Hundeführschein am Tierschutztag?

Biggi & Felix

Super Knochen
Meine Freundin hat heute Do mit ihrem Hund die Wiener Hundeführscheinprüfung am Rathausplatz gemacht, das war heute gratis bei der Tierschutzveranstaltung. Hat es von euch noch wer geschafft? Geht morgen wer hin? Mich täts interessieren, weil wir heute drüber diskutiert haben, ob es viele Leute machen wenns gratis ist (ich habs ja schon gemacht aber damals ganz normal bezahlen müssen)
 

Lucy08

Super Knochen
Habe es gestern gemacht (Spontaner Einfall).
Als ich dort war, waren schon viele musste teilweise warten.
Ich Finde das es eigentlich eine Gute Aktion ist.
- Kostenlos
- Immer wiederholbar (wenn nicht gut abgeschlossen)
- Wenn Gut abgeshlossen gibts Geschenke
- Keine Steuer
- Warum bezahlen wenn man es heute Gratis machen könnte.(Bin ich Blöd?)
- Mir hat es gezeigt das wir es doch "können" und einen Super Trainer haben! Ausserdem gab es mir Sicherheit.(Bussl Andi)
 
Zuletzt bearbeitet:

Biggi & Felix

Super Knochen
Ich war heute dort (Gsd ohne Felix!), weil dort war heut echt die Hölle los! Da gabs ein paar echt Gstörte, die hatten massenhaft Hunde mit. Da hatte eine HF gleich 5 große Hunde an der Leine, die alle gebellt und gezogen haben und die Hunde waren schon megagestresst :eek: Ich hoffe, dass die ned zur Prüfung gegangen ist, weil es hat so schon gereicht für die armen Hunde :mad:
Vielleicht wars ja bei dir und meiner Freundin am Do ruhiger, heute gings echt ned, es war auch so heiß und laut dort :( Da sag ich dann nein danke!
 

Lucy08

Super Knochen
Ich kann nur Berichten das zu dieser Zeit wo ich dort war am Do. nicht zuviel los war und meine Süße auch nicht gestresst war, sie fand es interessant wollte selbst "zuschauen".
Erst nach der Prüfung war sie unruhig und daher sind wir auch schon gegangen.
Habe auch am Do. eine gesehen mit 5 Hunde:eek: Aussis und Borders.
War sonst niemand dort:confused:
 
Oben