Hundeübergabe

perro06

Super Knochen
Da ich noch nie einen Hund weiter gegeben habe, ausser auf einen Platz hinter der RBB, habe ich eine Frage an alle: Was soll ich meinem kleinen Pflegekind alles mitgeben, damit es ihr die Eingewöhnung in der neuen Familie leicht fällt.:confused:

Glaubt ihr, dass ein Handtuch, das nach Barry "duftet" und ihr Bär reicht?:)
 

sweetsun

Medium Knochen
Hi!

Wir haben für unsere Jilly mitbekommen: ein Kuscheltier das wir ausgesucht hatten, das nach uns gerochen hat und auf dem dann ihre Mama noch bissl herumgekaut und drauf geschlafen hat. Eine Decke mit den selben Voraussetzungen, die dann für die erste Zeit ihre Liegedecke wurde (wobei sie die dann selbst entsorgt hat im wilden Spiel *gggg*). Ein Halsband. Das Futter, das sie gewohnt war (und ich dann ausschleifen lassen habe, weils nicht zu dem gehört was ich meinem Hund gern füttere *g*).

LG
Barbara
 

perro06

Super Knochen
Hi!

Wir haben für unsere Jilly mitbekommen: ein Kuscheltier das wir ausgesucht hatten, das nach uns gerochen hat und auf dem dann ihre Mama noch bissl herumgekaut und drauf geschlafen hat. Eine Decke mit den selben Voraussetzungen, die dann für die erste Zeit ihre Liegedecke wurde (wobei sie die dann selbst entsorgt hat im wilden Spiel *gggg*). Ein Halsband. Das Futter, das sie gewohnt war (und ich dann ausschleifen lassen habe, weils nicht zu dem gehört was ich meinem Hund gern füttere *g*).

LG
Barbara
Na Futter und Halsband ist ja eh klar, ein Schnürl wird zu wenig sein;)Decke ist ein bisserl schwierig, weil ich die immer wieder für Besuchshunde brauch und die ausserdem genau die Maße für die Box hat, wenn wir auf Ausstellung fahren. Das ist die einzige decke auf der sie und Barry gelegen sind, wer braucht eine Decke, wenn er samt Onkel im Bett schlafen darf:confused:
Und bei Futter wird er nicht viel Auswahl haben, weil die Dogos futtertechnisch nicht viel vertragen.
 

DOJO2

Super Knochen
Da ich noch nie einen Hund weiter gegeben habe, ausser auf einen Platz hinter der RBB, habe ich eine Frage an alle: Was soll ich meinem kleinen Pflegekind alles mitgeben, damit es ihr die Eingewöhnung in der neuen Familie leicht fällt.:confused:

Glaubt ihr, dass ein Handtuch, das nach Barry "duftet" und ihr Bär reicht?:)
Würde meinen , der Bär alleine reicht .

LG . Josef
 

pestizide

Super Knochen
Ich hab mit Cora genau ein Halsband und eine viel zu schwache Leine mitbekommen :rolleyes:

Ich wär für ihr Lieblingsspielzeug und vlt was aus ihrem Bettchen.
 

Sylvia & Bande

Super Knochen
Ich habe die künftigen Besitzer immer gebeten paar Tage vorher was vorbeizubringen. Das bekamen sie dann mit und bei Hunden eben Leine und Halsband. Egal ob Hunde oder Katzen bekamen aber auch Spielzeug mit das sie hier schon benutzten.

LG Sylvia
 

perro06

Super Knochen
Mein kleines Fräulein wurde vom neuen Besitzer abgeholt. Halsband und Leine hatte er mit. In das Halsband muss sie allerdings noch reinwachsen;), also hat er ein Halsband von mir mitgenommen. Der Bär ist auch noch mitgewandert. Der neue Besitzer hatte viele Leckerlies mit, damit sich die Kleine gleich willkommen fühlt.:)
Ich habe den Verdacht, dass sie wusste, das sie gehen muss so verschmust wie sie war. Barry wollte mit, der war gar nicht einverstanden mit der ganzen Aktion.
Ich werd sie vermissen:(, auch wenn es ein guter Platz ist:)
 

snakchen

Medium Knochen
Ich habe für meinen Rüden damals Leine, Halsband und eine Decke aus seinem früheren Zuhause mitgekriegt. Die Decke habe ich aber gewaschen und weggeräumt, ich finde, nach Übergabe soll der Hund vorerst keinen Kontakt mehr zu seinem alten Besitzer (oder zur Pflegestelle wenn er dort lange war) haben, denn das macht die Umstellung bestimmt nicht einfacher. Manche sagen dem Hund fällts leichter, manche sagen ihm fällts schwerer.
Anonsten geb ich noch Spielzeug mit, wenns ein Lieblingsspieli gibt.
 

