Hundebetreuung/Dog Sharing in Wien

Pihuahua

Neuer Knochen
Hallo!

Ich habe ein fast 10 jähriges Chihuahua-Zwergpinscher Mädel (bei mir ist sie seit 9,5 Jahren). Leider haben meine bisherigen Betreuungsmöglichkeiten selbst kaum noch Zeit oder einfach nicht mehr die Möglichkeit auf sie aufzupassen. Somit kann ich seit längerem nicht mehr wirklich auf Urlaub fahren bzw wenn ein Notfall ansteht, tue ich mir auch schwer jemanden zu finden. :(

Deshalb würde ich gerne eine Person haben, die sie öfters aufnimmt (manchmal auch über einen längeren Zeitraum). Ich könnte mir auch "Dog Sharing" vorstellen, weil sie doch eher schüchtern ist und ein ständiger Personenwechsel für sie nicht das Wahre ist. Aber wenn sie mal auftaut ist sie sehr zutraulich und lieb.

Sie hat kein großes Interesse an anderen Hunden. Beim Gassigehen ignoriert sie diese meist oder hat auch Angst je nachdem wie fordernd der andere Hund ist. Auch sollte kein anderer Hund im Haushalt vorhanden sein. Es sollten auch keine zu kleinen Kinder im Haushalt sein, die zu fordernd mit ihr sein könnten. Sie ist ein sehr gemütlicher Hund.
Für so einen kleinen Hund ist sie sehr ruhig und bellt extrem selten. Sie kann auch relativ gut ca 4 Stunden (notfalls bis zu 6 Stunden) alleine bleiben, weil sie sich dann meist schlafen legt. Sie kann auch ein paar Tricks und ist relativ gut erzogen, aber zeigt auch manchmal einen leicht sturen Charakter. Sie hasst Regen oder kaltes Wetter, aber liebt es dafür in der Sonne zu liegen. :)

Es würde mich freuen, wenn sie bzw uns jemand kennenlernen mag, um zu schauen, ob es eventuell passen könnte. Wir sind aus Wien (PLZ 1110 oder 1210).
 

Anhänge

Oben