JAD Dogs...

Die2

Super Knochen
oha, das rumgeblödel das ich mit den Wuffels beim abstauben oder als zwischendurch-Einlage bei der Gartenarbeit mache(sicherlich sehr zum Amüsemet der Nachbarn)-ist also ein eigener Sport :eek::D.

na dass ich da nicht früher drauf gekommen bin :D
 

Schote

Super Knochen
Ich hab mir das Video jetzt angesehen, also ich finde ehrlicherweise an so einer Kombi von verschiedenen Sportarten nichts schlimmes, ich finde die Idee mit Hintergrund "Spaß und Beschäftigung mit dem Hund" nicht schlecht.
 

OldHag

Super Knochen
oha, das rumgeblödel das ich mit den Wuffels beim abstauben oder als zwischendurch-Einlage bei der Gartenarbeit mache(sicherlich sehr zum Amüsemet der Nachbarn)-ist also ein eigener Sport :eek::D.

na dass ich da nicht früher drauf gekommen bin :D

Ihr auch:eek::eek::D

Ich hab mir das Video jetzt angesehen, also ich finde ehrlicherweise an so einer Kombi von verschiedenen Sportarten nichts schlimmes, ich finde die Idee mit Hintergrund "Spaß und Beschäftigung mit dem Hund" nicht schlecht.
Aber dabei bleibt es leider sehr selten...........wenns Sort ist braucht man Regeln, Punkte, eine Bewertung, einen Sieger.......und damit kann es auch sehr ungesund werden
 

Tamino

Super Knochen
oha, das rumgeblödel das ich mit den Wuffels beim abstauben oder als zwischendurch-Einlage bei der Gartenarbeit mache(sicherlich sehr zum Amüsemet der Nachbarn)-ist also ein eigener Sport :eek::D.

na dass ich da nicht früher drauf gekommen bin :D
:D:DDu bist nicht sooo toll gewandet, das is gaaanz was anderes...

also ehrlich gesagt, bei dem Outfit dachte ich kurz irgendwie an ne andere Art von dance:eek:
 

frau kleinwolf

Super Knochen
:D:DDu bist nicht sooo toll gewandet, das is gaaanz was anderes...
Tragt ihr bei der Gartenarbeit etwa keine Netzstrümpfe?? :eek::D

Das schaut jetz für mich nicht sinnloser oder schädlicher als "herkömmliches" Dogdance oder Agility aus. Eher nach dem verzweifelten aber wenig originellen Versuche eine "neue Hundetrendsportart" zu schaffen...

Über die Aussage, dass sich der Hund durch die eingebauten Agility-Elemente "nicht so lange konzentrieren muss" kann ich mit meiner "Hoppi-Hoppi-Durch-ooooh Schmetterling!!!!"-Hündin nur schmunzeln.....
 

Die2

Super Knochen
Ich hab mir das Video jetzt angesehen, also ich finde ehrlicherweise an so einer Kombi von verschiedenen Sportarten nichts schlimmes, ich finde die Idee mit Hintergrund "Spaß und Beschäftigung mit dem Hund" nicht schlecht.
ja, nur muss man denn mit aller Gewalt aus allem einen Sport machen? Was kommt als nächstes? Gassi-going mit der patentierten Action-Leine?:cool:

ja, wir auch :D

*da hätt ma wohl früher drauf kommen müssen dass das ein Sport ist-da hätten wir uns zusammengetan und fleissig Trainer Lizenzen verkauft* :evilgrin:

Tragt ihr bei der Gartenarbeit etwa keine Netzstrümpfe?? :eek::D
naja wär mal eine Idee wert, aber ob die so gut mit den Gummistiefeln harmonieren :confused: :D
 

Schote

Super Knochen
ja, nur muss man denn mit aller Gewalt aus allem einen Sport machen? Was kommt als nächstes? Gassi-going mit der patentierten Action-Leine?:cool:
Nicht so abwegig, wieviel Leute sehen ihre tägliche Gassirunde als Sport an, ein Blick ins FB reicht und du siehst einige "run apps" runter geladen wo die Leute stolz zeigen sie waren jetzt 2km Gassi:rolleyes:
 

blue-emotion

Super Knochen
Nicht so abwegig, wieviel Leute sehen ihre tägliche Gassirunde als Sport an, ein Blick ins FB reicht und du siehst einige "run apps" runter geladen wo die Leute stolz zeigen sie waren jetzt 2km Gassi:rolleyes:
Echt.... 2 km sind grad mal in etwa eine kurze Pinkelrunde, aber kein richtiger Spaziergang, der fängt dann so bei 4-5 km an. Nach 2 km sind meine zwei grade mal warmgelaufen *ggg*
 