perro06

Super Knochen
Welpi, das bei uns Gucki geheißen hat und nun Luna heißt:), ist gut im neuen Zuhause angekommen. Sein neues Herrchen und ich werden in Kontakt bleiben, aber wir werden uns solange nicht sehen, bis die Kleine wirklich das neue Zuhause als ihres angenommen hat.;) Das ich den Kontakt halte bin ich nicht nur ihr sondern auch mir schuldig. :D
 

perro06

Super Knochen
Habe vorgestern Abend mit dem neuen Herrchen telefoniert:) (gestern nicht, kann ihm ja nicht jeden Tag quälen, sonst bekommt er noch Verfolgungswahn).;)
Da Luna die Stadt noch nicht gewohnt ist, misstraut sie Autos und Strassenbahn, vor allem weils so viele sind. Wird überall hin mitgenommen, ist ganz brav und alle haben grosse Freude mit ihr. Perro vermisst sie sehr und ich auch, aber es ist gut so wie es ist:)
 

Pixel

Super Knochen
Habe vorgestern Abend mit dem neuen Herrchen telefoniert:) (gestern nicht, kann ihm ja nicht jeden Tag quälen, sonst bekommt er noch Verfolgungswahn).;)
Da Luna die Stadt noch nicht gewohnt ist, misstraut sie Autos und Strassenbahn, vor allem weils so viele sind. Wird überall hin mitgenommen, ist ganz brav und alle haben grosse Freude mit ihr. Perro vermisst sie sehr und ich auch, aber es ist gut so wie es ist:)
Schöööööön! :)
Halt uns weiter auf dem Laufenden!

LG
VERA
 
T

Tyson84

Guest
Welpi, das bei uns Gucki geheißen hat und nun Luna heißt:), ist gut im neuen Zuhause angekommen. Sein neues Herrchen und ich werden in Kontakt bleiben, aber wir werden uns solange nicht sehen, bis die Kleine wirklich das neue Zuhause als ihres angenommen hat.;) Das ich den Kontakt halte bin ich nicht nur ihr sondern auch mir schuldig. :D
Ich hoffe es geht Ihr dort gut und dass sich der neue Besitzer auch wirklich bemhüt vorbei zu kommen.:eek:
 

perro06

Super Knochen
Habe heute wieder mit dem neuen Besitzer von Luna telefoniert.:) Luna geht es gut, sie hat ein eigenes Hundesofa bekommen,:) kennt schon ganz viele Hunde in ihrer neuen Umgebung und hat auch schon Hundefreunde:)Die Geräusche der Stadt sind auch nicht mehr so beängstigend neu und wenn das Wetter passt, (der Frühling wird ja hoffentlich doch kommen) werden wir einander auf der Donauinsel treffen, das liegt schön in der Mitte. *freu*:):)
Dieser kleine Wirbelwind hat es offensichtlich gut:cool::) Damit wir nicht so lange auf ein Wiedersehen warten müssen (der Perro und ich):D
 

perro06

Super Knochen
Ihr habt jetzt sehr lange nichts mehr von meinem Pflegehund gehört. Ich zwar hin und wieder über Dritte schon, aber nie persönlich. Heute habe ich den Hundehalter endlich erwischt.
Der kleinen Luna geht es gut und sie wollen mich übernächste Woche besuchen kommen.
Wenn ihr wollt, werde ich dann Fotos von ihr einstellen. Ich freue mich schon sehr auf die Maus:)
 

Pixel

Super Knochen
Ihr habt jetzt sehr lange nichts mehr von meinem Pflegehund gehört. Ich zwar hin und wieder über Dritte schon, aber nie persönlich. Heute habe ich den Hundehalter endlich erwischt.
Der kleinen Luna geht es gut und sie wollen mich übernächste Woche besuchen kommen.
Wenn ihr wollt, werde ich dann Fotos von ihr einstellen. Ich freue mich schon sehr auf die Maus:)
Ma das freut mich, dass es der Kleinen so gut geht - ist das die, wo du mir mal die Fotos gemailt hast? :)

Ja, Tante Perrooooo - unbedingt FOTOOOOOOOS! :):) :heart::heart:
 
Oben