Gute Hundeschulen??!!

Hikaru

Super Knochen
Hi Leute!!

Ich werde immer wieder nach guten Hundeschulen vorallem in Wien und Umgebung gefragt!! Ich kenne zwar einige kann aber nicht direkt dazu etwas sagen!
Daher würde es mich interessieren in welchen Hundeschulen oder bei weilchen Hundetrainern ihr seid und welche Erfahrungen ihr dort gemacht habt!!
Welche Hundeschulen taugen überhaupt nichts??

Toll wäre es natürlich wenn ihr gleich dazu schreiben könntet wo die Schulen sind und vl ne Mail oder Inetaddi oder vl eine Telenr.!

DANKE und liebe Grüße Petra
 

Lauri und Lill

Junior Knochen
Hi!!
Ich bin in Pottendorf und mache dort Agility!Es gibt in Pottendorf ur nette ,,Lehrer,,.Nur ist die Homepage grade wegen irgentwas unzugänglich :(
Liebe Grüße Lauri und Lill
 
L

lenn

Guest
Hallo!

Also ich bin in Berndorf in der Hundeschule. Ich finds eigentlich super weil vor dem Kurs dort die hunde noch spielen können (da es direkt im Wald liegt) und es keinen stört. Die Ausbildner sind auch recht ok. (muss leider gestehen ich war schon lang nimmer). Es ist auch ein Agillityplatz dabei (wobei die geräte schon etwas älter sind). Das einzige was ist, der platz ist leicht abfallend, dh. bei schlechtwetter bzw. nasser wiese rutscht man leichter aus *grins* is aba auch lustig.

i-Addy gibts leider keine nur tel. Herr Gudovnik 02672/85021

http://members.chello.at/klaus.kremnitzer/link.htm hier ein paar bilder vom platz in berndorf (recht weit unten)
 

Luna

Medium Knochen
Sehr zu empfehlen:

www.oegv-pressbaum.at
Futter- und Spielmotivation, abwechslungsreiches Trainingsprogramm, viel Spiel, Bindungsarbeit, nette Leute, Halsband egal welches darf nicht auf Zug getragen werden, Breitensport,...

Den Ögv Gablitz kann ich nicht wirklich empfehlen!
Stures auf und abgerenne, motivation null, Leinenruck und Halsband auf Zug!

Lg
 

agilitytrainer

Super Knochen
jetzt ist doch fast überall Sommerpause zumindest bei den diversen Kursen
außer den privaten Hundeschulen ;)
ab August ist es aber wieder möglich sich umzuschauen und das eine oder andere "freie Training" zu besuchen z. B. ÖGV- Heustadlwasser :D
 

Luna

Medium Knochen
Bei uns gibts keine wirkliche Sommerpause!!
Zwar nicht 2x wöchentlich, aber zumindest 1x!!

Lg
 
E

EvaJ

Guest
So wie es ausschaut Beate werden wir uns dort demnächst sehen, allerdings ohne Chester !


Lg, Eva
 

Filou

Gesperrt
Super Knochen
Kann mich Beate nur anschließen :D

ÖRV Langenzersdorf

Bin seit 2 Jahren dort und absolut zufrieden. Meine Hunde lieben Training und Trainer.

LG
Martina
 
G

gregos

Guest
Wir sind hier:

www.a-h-a.at

und absolut zufrieden.

In Wien-West war ich auch mal (ist ja fast bei mir "ums Eck"), da waren mir aber immer viel zu viele Leute.
 
B

BENalic

Guest
auch ich kann mich nur an beate und martina anschließen,die beste hundeschule,hat keine sommer und keine winterpause, einstieg jederzeit möglich:
ÖRV-Langenzersdorf!!!!!!!!!!
mfg maria mit benjamin und alicia
 
M

martin

Guest
In Deutschland, südöstliches Rheinland Pfalz kenne ich eine:

Hundeverein "Hundefreunde Wörth am Rhein e.V"
Wörth am Rhein im Kreis Germersheim.
Bin seit Jahren drin, ist sehr gut, sie nehmen auch schwierige Hunde (Terrier :D )und agressive Hunde.

Training auf Motivationsbasis mit Spieltriebsausnutzung und soziales Hundespiel.

Sie bieten verschieden Sportarten und alle sind nett (finde ich wichtig).
 
Zuletzt bearbeitet:

Mitsukai

Profi Knochen
Hat die HuSchu in Langenzersdorf auch einen Welpenkursv :confused: ? Ich glaube nämlich, dass unserer Kleinen der nicht schaden würde bevor wir die "normale" Ausbildung starten".
 

Filou

Gesperrt
Super Knochen
Hallo Mitsukai,
einen Welpenkurs wie du ihn Dir vorstellst gibt es in Langenzersdorf nicht. Es wird mit den Welpen auch im Einzeltraining geübt.

Lg
Martina
 

Mitsukai

Profi Knochen
Naja, ich würde den Welpenkurs ja eher deswegen besuche, weil sie so furchtbar ängstlich gegenüber anderen Hunden ist. Und ich habe diesen als gute Möglichkeit gesehen sie´an das ganze einmal zu gewöhnen ... :confused:
 

Filou

Gesperrt
Super Knochen
Also ich denke nicht, daß dann ein Welpenkurs zielführend ist. Da sind, finde ich, zuviele Welpen auf einmal. Da ist ein riesen Gewusel von Welpen und alle wollen spielen und sind wild. Ich würde eher mal klein anfangen mit nur einem anderen Hund. Oder würdest Du, wenn Du Angst vor Menschen hast gleich auf ein zB Clubbing oder an einem Samstag vormittag in ein Einkaufszentrum gehen??? Wäre Dir wahrscheinlich auch zuviel, oder ;)

LG
Martina
 

Mitsukai

Profi Knochen
Nein, da hast Du schon recht ... aber kann man sich das dann wirklich sooo aussuchen in einer Hundeschule? Bei meinem Spaniel waren noch 6 weiter Kursteilnehmer, aber alles schon "ziehmlich" alt. Zwar total lieb aber ich weiss nicht ob sowas meiner kleinen helfen würde.
 
Oben