. will jetzt nicht vorschnell was daherschreiben, aber das sieht etwas demodex-vedächtig aus. wär für einen jungen pitti nämlich auch nichts ungewöhnliches. wurde schon mal ein hautgeschabsel gemacht ??

meine amstaff-maus ist auch allergikerin und hatte zu allem übel demo.
wenns nur demodex wäre...
ich hab 3 hautgeschabsel 2 pilzkulturen und einen allergietest hinter mir!! besser gesagt mein hund!!

demodex ist es keine, pilze hat sie auch nicht!! aber sie hat eine arge allergie gegen die hausstaubmilbe und gegen getreide!!. :(

ps: war jetzt gerade einkaufen!! schlund und co lässt grüßen!! :D
deine kleine hat ja am selben tag geburtstag wie meine!! :)
 

akira81

Profi Knochen
also, erster barf-versuch meinerseits:

schlundfleisch mit ei und geriebenen apfel

mein wauzi, der sonst schashaglich ist beim fressen, ist die ganze zeit in der küche neben mir gestanden und hat gefiept, dass ich geglaubt hab, mir platzt das trommelfell!! hab meinen hund bis jetzt glaub ich 3 mal bellen gehört!! :eek: :D

wie ich ihr die schüssel auf den boden gestellt hab, konnte ich gerade noch meinen arm retten, weil sie sich drauf gestürzt hat, als hätte sie bis jetzt noch nie etwas gefressen!! :D

die schüssel ist so sauber, dass man glaubt sie kommt gerade frisch aus dem geschirrspüler!! :rolleyes:

jetzt hat sich die madame sichtlich zufrieden aufs bett geworfen und verdaut!! ;)

das war so schön zu sehen, dass es ihr schmeckt!! und dass sie sichtlich freude am fressen hat!!
 
Oben