Friseur gut und billig (Wien) - aktuell

Connie

Super Knochen
Es gibt zwar schon so einen Thread von 2007, aber in 13 Jahren hat sich sicher einiges geändert bzw. hat jemand einen/mehrere neuen Geheimtipp/s, für einen guten und billigeren Damenfriseur. Ich finde es schlimm, dass man sogar bei Klipp, bloß für Haare nass machen für Schneiden und dann selbst fönen, der Preis nicht unter € 30,-- kommt.
 

Connie

Super Knochen
Ich habe einen durch Zufall gefunden, wo ich für waschen, schneiden (habe 8 cm Länge wegschneiden lassen) und trocknen (wobei die Friseurin durchaus ein bisschen mit der Bürste eine Form reingebracht hat) € 18,-- bezahlt habe. Das ist unschlagbar!
 
Oben