Hund in Volders/Tirol zugelaufen!

S

Sabine Rieser

Guest
Vor etwa 14 Tagen ist in Volders bei einem Reitstall ein schwarz/braun/weißer Mischlingshund zugelaufen. Er sieht aus wie ein Appenzeller und dürfte eher jünger sein. Er hatte ein Halsband um und scheint somit ja jemanden zu gehören.
TH wurde verständigt, Zettel wurden aufgehängt, aber keiner hat sich gemeldet!
Falls jemand etwas weiß, bitte bei mir melden. Tel.0650/5380301
 

Pascha_Joy

Junior Knochen
Halsband hat leider gar nix zu bedeuten. Bei uns kommen sogar Hunde mit voller Ausstattung BG,LEINE und BK rein und nach denen hat nie wer gefragt.
 
S

Sabine Rieser

Guest
Nein, leider nicht. Er war so wuselig, als ich ihn mir gestern angeschaut hat, außerdem hab ich keinen Fotoapparat dabei gehabt!
Hab den Hund in die Krone stellen lassen und auch in die TT. Mal schaun, ob sich wer meldet.
 
Oben