Halsbänder, Leinen selber machen

Doglove

Super Knochen
Hallo,

Bin auch dem Paracord verfallen seit ca einen Jahr.
Deine HB sind wunderschön geworden.

Bist du noch dran am knoten?

Hier ein paar meiner werke [emoji1]

Hab auch alle von swiss-paracord.ch, tolle knoten und vor allem die längenberechnung ist dabei [emoji16]

Lg Andrea


Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk
 

Masal

Medium Knochen
Ich mach die meisten Hunde (und Pferdesachen) auch selbst; meist eher Leder und Pferdehaar







 

Sehrenity

Profi Knochen
Wie habt ihr euch die Rahmen zum Paracordband machen hergestellt?

Bzw. wie sehen eure aus?

Habt ihr vielleicht eine Bauanleitung für einen Rahmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tigerlilli

Profi Knochen
Mit Rahmen habe ich auch noch nie gearbeitet außer bei gewebten Perlenbändern. Paracord, Leder, Perlgarn usw. mache ich eigentlich immer entweder an der Jeans oder an einem Polster fest, je nach Dicke des verarbeiteten Materials.
 

Sehrenity

Profi Knochen
Weil ich gelesen habe, dass man dafür sowas wie einen Spannrahmen braucht.
Nähere Beschreibung war nicht aufzufinden, weswegen ich frage.

Mich interessiert das mit den Halsbändern und Leinen selber machen überhaupt im Bezug auf Paracord für nen größeren Hund.
 

Tigerlilli

Profi Knochen
Ich glaube es ist gemeint dass man die Fäden in einen Stickrahmen einspannt. Hab ich zwar auch schon gelesen aber nie gemacht weil ich dann nicht wüsste wo und wie ich den Rahmen befestig. Die Sicherheitsnadel-Jeansmethode ist mir die liebste :)
 

Sehrenity

Profi Knochen
Und die Sicherheitsnadeln und die Hose halten das aus, wenn man die eine Hälfte des Halsbandclips da einhängt und feste zamknüpft??

Ich würds gern versuchen, aber ich mag nicht irgendwas beim Versuch zerstören. ^^
 

Tigerlilli

Profi Knochen
Ich stech die Nadel durchs Paracord (meist will ich ja auch das in einer bestimmten Länge oder Position fixieren) bzw. verwend ich zwei und fixiere links und rechts. Das hat auch den Vorteil dass nix schlingert und nix wackelt. Wg. Aushalten... die superedlen megateuren Jeans nehm ich nicht, insgesamt hab ich aber den Eindruck dass Jeans da sehr viel mitmachen. Ruiniert hab ich mir damit noch keine in den letzten 24 Jahren :)
 

Sehrenity

Profi Knochen
Super danke für die Info, dann werd ich mich jetzt auch endlich mal drüber trauen.

Mal sehen ob ichs mit meinen 2 linken Händen auch zambring, Knüpfen hab ich damals auch beherrscht und meine Umgebung geflutet mit meinen Werken.

:D
 

Tigerlilli

Profi Knochen
Just go for it :) Ich hab "damals" auch geknüpft wie eine Irre, hatte alle Muster- und Vorlagenbücher und Perlgarn in allen erhältlichen Farben. Ich hab mir Reitstunden, Pferdeputzzeug und was weiß ich damit finanziert :p
Ich glaube dass Dir der Umstieg relativ leicht fallen wird. Paracord ist dicker (aus Microcord wirst du eher weniger Hundezubehör machen), daher siehst du schneller Erfolge, im Falle eines Fehlers ist der Knoten leichter zu öffnen und du arbeitest im Normalfall auch mit weniger Strängen als beim Perlgarn-Knüpfen.
Würd mich freuen wenn du schreibst wie's klappt! Gutes Gelingen! :)
 
Oben