geflügelmehl

faustusnight

Super Knochen
kann mir jemand den unterschied zwischen geflügelprotein,geflügelmehl,geflügelfleischmehl und geflügel "ganze stücke" erklären? ich meine im trockenfutter,nicht feuchtfutter.ist das alles das selbe? oder gibts da unterschiede in der qualität? ( ich hab geflügel als beispiel genommen.) :confused:
 

blue-emotion

Super Knochen
Wenn in einem Trockenfutter nur von Geflügel die Rede ist, dann kann das von div. Geflügelarten sein, also meist das, das grade günstig am Weltmarkt zu bekommen ist.... eine ordentliche Deklaration sagt besser von welchem Geflügel, also Huhn, Pute, Ente, Gans usw.

Geflügelprotein = nur die Proteine, da ist wohl kein Fleisch oder so vom Geflügel dabei....

Geflügelmehl = alles das meist in der Lebensmittelproduktion übrig bleibt, wird dazu verarbeitet, da ist nicht viel Fleisch dabei, sondern meist nur Füße usw. und es sind oft auch die Federn mit dabei, die Köpfe usw. - also auch hier reines Abfallprodukt und wir wissen nicht von welchem Federvieh, siehe oben!

Geflügelfleischmehl = da wissen wir dann, dass es Fleisch von Federvieh ist - wir wissen wieder nicht von welchem!!! - getrocknet und vermahlen wurde!

Geflügel ganze Stücke = also alles von dem Tier (das meist in der Lebensmittelproduktion als Abfall entsorgt werden müsste!!) und wir wissen nicht von welchem Federvieh, wird als frische Zutat angeführt. Für ein Trockenfutter muss es ja getrocknet und gemahlen werden, also hier auch wieder mal Köpfe, Schnäbel, Krallen, Füße, Federn.....
 

faustusnight

Super Knochen
aber fleisch ist ja protein.ich denke mir daß das alles irgendwie das gleiche ist.das wird zerieben oder gemahlen und dann zu diesen pellets gepreßt.ich frag mich nur was dann an den sogenannten hochwertigen trockenfuttersorten so hochwertig ist.bei manchen ist der fleischanteil sehr hoch,aber sonst ist doch alles gleich,oder stimmt das nicht? :confused::confused:
mein hund vertragt kein futter das so einen hohen eiweißgehalt hat,und jetzt bin ich schon ganz wirr beim suchen nach dem perfekten trockenfutter.naßfutter frißt er nicht und roh vertragt er derzeit nicht.
 

blue-emotion

Super Knochen
Sag willst nicht verstehen oder kannst nicht verstehen, lies meine Antwort bitte nochmals durch..... vielleicht klappt es dann mit dem Verstehen. Es ist eben nicht alles das gleiche....

Wenn da steht Geflügelprotein, dann ist das ein Bestandteil vom Fleisch, denn Fleisch besteht nicht nur aus Proteinen, somit wird das Ausgangsmaterial chemisch bearbeitet, dass nur reines Protein übrig bleibt und das kommt dann zum Futter und wird gut vermarktet.

Wenn Dein Hund roh nicht verträgt grade, warum kochst dann nicht selbst?


Lies Dir bitte mal wirklich Futterzusammensetzungen von div. Herstellern durch und dann denk darüber nach, was da so alles drinnen ist; es hilft auch das Lesen und Verstehen dieser Seite:

http://www.praxis-menschundtier.com/t-i-e-r/futter-deklaration.html
 

betty

Super Knochen
Geflügelmehl: das ganze Geflügel getrocknet und gemahlen

Geflügelfleischmehl: nur Muskelfleisch getrocknet und gemahlen..d.h. das Geflügelfleischmehl wird im getrockneten Zustand mit dem Rest der getrockneten Zutaten vermischt

Geflügel ganze Stücke: ganzes Geflügel mit dem Rest der Zutaten gemeinsam getrocknet ...d.h. unterm Strich ist weniger Fleisch im Endprodukt

Geflügelprotein: das weiß ich nicht, ich glaube aber dass es kein Fleisch ist denn sonst wäre es anders deklariert

lg Betty
 

Gelöscht_40

Gesperrt
Profi Knochen
Wenn du das Trockenfutter mit Reis, Kartoffel, Gemüse und dergleichen streckst, kannst du den Proteingehalt der Mahlzeit selbst senken - wenn es dein Hund mag und verträgt.
 

faustusnight

Super Knochen
er ist leider ein sehr mäkeliger fresser und derzeit bekommt er noch antibiotika,also ist sein appettit im keller.wenn die AB fertig sind kommt vielleicht ein bisserl hunger und dann beginn ich mit der futterumstellung.
 

Die2

Super Knochen
also ich kann auch das Meradog pure empfehlen. (übrigens nur die "pure" Sorten, die anderen sind eher "naja")

Hab auch einen mäkeligen Fresser-der frißt dass nach wie vor gerne.
Und der Proteingehalt passt für uns super....auch was das Verhalten betrifft.;)
 

Néfia

Medium Knochen
Was ist mit dem Low-Protein-Sorten von Wolfsblut?

Vergleich zu Meradog habe ich aber keinen. (ich glaube mich vage zu erinnern, dass ich da mal Proben hatte, und zu der Erkenntnis kam, dass ich Reis billiger im Karton zum Kochen bekomme, kann das sein?)
 

faustusnight

Super Knochen
ich hatte mal von WB eine futterprobe davon.er mag einfach kein WB,ich hab keine ahnung warum.ich werde es nochmal probieren wenn er keine AB mehr schlucken muß,und heute war die letzte tablette.also hab ich hoffnung daß er doch demnächst appettit bekommt.:eek:
 
Oben