Frage WESENSTEST

hudli1

Junior Knochen
Hallo, ich hab mal eine Frage, wenn ein Hund einmal auf fällig geworden ist, muss man einen Wesenstest machen?? wer macht einen Wesenstest ? Sachverständige oder Hundeschule. Auch gibt es einen Unterschied zwischen Wien und Niederösterreich?? Ich weiß viele Frage aber trotzdem danke für Eure Zeit und Antworten

ach ja es geht nicht um meine Hunde

Danke Lg
 

ftc65

Profi Knochen

Lastrami

Gesperrt
Medium Knochen
Mein überflüssiger Kommentar bezog sich auf das Posting von arondings. Ein Beitrag und seeeehr aussagefähig. Was soll man denn da sinnvolles schreiben bitteschön? Obwohl ich ursprünglich so verstand, dass sein oder ihr Posting zum Fragesteller 1 gehörte, ok war ein Irrtum.

Davon ab finde ich es irritierend, wenn nach einem Sachverständigen gefragt wird. Ein Sv schaut sich den Hund und die Leut an, die Ursache, daran muss vorher gearbeitet werden. Oder fährst du mit nem kaputten Auto zum Tüv?
 

DOJO2

Super Knochen
Solche Aussagen finde ich schlimm , vor allem aber sehr
Frech . Den wenn man es genau nimmt , sind deine Aussagen
flüssiger als flüssig ... also überflüssig .
Mit welchem Recht nimmst du dir heraus , irgend jemanden
den Mund zu verbieten .

Aber zu der Frage :

Leider ist es so das es in Österreich keine einheitliche Regelung
gibt .
Leider ist hier ein Beitrag verschwunden .
Fakt ist , wenn etwas passiert ist sollte man sich so schnell als
möglich Hilfe suchen . Zum ersten das es nicht mehr zu solchen
Situationen kommt und man den Hund auch besser unter
Kontrolle hat .
Man sollte erst gar nicht warten , ob man eine Zuschrift bekommt ,
mit dem Hund einen Wesenstest zu machen .

Hundeschulen oder der ÖKV haben da sicher eine Liste , wer
einen Wesenstest durchführen darf .
Sollte der Hund aber Mängel haben bei der Überprüfung , so kann
es sein das man Auflagen , wie Leine und Maulkorb bekommt .
Natürlich wenn man mit dem Hund spazieren geht .
Sollte solch ein Hund jedoch wegen Aggression bzw weil er gebissen
Auflagen bekommen haben und solch ein Hund beißt dann jemanden
in der eigenen Wohnung ... dann hat man ganz schlechte Karten .
Im schlimmsten Fall steigt die Versicherung aus oder holt sich dann
das Geld zurück .

Also nicht so einfach mit den Hunden bzw der Gesetzeslage .
.
 

Andrea J

Super Knochen
Hallo, ich hab mal eine Frage, wenn ein Hund einmal auf fällig geworden ist, muss man einen Wesenstest machen?? wer macht einen Wesenstest ? Sachverständige oder Hundeschule. Auch gibt es einen Unterschied zwischen Wien und Niederösterreich?? Ich weiß viele Frage aber trotzdem danke für Eure Zeit und Antworten

ach ja es geht nicht um meine Hunde

Danke Lg
kommt wohl auch darauf an, was für eine Auffälligkeit das war....eine Rauferei unter Hunden wird wohl eher nicht gleich zu einem Wesenstest führen...schätze ich stark...
Falls Menschen betroffen sind, der Hund das 1. mal gebissen hat..

das hier habe ich im Netz gefunden, ist allerdings von Salzburg und 2011

https://www.salzburg.gv.at/00201lpi/14Gesetzgebungsperiode/4Session/051.pdf
 
Oben