"Geländegängiger" Kinderwagen

SisterSix

Junior Knochen
Hat jemand Erfahrung mit den dänischen Kinderwagen? Von Trille? Die sollen ja so schön groß und geländegängig sein oder?
 

j.mueller

Neuer Knochen
Hallo zusammen,

das das Thema für (werdende) Eltern ja immer aktuell ist und ich kürzlich vor dem gleichen Problem stand weiss ich wie viel Zeit man da mit der Suche verbringen kann :)
Ich habe Stunden um Stunden im Netz recherchiert und auch in Babyfachmärkten bei mir in der Nähe.
Letztendlich habe ich mich dann für den Quinny Zapp http://www.kinderwagen-tester.com/tests/quinny-zapp-buggy/
entschieden und bin damit sehr zufrieden.
Wir fahren öfters nach Bad Hindelang und gehen dort gerne in die Berge. Natürlich nur auf ausgebauten Wegen, denn mit einem Kinderwagen hat man auf den Holperstrecken sonst keinen Spass :)

Aber auf "normalen" Wegen geht das so recht gut.

Vielleicht hilfts dem Einen oder Anderen viel Zeit zu sparen :=)
Lg

Yolo
 

Tascha

Medium Knochen
Hallo Alle zusammen,

wir haben vor bereits 4 Jahren einen TFK, den mit den 3 Lufträdern ( entweder ein Rad fix montiert, oder ein schwenkbares Doppelrad) mit Scheibenbremsen gekauft. Mittlerweile hat unser 2. Kind den wagen und der sieht aus wie neu. Kommt überall durch, da wir am Wagram leben, sind die Bremsen super wichtig. Mittlerweile transportiert der Wagen eine 20kg schwere Tochter und die 2. sitzt einfach vor der Großen und der Wagen schafft noch immer jedes Gelände. Würde mir immer und immer wieder diesen Wagen kaufen. Hab 4 Hunde, sind viel unterwegs. kann ich nur jedem wärmstens empfehlen.
 

Lia111

Super Knochen
Aber ist bei den dreirädrigen Kinderwägen die Kippgefahr nicht höher? Wir waren letztens Kinderwagen schauen und mir gefallen die total gut. Allerdings sind wir damit einhändig über einen Randstein gefahren und da ist er ordentlich gekippt. Kann aber natürlich auch sein, weil er leer war?

Kann man diesen Wagen ab der Geburt verwenden oder ist er erst für größere Kinder geeignet?

lg Cony
 

Tascha

Medium Knochen
Hallo Lia11,

ich verwende ausschließlich das doppelte Schwenkrad, da besteht so gut wie keine Kippgefahr. MKan kann die Räder fixierern oder nicht, was am Feldweg sehr praktisch ist. Für Säuglinge benötigst du noch die Babywanne, die aber nicht so teuer ist. Der Wagen ist unglaublich leicht zu händeln.
 

Lia111

Super Knochen
Wir haben uns für den Maxi Cosi Mura 4 entschieden. Haben ihn gebraucht gekauft und sind total zufrieden. Sieht aus wie neu und fährt sich sehr gut. Mal sehen, wieviel wir wirklich mit dem Wagen unterwegs sind. Ich bin eher vom Tragen überzeugt und mein Freund auch. Aber für die Oma ist es wahrscheinlich ganz praktisch.

Stokke Kindersitz, Tragehilfe und unsere erste Babygarnitur haben wir auch schon gekauft.


Ich bin jetzt in der 24. Woche und es ist alles bestens :)

Lg Cony
 

Gitte1968

Junior Knochen
Hallo



Wenn man mit Hund oder eben mit Hunden überall gassie geht, klar muss ein Kinderwagen da sicher anders beschaffen sein, als wenn man nur in der der City spazieren geht. Nur mal ehrlich wenn ich höre ein Kinderwagen kostet 1300 Euro, dann finde ich das schon ganz schön heftig.


LG
 

Hanna86

Neuer Knochen
Ich finde die von Teutonia Cosmo einfach klasse. Die sind leicht und einfach zu bedienen.
Hier ist die Qaulität echt super!

Aber 1300 Euro würde ich für einen Kinderwagen auch nicht ausgeben :)
 

Nadine22

Neuer Knochen
Da wir uns vor kurzem auch einen Kinderwagen zugelegt haben, kann ich zu dem Thema auch einiges sagen ^^

Da wir in einer ländlichen Region wohnen und auch gern mal laufen gehen, sollte es ebenfalls ein Kinderwagen sein, welcher zum Joggen geeignet ist...letztendlich haben wir uns für den Testsieger auf dieser Seite entschieden http://kinderwagen-testsieger24.net/jogger-kinderwagen/ und ich muss sagen dass ich es absolut nicht bereue....zu Mal er wirklich sehr günstig ist....wenn man sieht dass einige Kinderwagen sogar über 1000 Euro kosten, wird einem ja schlecht ^^
Wir hatten auch Bedenken wegen den 3 Rädern, aber da der Schwerpunkt recht weit hinten liegt und es die Bauform auch nicht zulässt, kann der Kinderwagen eig nicht umkippen. Da müssten schon ziemlich hohe Kräfte wirken....

Hoffe ich konnte helfen...Liebe Grüße Nadine
 
Oben