handy und hund

faustusnight

Super Knochen
gibt es hier einen technikfreak? kann ein hund von einem handy etwas hören obwohl das auf lautlos gestellt ist? gibts da irgendeine frequenz die ein mensch nicht hört,ein hund schon?
mein hund hatte ja schon krampfanfälle wegen des handy-tones,gestern hatte er nach nach 10 wochen ohne anfall einen epianfall wie mich jemand angerufen hat.das handy war wie gesagt auf lautlos gestellt.ich hab den anruf nur gesehen weil das display aufleuchtet.
 

Cato

Super Knochen
Das liegt vielleicht nicht am Ton, sondern an der Strahlung beim Gesprächsaufbau? Schau mal da nach, ob dein Gerät eher zu den Schwach- oder Starkstrahlern gehört. Falls letzteres, hilft vielleicht ein Umstieg auf ein anderes Modell?

http://handywerte.de/index.php
 

faustusnight

Super Knochen
ich hab aber nicht reagiert auf den anruf,hab das handy sofort komplett ausgeschaltet wie er mit dem krampfen begonnen hat.danke für den link,den schau ich mir gleich an.
 

Cato

Super Knochen
Sobald es bei dir läutet, ob nun stumm oder mit Ton, bist ja schon mitten im Gesprächsaufbau. Sobald man dann telefoniert, wird es eher weniger.

Und noch was: je schlechter der Empfang bei euch, desto stärker die Strahlung.
Handy also am besten in dem Raum, wo der Empfang am besten ist, und dort Nähe Fenster.
 
Oben