Die2

Super Knochen
Echt.... 2 km sind grad mal in etwa eine kurze Pinkelrunde, aber kein richtiger Spaziergang, der fängt dann so bei 4-5 km an. Nach 2 km sind meine zwei grade mal warmgelaufen *ggg*
jap ebenso bei uns...

p.s lese ich da richtig "meine zwei"???? Gibts leicht schon Zuwachs für Sunny? *bin eh gar ned neugierig* ;):D
 

sumsum

Anfänger Knochen
dieses "Netzstrumpfvideo" ist zugegebenermaßen nicht die glücklichste Art, diese neue Hundesportart vorzustellen.:rolleyes:

Aber JADdogs ist eine gelungene Kombination aus Distanzarbeit, dogdance u. Tricktraining sowie Agilityelementen.

Es lastet den Hund geistig und körperlich gleichermaßen aus und ist weitaus schwieriger zu trainieren, als es dieses Video darstellt (hat mit kasperlhaften Im-Kreis-Drehen und Hürde-Hop nämlich überhaupt nix zu tun);):)
 

Tamara1986

Super Knochen
dieses "Netzstrumpfvideo" ist zugegebenermaßen nicht die glücklichste Art, diese neue Hundesportart vorzustellen.:rolleyes:

Aber JADdogs ist eine gelungene Kombination aus Distanzarbeit, dogdance u. Tricktraining sowie Agilityelementen.

Es lastet den Hund geistig und körperlich gleichermaßen aus und ist weitaus schwieriger zu trainieren, als es dieses Video darstellt (hat mit kasperlhaften Im-Kreis-Drehen und Hürde-Hop nämlich überhaupt nix zu tun);):)
Ich kann dem nur zustimmen. Ich hab das jetzt mit Finn angefangen und es macht ihm riesen Spaß, vor allem das longieren.
Für uns passt es genau, da es abwechslungsreich ist und Finn auch mal ordentlich laufen kann.
Es ist jetzt vielleicht nicht DER neue Turniersport, aber allemal eine lustige Alternative.
 

Die2

Super Knochen
dieses "Netzstrumpfvideo" ist zugegebenermaßen nicht die glücklichste Art, diese neue Hundesportart vorzustellen.:rolleyes:

Aber JADdogs ist eine gelungene Kombination aus Distanzarbeit, dogdance u. Tricktraining sowie Agilityelementen.

Es lastet den Hund geistig und körperlich gleichermaßen aus und ist weitaus schwieriger zu trainieren, als es dieses Video darstellt (hat mit kasperlhaften Im-Kreis-Drehen und Hürde-Hop nämlich überhaupt nix zu tun);):)
ja ich versteh nur nicht die Intention dahinter daraus einen eigenen Sport zu machen. jeder Hundehalter der bisserl mit seinem Hund übt, Sport macht etc wird schnell drauf kommen dass, egal welche Sparte immer eine Kombi aus geistiger und körperlicher Beschäftigung nötig ist um den Hund vernünftig auszulasten. Von daher, nix Neues oder? Longieren mit Tricks abgewechselt...

Ich kann dem nur zustimmen. Ich hab das jetzt mit Finn angefangen und es macht ihm riesen Spaß, vor allem das longieren.
Für uns passt es genau, da es abwechslungsreich ist und Finn auch mal ordentlich laufen kann.
Es ist jetzt vielleicht nicht DER neue Turniersport, aber allemal eine lustige Alternative.
ja lustig allemal, wie schon in einem anderen Posting geschrieben machen wir solche just-for-fun Einheiten auch gern zwischendurch, aber warum man dem jetzt einen eigenen Namen geben muss versteh ich halt nicht....und wenn dann manche auch noch so tun als wäre das was ganz Neues, nie vorher dagewesenes versteh ich's noch viel weniger...manchmal kann ich mich halt dann des Eindrucks nicht erwehren dass es da mehr drum geht was zu verkaufen...
 
Oben