Hundekognition: Lernen nach dem Ausschlussprinzip

Redaktion WUFF

Administrator
WUFF-Ausgabe 2008-06

Menschen können durch logisches Ausschließen einer möglichen Option eine Alternative wählen und lernen. In einer eben erst vorgestellten Studie des Departments für Neurobiologie und Kognitionsforschung der Universität Wien untersuchten und verglichen Wissenschaftler das Lernen von Hunden, Tauben, Kindern und Studenten. Die Studie wurde von Dr. Friederike Range geleitet, in WUFF präsentiert sie die brandneuen Ergebisse. […]

von Dr. Friederike Range

Den vollständigen Artikel können Sie in der WUFF Ausgabe 2008-06 nachlesen. Zu bestellen im WUFF Online-Shop.
 
Zuletzt bearbeitet:

*marion*

Super Knochen
gibt es eigentlich die möglichkeit, einzelne artikel downzuloaden bzw im netz zu lesen oder ist der artikel nur im print vorhanden?
 

Superdog

Junior Knochen
gibt es eigentlich die möglichkeit, einzelne artikel downzuloaden bzw im netz zu lesen oder ist der artikel nur im print vorhanden?
Soweit ich weiß, kann man sich alte Artikel gratis downloaden, aber keine neuen. was ich auch verstehe und was ja irgendwie ziemlich logisch ist. Ich habe ein Abo seit 10 jahren, möchte kein Heft missen. Und das Heft in der Hand zu haben und zu lesen ist tausendmal geiler als es nur im Netz zu lesen, was ja eh nicht geht, außer kurze angerissene texte.
 

Superdog

Junior Knochen
Ich habe das Abo seit vielen Jahren, und einige alte Artikel finden sich im Netz. Aber es ist ein Unterschied. In Print sind sie viel toller zu lesen und anzusehen, die Bilder sind schöner, ich kann beim Lesen gemütlich in der Wiese liegen und irgendwie ist die Wuff angenehm anzufassen, ein kompaktes Magazin. Im Internet ist es irgendwie anders. Außerdem finde ich es ok, dass man nicht alles downloaden kann. Wie soll man ein Magazin dieser Qualität und mit diesen Autoren machen, wenn man es nicht verkaufen kann. Wem die paar Euro für ein Abo zuviel sind, wie soll der dann Qualität haben wollen? Ich bin Konditor. Meine Kunden lieben meine Produkte und es ist ihnen wert, den Preis dafür zu bezahlen. Und bei einem Hundemagazin dieser Qualität will man alles gratis downloaden wollen? Wir sollten uns die Schnorrermentalität abgewöhnen ...
 

*marion*

Super Knochen
du nix für ungut, aber ich habe nirgends was von gratis download geschrieben und es wäre nicht das erste mal, dass ich für einen fachartikel, der online zu lesen ist etwas zahlen würde - dafür gibts mittlerweile auch verrechnungssysteme die durchaus großen anklang finden.
und nö, abo mag ich keines haben - schon gar nicht für einen einzelnen artikel :)
 
Oben