gibts rassen, die von sich aus ruhig und in sich ruhend sind?

Tamino

Super Knochen
:) Ruhig sein und in sich ruhend hat- für mich- aber nicht unbedingt etwas miteinander zu tun.

Für mich ist "in sich ruhen" ein gelassener, gesund selbstsicherer, nicht grundsätzlich aggressiver Hund.
Ein Hund der eine gute Bindung hat, mit sich und der Umwelt gelassen und ungestört zurecht kommt. Fremde Situationen (mehr oder minder) gelassen meistert etc etc.

Ein ruhiger Hund, der weniger Beschäftigung, weniger Toben, weniger Auspowern fodert als viele andere, , muss noch lange nicht in sich ruhen.
 

Estrella

Profi Knochen
Im Vergleich zum Beispiel zu einem Terrier
:D
Vorstehen, tut Stella auch.
Allerdings schläft sie auch noch viel - nach 3 Stunden Hundeauslaufzone...
Ich denk, die größte Rolle spielt hier die Prägung/Sozialisation/Erziehung.
Als "in sich ruhend" würd ich Stella trotzdem bezeichnen, weil sie eher unbeeindruckt, abwartend agiert ohne ängstlich zu sein.
 
Oben