Hunde, die ein Zuhause suchen (jüngere Burschen und Mädels)

nessiundaron

Super Knochen
Möchte auch hier noch einen Thread mit einigen jungen Hunden,die auch dringend auf ein Zuhause hoffen, eröffnen.

Sie befinden sich in einem Tierheim in Klagenfurt.

Für nähere infos und weitere Fotos stehe natürlich ich zur Verfügung :[email protected]

P.S. Es wäre auch schön, wenn sich ein paar Spaziergänger im Raum Klagenfurt/Umgebung finden würden und Leute, die mir helfen, Hunde in anderen Foren zu verbreiten.

lg



Teddy (Mastiffmischling;Rüde;2,5 Jahre)

Teddy hat eine traurige Vergangenheit als Kettenhund hinter sich und wurde ins Tierheim abgeschoben weil er angeblich bissig sei...

Ich glaube es sollte aber jedem klar sein, dass bei solch einer Haltung und Behandlung ein Hund zwangsweise verhaltensauffällig wird.

Im Tierheim hat er sich wirklich sehr gut entwickelt und fleißig gelernt.

Er ist stubenrein, geht sehr brav an der Leine, Liebt es, schwimmen zu gehen und zu spielen, kann die Grundkommandos und hat sich zu einem echten Schmuser entwickelt.

Mit anderen Hunden versteht er sich bestens, nur verteidigt er gerne sein Futter und Spielzeug, da er erst jetzt wirklich genug von Beidem bekommt und er es so ungern teilt aus Angst es wieder zu verlieren.

Bei Hundebegegnungen gibt es mit ihm aber nie Probleme--er fängt nicht zu stänkern an und fügt sich schnell ein.

Ohne Leine frei zu laufen ist auch kein Problem für ihn, da er sehr zuverlässig auf seinen Namen hört und sich abrufen lässt.

Wünschenswert wäre für ihn ein Einzelplatz mit Garten bei Hundeleuten ohne Kinder, wo man noch einiges mit ihm unternehmen würde, da er sehr neugierig und lernwillig ist.








Chicco (Labrador-dalmatinermix;Rüde;ca.6Jahre)

Chicco ist ein sehr lustiger und freundlicher Hund, der im Tierheim einfach übersehen wird, da die Leute seine "Kuhflecken" anscheinend nicht hübsch finden,obwohl er doch ganz ein braver ist.

Er kann ohne Leine laufen, hört brav auf seinen Namen und ist mit anderen Hunden beiderlei Geschlecht verträglich.

Sein einziges Problem ist noch das Auto fahren, denn davor hat er noch Angst und traut sich einfach nicht einzusteigen...

Es wird aber schon fleißig mit ihm geübt und er wird es sicher bald lernen.

Wünschenswert wäre für ihn ein Zuhause mit Garten und ohne Katzen und allzu kleine Kinder, bei vielleicht schon etwas älteren Leuten, die aber noch gerne spazieren gehen.






Tobi (Mischling,Rüde ca. 4-5Jahre)

Tobi ist ein nicht ganz kniehoher,zarter Mischlingsrüde.

Er wurde aus Ungarn von der Kette gerettet und wartet im Tierheim auf ein Zuhause.

Tobi versteht sich mit anderen Hunden.
Bezüglich Katzen kann ich noch nichts sagen und Kinder sollten bei ihm,wenn vorhanden, schon im Jugendalter sein,da er,wenn man ihn grob anfasst auch schnappt.
Die wird sich aber sicher ändern,wenn er erst den richtigen Platz gefunden hat,wo er sich wohl fühlt.

Er sehnt sich nach einem Zuhause bei einem lieben Menschen,der mit dem sportlichen Hund auch noch ein wenig unternimmt.

Ich hoffe sehr,dass Tobi bald ein guts Platzerl findet!





Rocky (Schäfer-Doggenmix;Rüde;2Jahre)

Rocky ist ein sehr lieber und freundlicher Rüde, der leider seinen Platz verlor,da seine Besitzer umziehen mussten und ihn nicht mitnehmen konnten.
Er ist sehr verspielt, Kinder-und Katzenfreundlich, folgsam, stubenrein,liebt Auto fahren und versteht sich mit anderen Hunden. Wer gibt ihm ein neues Zuhause?






Artos (Belgischer-Schäfermix;Rüde;2Jahre)

Artos ist ein sehr lieber und schöner junger Rüde.Sein einziges Problem sind andere hunde: er lebte beim Vorbesitzer und lebt auch im Tierheim mit einer Hündin zusammen,wobei es überhaupt keine Probleme gibt.
Bei der Begegnung von anderen hunden beim Spaziergang wird die sache leider etwas schwieriger, da er sich auch aggressiv gegenüber anderen Hunden und vor allem Rüden zeigt.
Ansonsten ist er aber ein sehr braver und treuer Begleiter,der in der Wohnung ein sehr ruhiger und angenehmer Gefährte ist.
Artos bräucht hundeerfahrene und sportliche Leute, die ihn auch geistig beschäftigen, da er sehr lernwillig ist.

 

nessiundaron

Super Knochen
SKY (Huskymix;Hündin;3Jahre)

Sky ist eine wunderschöne und sehr anhängliche Huskymischlingshündin im Alter von 3 Jahren. Sie ist folgsam, stubenrein, fährt gerne Auto und hat den BGH- Grundkurs. Sie versteht im Grunde sehr gut mir anderen Hunden, nur will sie eben Chefin spielen, was manche einfach nicht dulden. In ihrem idealen neuen Zuhause mit Garten sollten keine Katzen und Kleintiere vorhanden sein, da in ihr natürlich das Jagdblut eines Huskys fließt.

 

astrid220

Super Knochen
ah garten eden - da hab ich meine beiden wauzis her. wenn ich dort aushelfen will, kann ich da meine hunde mitnehmen?? wie läuft das ab. geht das auch sonntags?
 

nessiundaron

Super Knochen
Bitte seht sie euch an--es sind so liebe und schöne Hunde...

Könnte vielleicht auch wer sie auf die eigene Homepage stellen,damit sie bessere Vermittlungschancen haben???!!
 

nessiundaron

Super Knochen
James (Belgischer Schäfermix;Rüde; 2Jahre)

James ist ein sehr lieber und verschmuster Hund. Zu seinen Leidenschaften zählen das Spielen mit Mensch und Hund und das Rennen und Toben.
Er ist ein sehr lernwilliger Hund der sowohl körperlich als auch geistig gefordert werden sollte.
In der Wohnung ist er sehr brav und stubenrein und fährt auch gerne Auto.
Mit Katzen ist er nicht verträglich, bei etwas älteren Kindern gibt es überhaupt keine Probleme mit ihm.

Wer schenkt diesem schönen jungen Burschen ein Zuhause?




Die Fotos sind leider nicht so gut gelungen,da er einfach zu aufgeregt war und nur Laufen wollte:eek: ;)
 

nessiundaron

Super Knochen


So...Rocky hat gestern einen Platz bei einer netten Familie gefunden!!!*ganzglücklichbin*:D :D Hoffen wir nur dass auch für die Zukunft alles klappt!

Alle weiteren Wauzis suchen aber noch...:( :)
 
S

Sabine Rieser

Guest
Super, Vanesse! HAt sich übrigens jemand für Inuk wieder gemeldet? Denn bei mir war eine Anfrage, habe es an dich weitergeleitet!
 
Oben