Hund will morgens plötzlich dringend raus

Aracan

Neuer Knochen
Guten Tag,
ich wende mich mit einer Frage an euch, die mir mein Hund seit einigen Tagen stellt: Der Kerl (Beagle, 9 1/2 Jahre alt, intakter Rüde) war immer ein großer Morgenmuffel, d.h. er hatte morgens nie irgendwelchen Stress, rauszukommen. War es um 8, war es für ihn okay, es konnte aber auch schon mal 10 Uhr sein - nach einer letzten Abendrunde gegen 22 Uhr.
Seit ein paar Tagen will er aber immer morgens schon gegen 7, 7.30 Uhr dringend raus. Er hat es dann aber nicht eilig, Kot abzusetzen. Kann es sein, dass er den Harn nicht mehr so lange halten kann?
Oder liegt einfach der Geruch läufiger Hündinnen in der Luft?
 

Chicha

Super Knochen
Lass beim Tierarzt eine Harnuntersuchung machen und die Prostata ebenfalls untersuchen. Was es sein kann, kann Dir nur der Tierarzt sagen nach erfolgter Untersuchung.
 
Oben