Gemeinsam sind (wären) wir stark! Loyalität unter Hundehaltern

Oregon

Neuer Knochen

Schon die Überschrift geht mir zu Herzen. Das Wort Loyalität scheinen viele Menschen nicht mehr zu kennen. Ideologie und Rechthaberei greifen um sich; das Anzeigen ist zum Volkssport geworden. Das, was man früher als Menschenverstand und Lebenserfahrung kannte, gerät in Vergessenheit.

Ich würde gerne den ganzen Artikel lesen, aber hier in D gibt es das Heft wahrscheinlich nur am Bahnhof, und die Zeiten, wo ich früher zwei bis drei Mal am Tag in die Innenstadt gerannt bin, sind lange vorbei.

PS
Zuletzt war ich vor etwa drei Jahren im Bahnhof mit Hund, um zu üben, damit uns das nicht passiert:
polizei hund nürnberg bahnhof
h**ps://www.youtube.com/watch?v=DJpM8RPS0_A (Bitte entschuldigt den Link. Verbal kann ich das nicht gut beschreiben. ;) )

PPS Die Kommentarfunktion beim Artikel reagiert bei mir nicht.
 
Oben